Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Yara am 11.01.2003, 23:06 Uhr

Muss ich dann doch mal

Hallo,

Nach soviel "Neins" muss ich dann doch mal was sagen :
Es liegt an diesem blöden Namen, hier in Frankreich behauptet niemand, dass die Dinger dem Kind das Laufen schneller beibringen, die Kinder lernen es eher etwas später (na ja, 2 Wochen, ist das schon schlimm in dem Alter ?).

Von wegen "Gebildet" : Meine Kinderärztin hat mir durchaus zum Kauf geraten, aber unter dem reinen "Fun"-Aspekt, die Kinder haben einfach einen irren Spass drin. Die Sichreheit der Teile kam mir sehr korrekt vor (wer ein solches Teil benutzt und seine Treppe nicht absichert, der kann sich nicht über die manglende Sicherheit der Dinger beklagen). Wenn das Kind läuft, müssen ohnehin Treppengitter dran, und mit den Teilen kann sich ein Kind eben fortbewegen. Auf Teppichkanten, Bücher oder Türschwellen kam mein Sohn erst gar nicht rauf, wenn er drin sass, selbst ich konnte ihn nicht draufschieben, sondern er musste mit dem Teil hochgehoben werden, wenn er auf den Teppich wollte. Wahrscheinlich auch eine Qualitätsfrage.
Bezüglich der O-Beine : Das hängt ja nun absolut mit der Dauer zusammen, die das Kind dadrin sitzen bleibt. Mein Sohn bleib maximal 30min bis 45min drin, eben solange er sich austobte, dann sofort raus. Mein Sohn ist übrigens mit 12 Monaten gelaufen und hat keinerlei O-Beine oder sontige orthopädische Auffälligkeiten.
Ausserhalb der Wohnungen würde ich die Dinger nur sehr bedingt empfehlen, da das Bodenrelief in der Tat mal sehr uneben sein kann, und vor allem wegen der Geschwindigkeiten, die ausserhalb von Wohnungen erreicht werden können.
Fazit : Hier in Frankreich werden die Teile weiss Gott nicht so verteufelt wie in Deutschland (auch wir haben eine Art Stiftung Wahrentest), es wird einfach als teures, sehr kurzzeitig einsetzbares Spielzeug angesehen. Also, wenn Du Dir eins ausleihen kannst, prüf die Sicherheit, dann kannst Du Deinem Kind ja mal die Freude machen. Ansonsten finde ich es einfach ein bisschen teuer, für die kurze Zeit, die das Kind es benutzt. Und -last not least - unbedingt vor dem Kauf testen, denn mein zweiter Sohn hatte wesentlich weniger Bewegungsdrang und hat das Teil nie gemocht !
LG
Elke

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.