Forum und Treffpunkt für Omas

Forum und Treffpunkt für Omas

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von albaconi am 15.10.2008, 10:28 Uhr

Tschüs Omaforum

scheint hier jeder gesagt zu haben. Anders kann ich mir die Flaute an Beiträgen nicht erklären
Wenn etwas nicht in Ordnung ist, schreibt es doch, damit darüber diskutiert werden kann.
Ich verstehe natürlich, dass man nicht ständig hier senfen kann, aber momentan hab ich das Gefühl hier stimmt was nicht

LG Ingrid

 
14 Antworten:

Re: Tschüs Omaforum

Antwort von Sue wo am 15.10.2008, 10:40 Uhr

Hallo Ingrid

Ja du hast recht, ich schaue auch nur noch hin und wieder mal vorbei, es liegt an der Zeit und ehrlich auch daran, das sich in den letzten Monaten sehr wenig hier tut!

Ach was vermisse ich unsere schöne zeit von damals wir hatten alle sehr viel Spass hier und es wäre sehr schön wenns wieder so würde!

Werde versuchen öfter zu Posten .

wünsche dir noch einen schönen Tag

Susi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tschüs Omaforum

Antwort von starki66 am 15.10.2008, 10:48 Uhr

Da schließ ich mich dir an Ingrid.Bin auch sehr erstaunt,das sich so wenige hier melden.Sieht so aus,als wenn sich unser Forum auflösen wird.
So viele die ich hier kennen gelernt habe,bleiben weg.Warum bloß
Wenn einem was nicht paßt,dann sollte man sich das von der Seele schreiben.Es gibt immer eine Lösung.
Also Mädels,was ist los.Habt ihr keine Lust mehr.
LG von Hanne die auch sehr traurig darüber ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hallo sue wo

Antwort von albaconi am 15.10.2008, 10:53 Uhr

ja, die schöne alte Zeit.
Es kann aber doch nur besser werden, wenn man nicht nur reinschaut, sondern auch postet. Das gilt für Dich genauso wie alle anderen.
Es nutzt doch nichts zu jammern, wenn man es selbst nicht besser macht, oder ???
Ich hoffe sehr, dass ich eine Diskussion angestoßen habe, um zu erfahren, woran es hier krankt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tschüs Omaforum

Antwort von rosemarie am 15.10.2008, 11:28 Uhr

Hallo Ingrid und Hanne.
Ihr habt recht irgend etwas stimmt nicht.Ich könnte jede Menge Namen aufschreiben die sich schon sehr lange nicht mehr gemeldet haben.
Jammer jammer schade wenn unser Forum zu ende geht.
Ich bin zwar auch nicht jeden Tag drin aber wenn ,dann meldet sich kaum einer.Dann vergeht einem auf Deutsch gesagt schon die Lust.
Wenn einer was zu meckern hat,dann soll er das hier machen.
Rosi.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das glaub ich nicht !!!!!

Antwort von schiedder am 15.10.2008, 12:08 Uhr

Hallo Mädels
ich sehe das nicht so wie ihr .
Viele von uns sind voll Berufstätig und wenn die von der Arbeit kommen gibt es wichtigeres zu tun,als gleich den PC anzuschmeißen .
Und ich glaube auch nicht nur weil jetzt mal eine kleine Flaute ist,das das Omaforum sich auflöst .
Wenn wir fleißig weiter schreiben ,werden sich wieder andere zu uns gesellen .Ganz bestimmt .

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag


LG Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und ich...

Antwort von fabiansmama am 15.10.2008, 12:51 Uhr

würde so gerne, aber mir fehlt so oft die Zeit. Im Moment ist Simon ständig am meckern, sobald ich den Pc an habe. Selbst jetzt bin ich schon zweimal wieder da gewesen (mein erster Beitrag ist auf wundersame Art verschwunden). Ich bin mittags meist froh, wenn ich mich mal eine halbe Stunde hinsetzen kann, um einen zu trinken.

Ich möchte euch auch nicht jeden tag mit meinen (immer gleichen) Problemen nerven, auch wenn ihr immer so liebe Antworten habt, die mir auch wirklich gut tun. Bei uns läuft seit unserem Umzug einfach nichts mehr rund, die Kinder ständig krank, dazu mal wieder mega Familienstress und mein Mann ist mir auch keine große Hilfe (mehr). Was der hat, keine Ahnung. Auf Rätselraten habe ich keine Lust und sagen tut er nichts. Vielleicht möchte er ja auch gerne zu seinen Eltern zurück, so wie mein Schwager.....

Dazu rief mich gestern noch meine Freundin an, das ihre Tochter Krätze hat. Geht dort in der gegend wohl um. Auf jeden Fall waren sie am Freitag hier und die Kinder haben natürlich eng zusammen gespielt und sich auch umarmt etc..... Wenn mir das nun auch noch blüht (inkubationszeit 3-6 Wochen) gibt meine Waschmaschine wegen völliger Überforderung den geist auf!

Ja, ich bin zur Zeit hoffnungslos überfordert. Ich weiß nicht wie oft ich mir in den letzten Wochen gewünscht habe, ich hätte keines oder nur ein Kind. Dabei liebe ich meine Kinder wirklich über alles. Ich wünsche mir so sehr, das hier endlich bessere zeiten kommen, weil unsere Ehe mittlerweile anfängt zu bröckeln.

LG
Heike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und ich...

