Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von stetibi am 12.01.2008, 0:47 Uhr

Malen mit 4 ,5 Jahren / grobmotorisch?

Hilfe.

Der Nachbarssohn (3 Monate jünger) malt bereits Malbücher perfekt innerhalb der Linie aus. Bastelt, klebt, malt eigene Bilder.

Mein kleiner Sohn spielt lieber Fußball. Malbücher werden alle verschmäht. Neulich mal wieder vorgeschlagen, was zu malen: er kritzelt genervt mit dem Stift das ganze Blatt voll, null Bleib innerhalb der Linie, null eigene Iniative, am liebsten gleich weg mit dem Stift, lieber toben ... er hasst es überhaupt irgendwas am Tisch zu Spielen. Beim Blödsinnmachen oder Kicken ist er sofort dabei, er schießt Bälle wie verrückt.
Es ist okay, das ist halt eher seine Vorliebe.
Muss ich mir aber Sorgen machen wegen der Schule mal????
Er hat sowas von keine Lust, etwas mit einem Stift anzufangen ...

Bitte eure Antworten.
LG, Stefanie

 
3 Antworten:

Re: Malen mit 4 ,5 Jahren / grobmotorisch?

Antwort von dhana am 12.01.2008, 9:34 Uhr

Hallo,

nein, mach Dir keine Sorgen. Nicht alle Kinder malen gern - für meinen 9jährigen ist es heute noch eine Strafe etwas ausmalen zu müssen.
Und dabei ist er in der Schule sehr gut - da hab ich keine Sorgen.

Feinmotorik kann man auch anders üben - auschneiden ist gut, weben, Bügelperlen,...
Oder wenn er gern Fußball spielt - vielleicht Stiftfußball? auf ein Blatt Papier ein kleines Fußballfeld malen, mit kleinem Tor, bei Profis auch mit Hindernissen - und dann Stift am Startpunkt aufsetzen, oben mit Zeigefingerspitze festhalten und so wegdrücken, das die Stiftspitze abrutscht und "schießt" - ist nicht ganz einfach.
Und dann natürlich das Tor treffen.

In der Schule ist es zwar die ersten Wochen anstrengend, weil wirklich viel gemalt wird - aber das ändert sich schnell. Und gut in Sport zu sein - ist auch gut für das Selbstbewustsein - gerade für einen Jungen - und gute Fußballspieler werden auch geschätzt.

Mach Dir keine Sorgen - es gibt wirklich genügend Kinder, gerade Jungs die nicht gern und auch nicht gut ausmalen.

Grüße Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Malen mit 4 ,5 Jahren / grobmotorisch?

Antwort von wolfsfrau am 12.01.2008, 10:46 Uhr

Hallo,

ausmalen macht mein Großer (wird im März 6) auch nicht gerne. Im Kiga haben sie den letzten Sommerferien angefangen, die Schulanfänger zu solchen Dingen anzuhalten, aber da macht er nicht wirklich mit. Die Bilder sind nicht "richtig" ausgemalt, d.h. er malt den Autos Motoren und Auspuffanlagen usw.
Er malt dafür lieber "frei" und das mittlerweile auch ganz toll. Bei der letzten Vorsorge wurde das noch angesprochen, weil er nichts gegenständliches gemalt hat. Und plötzlich fing er an mit Häusern, Bäumen und Menschen. Er bastelt aber generell sehr gerne - mit allen Sachen, die er kriegen kann.
Vielleicht wäre ja eher Playmais was für deinen Sohn oder eben was zum Ausschneiden und mit ordentlich Kleber vermatschen.

Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Malen mit 4 ,5 Jahren / grobmotorisch?

Antwort von RR am 14.01.2008, 15:14 Uhr

Hallo
mein Sohn ist im Nov. 4 geworden u. malt auch noch nix "sichtbares" ausser mal Kreise. Damit er langsam lernt den Stift richtig zu halten etc. hab ich ihm zum Geb.tag damals Schablonen geschenkt u. Filzstifte, die liebt er u. hat schon einige Schablonenbilder gemalt. Das macht ihm dann eher Spaß u. er verschenkt sie auch an die Omas...... Dann hat er noch eine Wandtafel auf der er gerne "malt" u. leere Wc-Papierrollen mit Wasserfarbe anmalen u. danach mit basteln liebt er.... Ich will demnächst mal anregen ob er probiert abzupausen. Er scheint es zu brauchen dass auch etwas "schön aussehendes" draus entsteht sonst macht er es nicht.....

Aber er ist nach wie vor sehr gerne draussen Fußballspielen, ich denke vielen Jungs gehts so.

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.