Reisen und Urlaub mit Kindern

Reisen und Urlaub mit Kindern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Babyfelizitas am 25.09.2006, 19:19 Uhr

handgepäck beim Flug

Habe ne kurze Frage an die Flug-Experten:
Wenn wir (2 Erw. und 1 Baby) in den Urlaub fliegen, darf man da insgesamt nur einmal Handgepäck haben oder jerde Person oder nur jeder von uns zwei Erwachsenen. Habe echt keine Ahnung. Und wie groß und wie schwer darf es sein Pro Person.
Vielen Dank schon mal im Vorraus.
LG Hanka

 
9 Antworten:

Re: handgepäck beim Flug

Antwort von Sassi1 am 25.09.2006, 21:16 Uhr

jede person mit eigenem sitz kann 1 teil handgepäck mitnehmen. max. größe und gewicht könnt ihr bei der airline erfragen.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: handgepäck beim Flug

Antwort von ElliMcBeer am 26.09.2006, 11:26 Uhr

max 5 kg und muss theoretisch unter den sitz passen. bei ferienfliegern haben manchmal auch kleinkinder anspruch auf handgepäck, bzw. buggy. frag am besten in deinem reisebüro nach. lg elli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: handgepäck beim Flug

Antwort von krueml am 26.09.2006, 23:29 Uhr

Wir (mit 2 Kids) haben immer jede Menge Handgepäck im Flugzeug dabei (meine Handtasche, Aktenkoffer meines Mannes, Wickeltasche, Tasche mit Spielzeug, meistens noch eine Tasche mit Wechselklamotten und dann noch Quinny Zapp) - hat noch niemand nachgefragt :-)

So eng sieht das, vor Allem mit Kindern, niemand.

Viele Grüsse,
Chrissie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@krueml

Antwort von Sassi1 am 27.09.2006, 7:43 Uhr

das kommt drauf an, wohin du fliegst. amerikanische fluggesellschaften z. b. sind da ganz genau. da wird auch bei jedem stück handgepäck auf die maße geachtet und bei bedarf noch gewogen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@sassi1 - Stimmt bei uns nicht...

Antwort von krueml am 28.09.2006, 13:34 Uhr

Das stimmt nicht. Wir fliegen jedes Jahr in die USA und hatte NIEMALS ein Problem mit dem Gepäck. Im Gegenteil, auf dem Flughafen in Miami wird beim Check In noch nicht mal das Gewicht der Koffer gewogen.

Wir sind auf Grund der Kids immer vollgepackt, hat die Amis nie gestört solange keine Nahrungsmittel dabei waren (ausser Babynahrung, das ist ok).

Sämtliche Länder die wir in den letzten 3 Jahren mit Kindern angeflogen sind, waren völlig problemlos in dieser Hinsicht.

Viele Grüsse,
Chrissie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sassi1 - Stimmt bei uns nicht...

Antwort von Sassi1 am 29.09.2006, 19:35 Uhr

bei uns ist es so. dafür bekommen wir kiloweise lebensmittel problemlos mit, von den usa nach deutschland und umgekehrt. mein mann hatte den ganzen rucksack voller essen. LOL

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sassi1 - Stimmt bei uns nicht...

Antwort von krueml am 29.09.2006, 21:23 Uhr

Du weisst aber schon, dass horrende Strafen auf die Einfuhr von Lebensmitteln in die USA stehen? Da könnt Ihr richtig Ärger bekommen wenn Ihr erwischt werdet. Selbst vor den Promis machen die nicht halt - sh. die Berichte in den letzten Wochen.

Viele Grüsse,
Chrissie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sassi1 - Stimmt bei uns nicht...

Antwort von Sassi1 am 30.09.2006, 21:37 Uhr

man wird nicht bestraft, sondern nur aufgefordert, das ganze wegzuwerfen am flughafen. gar kein problem. ist uns aber noch nie passiert, und wir leben schon eine ganze weile in den usa.
und viele dinge darf man mitnehmen, es sind nicht sämtliche lebensmittel verboten. mit dem umzugsgut haben wir auch legal jede menge lebensmittel eingeführt. die haben ja auch alles gesehen, was mein mann dabei hatte. hatte keiner was dran auszusetzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @sassi1 - Stimmt bei uns nicht...

Antwort von krueml am 01.10.2006, 21:01 Uhr

Meine Freundin und ihre Familie, US-Amerikaner, sind gerade letzte Woche wieder zurück in die USA übergesiedelt und mussten sämtliche Lebensmittel hier lassen. Wurden ihnen von der Spedition so vorgeschrieben da sonst evtl. der ganze Container zurückgehen kann.

Offenbar gibt es unterschiedliche Behörden. Ich habe es schon ein paar Mal mitbekommen, wie Leute Ärger deswegen bekommen haben. Dasselbe Theater war auch auf dem Cruiseship in der Bahamas nach jedem Landgang....

Viele Grüsse,
Chrissie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Reisen und Urlaub mit Kindern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.