Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Larsmama040402 am 20.02.2005, 19:54 Uhr

Rollschuhe zum 3. Geburtstag? Sinnvolles Geschenk?

Hallo,

hat vielleicht jemand Erfahrungen mit Rollschuhen? Ich überlege, ob es schon zum 3. Geburtstag ein sinnvolles Geschenk ist? Ab wann können Kinder damit fahren?
Lars ist ein begeisterter Dreirad Fahrer, da dachte ich Rollschuhe wären vielleicht auch gut...mein Mann meint aber es wäre noch ca. 1 Jahr zu früh.
Was meint Ihr?

Danke schon mal:o)
Schönen Abend
Sylvia

 
5 Antworten:

Re: Rollschuhe zum 3. Geburtstag? Sinnvolles Geschenk?

Antwort von titu am 20.02.2005, 20:01 Uhr

meine hat schon vor dem dritten damit herumgestampft.(kinderrollis) ist damit eher nur gelaufen.
Mit 3,5 hat sie dann inliner bekommen...und nach und nach hat sie es gelernt.... sie *fahren* ja am anfang nicht sondern laufen eher damit.
Wenn das kind interesse zeigt undimmer schön *händchen* hält versuches
Gruss Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Rollschuhe zum 3. Geburtstag? Sinnvolles Geschenk?

Antwort von tinai am 20.02.2005, 20:59 Uhr

Ich finds noch ein bisschen gefährlich, weil die unter Umständen doch recht schnell werden und heftig fallen können - hängt natürlich von den rollschuhen ab.

Bei uns ist die Reihenfolge Laufrad/roller und dann Fahrrad und dann inliner.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Rollschuhe zum 3. Geburtstag? Sinnvolles Geschenk?

Antwort von vera1970 am 21.02.2005, 7:20 Uhr

Hallo,

ich selbst habe zu meinem 3. Geburtstag meine ersten Rollschuhe erhalten und kann mich daran noch ganz deutlich erinnern! Ich war sooo stolz, schon so gross zu sein und eigene Rollschuhe zu haben. Ich habe, lt. meiner Mutter, denn daran erinnere ich mich nicht mehr, sehr schnell rollschuhfahren gelernt - ohne grössere Verletzungen davon zu tragen, damals war das ja noch nicht mit Schutzpolstern und Helm...

Wenn Du meinst, Dein Sohnemann könnte Spass daran haben - warum denn nicht?!

Vera

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Rollschuhe zum 3. Geburtstag? Sinnvolles Geschenk?

Antwort von jayjay am 21.02.2005, 9:36 Uhr

Hi,

schwer zu sagen - jedes Kind ist halt anders. Jessie bekam mit 3,5 J. Rollschuhe zu Weihnachten. Wollte sie sooo gerne haben und hat sich sehr gefreut. Aber es klappte halt nicht und sie verlor das Interesse. Jetzt, ein Jahr später, hat sie allmählich Interesse es zu erlernen. Oft üben wir wegen des Wetters nicht, aber es klappt von Mal zu Mal besser. Es sind übrigens ganz normale Rollschuhe, keine Inliner.

LG
Jutta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: unsere hat mit 2, 5 jahren welche bekommen

Antwort von sylv am 21.02.2005, 18:50 Uhr

hallo,
unsere maus hat mit 2,5 jahren von fisher price die ersten rollschuhe (inlineskater) bekommen. sie findet sie total super und hat einfach ein gefühl für inliner oder rollschuhe bzw. schlittschuhe bekommen - das war auch das was ich wollte. die ersten rollschuhe sind von fisher price ab 2 jahren und bei uns hat es sich voll gelohnt. sie läuft mitlerweile total schön damit und hat sehr viel spaß dran. denke schon dass es ein sinnvolles geschenk ist - aber es kommt immer auf das kind selber drauf an - bei uns war es aufjedenfall super sinnvoll mit 2,5 jahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.