Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jeckyll am 10.07.2019, 19:13 Uhr

Unser Abendbrot wird völlig überschätzt

Ich LIEBE Brot. Auch das klassische Abendbrot.
Aber Nährstoffmäßig ist es nicht so der Burner. Kohlenhydrate Fett und Salz. Mehr gibt das normale Wurst und Käsebrot nicht her. Im besten Fall sind noch ein paar Scheiben Gurken oder Tomaten dabei.

Wesentlich abwechslungsreicher und leichter gesund zu gestalten ist tatsächlich die warme Küche.

Einem Kind schadet also zwei Mal am Tag gekochtes Essen sicher weniger als täglich ein Wurstbrot auf dem Teller

Jeckyll

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Mausi isst weder Frühstück noch Abendbrot

Ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende. Meine Tochter (knapp 17 Monate) mag weder Frühstück noch Abendbrot essen. Egal was ich mache, ob Brot mit Käse, Wurst, Marmelade, Nutella, ohne Belag, trocken usw., sie ist es einfach nicht. Ich habe diverse Brotsorten durch, ...

von annylein 26.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Kind trinkt zum Abendbrot und zur nacht keine Milch mehr

Hallo heute war ein ganz komischer abend bei uns. mein sohn 23 monate ist um 6 aufgestanden. gegen 18 Uhr haben wir zu abend gegessen. er ass ein halbes Brötchen mit magarine und frischkäse, gurke.getrunken nur wasser. gegen 19:30 wollte ich ihn dann mit ner flasche ...

von Mericarol 05.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Meine kleine (18 Mon.) will plötzlich kein Abendbrot mehr

ich bin gerade am verzweifeln. Meine Tochter 18 Mon. verweigert seit 3Tagen das Abendbrot. Sie will einfach garnichts. Ich hab sogar süße Sachen (Nutella/Marmelade) und Weißbrot versucht. - Normal gibt es Mischbrot und Wurst oder Käse. Ich biete Ihr Pudding/Joghurt/Quark an, ...

von heffi 24.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Frühstück und Abendbrot

Hi! Was essen eure etwa 1,5-jährigen gern zum Frühstück und Abendbrot? Würde mich über Anregungen sehr freuen! Unser Sohn (etwa 1,5 Jahre) mag gern abwechslungsreich essen und manchmal fehlen mir dann doch Ideen ... Freue mich ...

von Lola2501 02.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Gemecker beim Abendbrot

Hallo, unsere Kleine ist eigentlich ein sehr guter Esser, aber wenn es an das Abendbrot geht, dann ist Gemecker vorprogrammiert. Im Kindergarten isst sie wohl Stulle mit Tee- oder Leberwurst. Bei uns verweigert sie es. Obwohl sie es nicht probiert hat, fängt sie an zu schreien. ...

von ditjulchen88 15.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Abendbrotmahlzeit

Hallo, meine Tochter wird in 3 Wochen 1 Jahr alt. Ich möchte jetzt die Milchmahlzeit am Abend mit Brot ersetzen. Meine Frage ist jetzt nur wird das reichen am Abend Brot mit Tee oder Wasser?? Reicht das für die Nacht?? Wie war das bei euch? Was habt ihr am Abend ...

von Kati1978 29.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Schlechter Abendbrotesser

Ich nochmal :o) Mein kleiner ist Abends ein superschlechter esser(1 Jahr 3 Monate),er bekommt Nachmittags nie mehr als eine halbe Milchschnitte oder 3 kleine Kekse,er trinkt dafür aber sehr viel.Wenn es dann ans Abendbrot geht,isst er nichts anderes als Weizentoast mit ...

von kady 19.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abendbrot

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.