Antwort von tatti67 am 15.10.2008, 13:17 Uhr

habe öfters das Gefühl gehabt, wenn ich was rein schreibe, interessiert es Niemanden.Die Einzigen die sich auf meine Beiträge melden, sind die beiden Inges. Aus diesem Grund habe ich mich etwas zurück gezogen!
Mir geht es gesundheitlich nicht so blendend,so dass ich keinen Nerv für den PC finde . Ich möchte auch nicht jeden Tag übers Wetter schreiben...
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Heike, hast ne PN o.T.

Antwort von albaconi am 15.10.2008, 16:52 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: und ich...

Antwort von albaconi am 15.10.2008, 16:53 Uhr

ich hoffe doch, dass es "nur" eine Erkältung oder sowas ist.
Ich wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung und lass mal von Dir lesen.
LG Ingrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hm, komm grad nach Hause....

Antwort von i.f. am 15.10.2008, 17:59 Uhr

setz mich an den und denke, mich trifft der Schlag

Sooo viele Beiträge seit um 11.00, als ich das letzte Mal hier geschaut habe ?????

Also, ich glaub eigentlich auch ein bißchen so wie Gabi, dass es auch ein bißchen eine Zeitfrage geworden ist... ? Zumindest bei mir. Im Moment bekomm ich nicht mal mehr so richtig meinen Haushalt in die Reihe, weil ich oft bei Mini bin oder Mini bei mir. Für mich ist mit der Geburt von Mini auch einiges durcheinander gekommen. Im positiven wie auch im negativen Sinn. Manchmal "bittet" mich Mädel auch zu kommen, damit sie schnell zum Bäcker o.ä. fahren kann. "Natürlich", geh ich dann zum Sitten, weil ich schon noch weiß, dass es viel einfacher ist, ohne Kind(er) einzukaufen.
Und da bin ich ganz schön zerrissen: Ich will es allen Recht machen, aber das geht halt leider nicht immer. Unter 1 Std. komme ich dann auch nicht wieder heim. Und auch sonst unternehmen wir (rel.) viel zusammen, eben aus diesem Grund, weil Manches zu zweit leichter geht.

Irgendwie hab ich es noch nicht geschafft, m e i n e n Tagesrhytmus auf die Minimaus einzustellen. Es ist noch sooo viel im Garten zu tun - und ich schaff es nicht!. Diese Woche bin ich auch noch 2 zusätzliche Nachmittage arbeiten gewesen, das fehlt mir auch. Ich könnte die Krise bekommen.

Ich merke, manchmal ist man so voll im Kopf, dass es garnicht so einfach ist, das alles über die Tastatur zu bringen.... da ist es dann fast einfacher, man beginnt erst garnicht. Außerdem fürchte ich, dass schreibend manches falsch rüberkommt.... ? Und das will ich auch nicht.

Zum Sport: Ich bewundere alle "Sportskanonen", egal, ob 20, 40, 60 oder 80! Ich bin ein absolut fauler Sportmuffel (und schäme mich auch fast ein bißchen dafür). Ich kann diesen inneren Schweinehund einfach nicht überwinden.



Ich lese und schreibe aber trotzdem nach wie vor gerne und freu mich, dass Ihr noch und wieder alle da seid.

gvlg von inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Inge, Du machst doch Sport

Antwort von albaconi am 15.10.2008, 20:55 Uhr

und das an der frischen Luft.

Wenn Du im Stadion bist, atmest Du die frische Luft ein, springst vom Sitz auf bei einer brenzligen Situation , zappelst vielleicht vor Kälte, reckst die Arme in die Höhe beim Torjubel, krümmst den Rücken bei einem Eigentor oder trainierst die Stimmbänder beim Anfeuern von Bub

Ich denke mehr Sport geht fast nicht

Und jetzt erzähl nicht, dass Du NICHT ins Stadion gehst.
LG Ingrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: tatsächlich! Du hast Recht!

Antwort von i.f. am 15.10.2008, 21:11 Uhr

Uja, Ingrid ! - na, wenn Du das sooo siehst, dann bin ich ja fast schon eine "Sportskanone"

Das stimmt. Zumindest alle 2 Wochen (je nach Jahreszeit) bibbere ich oder muss mit den Armen wedeln, weil es so heiß ist.... Wenn's mich nicht auf meinem Sitzplatz hält, dann hüpf ich sogar manchmal von einem Bein auf das andere. In brenzlichen Situationen schaffe ich es sogar, mit beiden Beinen kurz in der Luft zu sein... und bei vergeblichen Torschüssen kann sogar manchmal eine (Fast-)Kniebeuge drin sein.
Aber am meisten müsste ich eigentlich für die Armmuskulatur tun!? Wenn ich klatsche!

Mann, bin ich sportlich (und das hab ich noch nicht mal gewußt!!)
Ingrid > Du bist ein Schatz! Hast mir ja wirklich gute Seiten von mir gespiegelt. Endlich habe ich schlagkräftige Argumente !! JUHU!
danke und lg von inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Nachtrag:

Antwort von i.f. am 15.10.2008, 21:21 Uhr

Na ja, das mit der frischen Luft ist so eine Sache. 2 Zigaretten gibt's immer auf dem Sportplatz. Eine zur Pause und eine danach. Entweder wegen der Freude oder wegen dem Frust.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das müssen wir ja nicht erwähnen, oder

Antwort von albaconi am 16.10.2008, 11:16 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.