Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Littlemila1 am 17.05.2021, 11:29 Uhr

Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Hallo liebe Eltern,

Ich verfasse Mal ein Thema ohne zu schauen ob es das schon gibt da ich mir ziemlich sicher bin dass dem nicht so ist. Und zwar ist mir etwas passiert das mir keine Ruhe lässt. Ich hoffe ihr stempelt mich jetzt nicht als panische oder überängstliche Mutter ab, und habt vielleicht etwas Verständnis für meine Sorgen. Gestern waren wir im dm Markt einkaufen und ich hatte meine beiden Töchter dabei. Meine einanhalbjährige kleine wollte unbedingt die Sommermützen anprobieren, also habe ich ihr einen aufgesetzt. Sie war glücklich und ich konnte mich auf den Einkauf konzentrieren . So ziemlich gegen Ende des Einkaufs hat mein Papa (der dann auch dazu kam) mich drauf angesprochen das an der Mütze ja ein Hartetikett gegen Warendiebstahl angebracht ist und daß es bestimmt nicht so gesund ist das es sich am Kopf der kleinen befindet.Bis dahin ist mir das gar nicht aufgefallen, aber dann habe ich es auch gesehen, und habe ihrdie Mütze lieber erstmal ausgezogen. Jetzt bin ich am überlegen wenn schon mein Vater der Normalerweise ùberhaupt nicht auf sowas achtet, das angesprochen hat, dann ist da vielleicht was dran. In Google habe ich nicht viel dazu gefunden, nur das sie irgendwie mit Radiofrequenz arbeiten, was ja nicht so gut wäre. Aber vielleicht sind sie selbst auch passiv und nur die Geräte an der Ladentür reagieren darauf? Kennt sich da jemand besser aus, ich mache mir Sorgen das ich so unaufmerksam war und die Maus ca eine halbe Stunde in der Mütze habe sitzen lassen. Ich bin jedem superdankbar der sich das alles durchliest und vielleicht etwas dazu weiß/schreibt. Das waren übrigens solche Teile:

Bild zum Beitrag anzeigen
 
11 Antworten:

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von ml1820 am 17.05.2021, 14:24 Uhr

Ich bin mir sicher, dass das völlig ungefährlich ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von kaempferin am 17.05.2021, 14:47 Uhr

Hallo,

also ich sehe es haargenau wie meine Vorschreiberin - also dass die Dinger völlig ungefährlich sind. Und ich hätte an Deiner Stelle, wenn Du ängstlich warst/bist, dann doch mal die Verkäufer/in(nen) gefragt. Denn die müssen es ja schließlich am besten wissen.

"Ich hoffe ihr stempelt mich jetzt nicht als panische oder überängstliche Mutter ab... "
Ach Quatsch - ich zumindest nicht, denn ich kann ja nicht für andere sprechen. Und außerdem stünde mir das auch überhaupt nicht zu, wenn und weil ich Dich ja nicht kenne. Und manchmal besser ein bisschen ZU ängstlich als sich überhaupt keine Gedanken zu machen. Und jeder ist doch "irgendwann" und "irgendwo" ängstlich.

Des Weiteren kannte ich die Dinger, die Du als Foto eingestellt hast, noch nicht einmal. Habe sie zumindest noch nicht gesehen und ich gehe auch sehr, sehr oft zu dm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hm...

Antwort von Astrid am 17.05.2021, 15:25 Uhr

Sorry, aber doch: Du bist eine arg panische und überängstliche Mutter, und ich würde mal tippen, dass Du auch in anderen Lebensbereichen zu übertriebenen Ängsten neigst. (Vielleicht bist Du auch die Userin mit der Blut-Phobie, die hier eine Zeitlang ständig gepostet hat...?)

Aber auch wenn nicht: Wenn solche Ängste Dein Leben öfters mal trüben und Dich nicht schlafen lassen, ist das definitiv eine Angststörung. Die kann man sehr gut behandeln, aber man muss sich auch helfen lassen WOLLEN. Manche leiden natürlich auch lieber, statt so etwas anzugehen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von kuddelmuddel am 17.05.2021, 20:19 Uhr

da wir komplett im wlan leben, es seit ca 100 jahren radio gibt, die sonne scheint und das essen in der mikrowelle warmgemacht wird und wir alle noch leben würde ich sagen: glück gehabt :-)

ne, ernsthaft: was soll denn da passiert sein? blöd wäre, wenn so ein ding mit farbe platzt, dann ist das baby blau

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von _jadzia_ am 18.05.2021, 8:50 Uhr

Dann hoffe ich, dass Du im Beisein des Kindes weder Handy / Router / Funkwecker oder ähnliches in der Nähe hast.

