Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von sunce.jelena am 10.01.2009, 18:39 Uhr

Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Hallo,
also langsam mache ich mir doch ein bischen Sorgen.
Ich habe irgendwo gehört/gelesen (weiß es leider nicht mehr), dass ein Kind in dem Alter ca. 600 ml trinken soll.
Mein Kleiner trinkt aber teilweise zwischen 900 und 1200 ml.
Zuerst dachte ich es liegt am Saft (1 Teil Saft 2 Teile Wasser) aber auch reines Wasser macht keinen großen Unterschied. Also auch an Tagen an denen es nur Wasser gibt trinkt er fast einen Liter.
Mir laufen auch ständig Nachts die Windeln aus, weil die so vollgesogen sind.
Ist es schädlich bzw. ein Zeichen für eine Krankheit wenn er so viel trinkt??

 
7 Antworten:

Re: Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Antwort von mausespeck23 am 10.01.2009, 18:46 Uhr

Hallo,

mach dir keine Sorgen. Meine Kleine, auch 1,5 jahre, trinkt genauso viel. Mein KA sagt, das ist O.K. Ich gebe ihr abends nichts mehr zu trinken, so läuft die Windel nicht mehr aus.

Schönen Abend noch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Antwort von Lisa+Tamino am 10.01.2009, 19:23 Uhr

Lass das mal vom Arzt untersuchen! Im RUB sind viele Kinder die soviel trinken und es ist definitiv nicht gesund und schädigt auf Dauer die Nieren. Mehr als 900ml sollten es nicht sein bei so einem kleinen Kind!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Antwort von alicia1996 am 10.01.2009, 19:23 Uhr

hi
ja schließe mich mausespeck23 an,aber abends nichts mehr geben,und schon garnicht im bett.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Lisa+Tamino

Antwort von Telli am 10.01.2009, 22:36 Uhr

Warum sollte das die Nieren schädigen?

Mein Großer hat auch so viel getrunken in dem Alter.

LG
Telli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Antwort von saarbaby am 11.01.2009, 8:39 Uhr

Wie macht er das?????
Ich wäre so froh meine tochter wäre so, sie trinkt zu wenig und hat daher probleme mit dem Stuhlgang.....

sie sollte mind. 60-70ml pro kg gewicht trinken , der Arzt sagte uns auch, als es extrem war, unter 1300ml brauche man gar nicht anfangen zu diskutieren, sie ist 5 mit ca. 17 kg.

Kenne aber viele kinder die ewig die flasche am hals haben, es kann glaube ich ein zeichen für diabetes sein, muss aber nicht und es spielen sicherlich auch andere faktoren dafür eine rolle.

also mal keine angst.
lg katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Antwort von juchee am 11.01.2009, 10:48 Uhr

hallo,

töchterchen trinkt manchentags auch wahnsinnig viel. wir kaufen zb. immer die 1,5 liter flaschen wasser. manchmal könnte sie sich die nehmen und in einem zug aussüppeln.
aber auch kakao oder einfach nur milch. oder saft.
sie könnte trinken bis sie davon kotzen müsste.

allerdings nach 3 bechern gleich hintereinander sag ich denn auch mal nein und sag, das sie das jetzt erstmal verdauen muss.

aber als erwachsener soll man ja auch viel trinken, ist ja auch gesund.

alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Sohn 1,5 Jahre trinkt teilweise 1 -1,5 Liter

Antwort von wickiemama am 11.01.2009, 18:50 Uhr

ich würde mit dem Kinderarzt sprechen. Mein Sohn hat eine Nierenerkrankung, mußte zwischenzeitlich 2 l trinken. Hat sich das viele Trinken angewöhnt und trinkt an manchen Tagen auch 1,5l .
Aber auch bei Diabetes trinken die Kinder übermäßig viel... Ich würde es klären, wenn ok vom Kinderarzt freu Dich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Wie trinkt mein Baby mehr?

Hallo. Mein kleiner is jetzt 6Monate und 2 Wochen. Und er bekommt nur noch früh seine MilcH(seit4 Tagen). Aber trinkt so nich mehr viel, ich biete ihm immer tee an aber da trinkt er nur kleine schlucke. Nun hab ich angst das er zu wenig flüßigkeit bekommt. Was kann ich ...

von Diddl26 24.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

trinkt den schleimlöser nicht ! RAT ???

hallo, meine tochter hat ne leichte erkältung,der kIA hat ihr einen schleimlöser verschrieben,den sie aber nicht trinken möchte.Ich stopf ihr das schon mit nase zu kneifen etc. rein,was mir garnicht gefällt.Sie weint auch wenn sie schon das wort Saft hört. Was kann man da ...

von muckelino 06.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.