Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sammy13 am 21.11.2011, 13:15 Uhr

Weihnachtsessen

Hallo Ihr Lieben!

Es ist zwar noch ein bisschen hin, aber wie immer ist Weihnachten schneller da als man glaubt.

Mich würde mal interessieren, was es bei euch Heiligabend zu essen gibt; bin wie immer ziemlich ratlos.

Die Grosseltern kommen Heiligabend zu uns; und ich möchte gerne etwas machen, wo ich nicht stundenlang in der Küche stehen muss. Mein Mann hätte gerne Kartoffelsalat mit Würstchen, aber das esse ich so schon nicht soooo gerne, da muss ich das Weihnachten nicht haben. Und die alten Leutchen können natürlich abends auch nicht mehr so schwer essen.... bin echt ratlos.

Aber vielleicht kann ich mir ja ein paar Anregungen holen, wenn ihr mir verratet, was ihr macht!

LG und eine schöne Vorweihnachtszeit wünscht Euch

Sammy

 
11 Antworten:

Re: Weihnachtsessen

Antwort von kati1976 am 21.11.2011, 13:22 Uhr

also bei uns gibt es meist auch Kartoffelsalat+würstchen+klopse

oder, Pizza, selbst gemacht

oder aufläufe

oder verschiedene salate+baguette

Soljanka+Brötchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bei uns gibt es an Heilig Abend Pizza

Antwort von 2x+1Wunder am 21.11.2011, 13:41 Uhr

Entstanden ist das vor 2 Jahren - da lag ich bis zum 23. mit Magen-Darm-Grippe flach. Hatte natürlich nichts geplant und auch nichts eingekauft. Aber die Zutaten für Hefeteig waren im Haus und was zum drauflegen konnten wir auch aus dem Vorrat improvisieren. Dann dachten wir: warum eigentlich nicht?! Pizza mag eigentlich jeder, man kann den Teig gut vorbereiten und gebacken ist sie dann schnell. Jeder kann sichs belegen wie er mag, man kann die Kinder gut mitbeschäftigen. Also eigentlich optimal.

LG 2x+1Wunder

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

cool! ich mach heuer auch pizza!

Antwort von DecafLofat am 21.11.2011, 13:42 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: cool! ich mach heuer auch pizza!

Antwort von miablume am 21.11.2011, 14:39 Uhr

Raqulette ist doch auch immer super und braucht nicht viel Vorbereitung LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sorry aber das heißt Raclette

Antwort von blackberry am 21.11.2011, 15:30 Uhr

Tut so ein wenig in den Augen weh.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsessen

Antwort von Loni1975 am 21.11.2011, 15:35 Uhr

wir machen dieses Jahr Heiligabend Fondue (Käsefondue und das normale Fondue mit Öl). War der Vorschlag meines Mannes. Fand ihn ganz nett und werden es einfach mal ausprobieren.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsessen

Antwort von PhiSa am 21.11.2011, 16:09 Uhr

hallo,

also da ich heiligabend arbeiten muß, mein mann nicht so der koch ist gibt es hier am 24.12. zum mittag kartoffelsalat + würstchen.
eigentlich kenne ich das so auch nicht. aber dieses weihnachten ist eben alles anders.

sonst haben wir immer mit meiner familie gefeiert. und da gab klassischen braten usw.

da wir aber wie gesagt, dieses jahr alleine feiern und ich arbeiten muß gibts eben was einfaches.

zum abendbrot wollte ich hawaiitoast machen oder ragout-fin. finde ich zb.auch ganz lecker (gibt es bei netto in dosen)

oder mache doch raclett oder fondue. das kommt doch auch immer gut an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei uns auch!

Antwort von Bubbles am 21.11.2011, 18:59 Uhr

Wir belegen auch immer zusammen eine Pizza an Heiligabend, jeder macht sich seine Ecke mit dem, was er mag. Das ist total gemütlich und wenig Aufwand.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsessen bei uns Fleischfondue

Antwort von Dor am 21.11.2011, 20:40 Uhr

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Heißer Stein und Raclette owt

Antwort von carry2 am 21.11.2011, 20:56 Uhr

x

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weihnachtsessen

Antwort von MissYvi77 am 22.11.2011, 14:10 Uhr

fondue klingt doch gut :-) du brauchst nur vorher die verschiedenen fleischsorten und bissl gemüse, baguette etc. vorbereiten und dann könnt ihr alle gemütlich zusammen am tisch sitzen...

wir machen das allerdings nicht mit öl sondern mit gemüsebrühe so stinkt es nicht so und die gemüsebrühe nehmen wir dann hinterher immer noch als suppengrundlage :-)

kannst ja als nachspeise noch ein schokoladenfondue mit obst machen

lg yvonne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.