Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jasminmine27 am 04.03.2018, 12:17 Uhr

Polypen op Nase absaugen?

Hallo ihr Lieben habe mal eine Frage meine kleine hatte am 8.2 eine op rachenpolypen wurden entfernt und paukenröhrchen verlegt.
Jetzt hat sie husten und Schnupfen das die Nase läuft und wollte fragen ob ich ruhig bisschen absaugen kann und nasen Tropfen. Weil hatte den Fehler gemacht 4 Tage nach der op mit dem absaugen und das tat ihr weh.
Danke euch schon mal.

 
3 Antworten:

Re: Polypen op Nase absaugen?

Antwort von Melli2011 am 04.03.2018, 15:01 Uhr

Gegen abschwellende Nasentropfen ist nichts ein zu wenden, aber nur drei mal täglich und nicht länger als sieben Tage. Aber das absaugen würde ich lassen. Das Nasespülen mit Kochsalzlösung ist auch ganz gut, so bleibt der Rotz flüssig und kann besser ablaufen. Deiner kleinen gute Besserung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Polypen op Nase absaugen?

Antwort von Tini_79 am 04.03.2018, 16:06 Uhr

Normalerweise saugt man ja nur an der
Nase ab und steckt den Sauger nicht rein. Von daher denke ich nicht, dass das schaden kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Polypen op Nase absaugen?

Antwort von niccolleen am 04.03.2018, 17:15 Uhr

7-10 Tage dauert normalerweise bei fast allem die erste grobe Verheilung. Danach sollte alles nicht mehr ganz so kritisch sein.
lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Nasenbruch bei Kleinkind?

Hallo, Mein kleiner (2 Jahre)ist vor 3 Tagen in der Kinderkrippe gestürzt und hat sich eine blutige Nase zugezogen. Die Nase ist an manchen stellen aufgeschrammt (z.b. Oben auf der Nase drauf.). Sonst ist äußerlich nichts auffälliges zu erkennen. Sobald ich allerdings die ...

von Nadine260890 29.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Polypen und paukenröhrchen ambulant oder stationär???

Hallo Mädels, mein mops 1,5 wird Montag operiert... Nun sollen wir eine Nacht im kh bleiben, was bei meinem Sohn aber ambulant damals gemacht wurde. Er war 2.. Ich denke halt nur das es doch zuhause stressfreier ist als in einem kh wo alles anders ist als zuhaus... Klar wenn ...

von mandy1083 20.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Nasenbluten

Hallo zusammen;) Wollte euch mal fragen... Aus welchem Grund kann die Nase bluten? Mein Sohn ist fast 5 Jahre alt und hat Polypen.. die müssen im August raus!er hat immer schon Probleme mit der Nase gehabt, Nase ist immer zu und trocken, ja und gestern hat er einfach ganz ...

von 2mutti 13.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Polypen und Paukenröhrchen

Hallo zusammen, ich war heute morgen mit meinem Sohn beim HNO-Arzt und nach einigen Untersuchungen wurde mir gedagt, dass er operieren lassen müsse. Er benötigt Paukenröhren für beide Ohren und die Polypen müssen raus. Angeblich würde er danach keine Schmerzen spüren. Hat ...

von puchel2 22.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypen entfernen und Mandeln lasern

Hallo alle zusammen . Mein Sohn ist 2 Jahre alt. Polypen sind bei ihn gross, Hat ständig schnupfen und schnacht in der Nacht sehr. Polypen werden entfernt. Damit hab ich schon die Erfahrung gemacht mit meiner damals 4 Jährigen Tochter. Ohne Probleme und heilte auch sehr ...

von Yassino 08.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Verstopfte Nase, aber nur nachts

Hallo, ich bräuchte bitte ein paar Tipps. Unser Sohn (2,5Jahre) hat momentan keinen ausgeprägten Schnupfen oder eine Erkältung. Während des Tages ist alles in bester Ordnung, aber sobald ich ihn zum Schlafen hinlege, merke ich am Atemgeräusch richtig, wie die Nase zuschwillt ...

von Engal81 27.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Mandelverkleinerung und Polypenentfernung erst in 2 wochen!!!

hallo! evtl. bin ich einfach nur eine sehr besorgte mama, aber ich möchte mal eine allgemeine reaktion hören. unser sohn ist 3,5 und sehr lebhaft. vergrößerung der Mandeln haben wir vor einigen wochen festgestellt und dann vermehrt darauf geachtet. lautes schnarchen, atmung ...

von schmetterding 07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Polypenentfernung

Hallo, Bei meinem 1,5 Jahre alten Sohn müssen wahrscheinlich die Polypen entfernt werden. Weisst da jemand vielleicht, wie gut die Kleinen eine solche OP verkraften und ob es gut ist, diese ambulant machen zu lassen? Mache mir auch Sorgen wegen der Narkose und der möglichen ...

von betty2013 03.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Polypen

Naseputzen

Hallo Zusammen! Meine Tochter ist 5 Jahre als und kann leider noch nicht Naseputzen. Sie zieht immer hoch, schafft es aber nicht zu schneuzen. Sie weiß nicht wie sie es machen soll. Habe ihr schon gezeigt, wie man ein Taschentuch mit der Nase wegpustet, aber leider klappt ...

von jojomojo 24.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

14 Monate altes Kind tanzt mir auf der Nase rum. Bin vollkommen fertig!

Hallo ihr Lieben, mein Sohn ist z.Z der blanke Horror. Seit seiner Geburt ist er anstrengend, er hat als Baby viel geweint, ich habe ihn ständig im Tragetuch gehabt, Mittagsschlaf, Abendschlaf, alles ein harter Kampf. Aber momentan ist es echt heftig. Er meckert vom ...

von Seute 29.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nase

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.