Alles halb so schlimm.

Aber ich finde es nicht OK, dass Du dem Kind im Laden eine Mütze aufsetzt und das dann nicht kaufst.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von Littlemila1 am 18.05.2021, 11:52 Uhr

Ich danke euch ganz doll für eure antworten.
Komisch das die Dinger so unbekannt sind, mir begegnen sie sehr oft in Läden, auch an Kleidung, Sonnenbrillen, Unterwäsche......nur an einer Mütze die sechs Euro kostet habe ich auch nicht damit gerechnet, ist ja nicht wirklich sowas teueres was man schützen müsste. Zumal das auch nur an einigen Mützen angebracht war.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von kaempferin am 18.05.2021, 15:54 Uhr

Schön, dass Du Dich nochmal meldest - machen leider viele Fragensteller/innen/Fadeneröffner/innen nicht und verschwinden dann auf Nimmerwiedersehen.

Aber ich muss leider auch wie meine Vorschreiberin anmerken - ich finde es auch nicht in Ordnung, dass Du Deiner jüngeren Tochter die Mütze aufgesetzt hast und sie ihr eine halbe(!) Stunde aufgelassen hast - und sie dann schlussendlich doch nicht gekauft hast. Zum einen, weil Deine Tochter doch so gerne die Mütze wollte (und warum soll man dann nicht mal einen Wunsch für 6 € erfüllen?) - und zum anderen, weil man das irgendwie auch nicht macht - irgendein Kleidungsstück so lange an- oder in diesem Fall Deine Tochter - so lange aufbehält. Wenn Du die Mütze nur so angeschaut und sie Deiner Tochter kurz aufgesetzt und sie dann wieder abgenommen hättest; OK; aber so? Da wäre ich als Verkäuferin auch nicht gerade begeistert. Will zwar nicht als Moralapostel daher kommen, aber das musste ich nun doch sagen bzw. schreiben natürlich.

Und - wie bereits gestern geschrieben - habe ich dieses Sicherheits-Dingen tatsächlich noch nie gesehen und kannte es gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mache mir seit gestern Sorgen wegen Drogerie Besuch mit meiner kleinen

Antwort von Littlemila1 am 19.05.2021, 10:45 Uhr

Darüber habe ich mir erlich gesagt keine Gedanken gemacht, weil das halt ein Baby ist. Ich fände es auch etwas unschön wenn ein erwachsener die Mütze eine Zeit lang tragen würde und dann wieder hinlegen, aber ein so kleines Kind hat ja weder fettige Haare noch Schuppen oder gar irgendwelche Haarpflegeprodukte auf den Haaren. Naja und nicht gekauft habe ich die da wir daheim schon eine sehr gute und teure Bio Mütze haben, und die Maus ja nicht unbedingt DIESE Mütze wollte sondern einfach etwas auf den Kopf, weil wir für ihre Schwester Mützen anprobiert hatten. Die kleinen machen ja gerne alles nach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist aber kein Argument

Antwort von albaconi am 19.05.2021, 12:02 Uhr

Auch Babys hinterlassen Spuren in den Textilien. Kurz aufsetzen und wieder weghängen, ok. Aber damit eine halbe Stunde durch den Laden zu laufen, nur damit man in Ruhe einkaufen kann, geht gar nicht.

Eine seltsame Philosophie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hm...

Antwort von Esmeralda am 19.05.2021, 19:13 Uhr

Geht's vielleicht noch unfreundlicher, verurteilender und anmaßender?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das ist aber kein Argument

Antwort von Pocahontas1234 am 19.05.2021, 20:09 Uhr

Ich hätte eher ein schlechtes Gefühl meinem Kind die Mütze aufzusetzen wenn ich daran denke wer die vorher schon alles angefasst hat, vor allem jetzt wg. Corona.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.