Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von snoopy677@freenet.de am 17.01.2013, 21:08 Uhr

Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Hallo, mein Sohn hat seit ein paar Tagen eine Erklärung. War auch schon bei arzt. Mein Problem ist, das er im Moment einen verschleimten husten hat, aber er trinkt zu wenig um ihn richtig abhusten zu können. Hab schon tee und wasser ausprobiert was er nur mäßig trinken tut. Die Milch verdünne ich schon damit er flüssigkeit trinkt. Es sind so ca 150-200ml die er trinkt an guten Tagen. Habt ihr noch Tips oder mach ich mir unbegründet sorgen ?

 
6 Antworten:

Re: Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Antwort von KleineKämpfer am 17.01.2013, 22:10 Uhr

Ich habe genau das gleiche Problem! Eigentlich kriegen meine Zwillinge (26 Monate) auch nur Wasser, Tee oder Milch, aber weil sie im Moment auch so schlimm erkältet sind und fast gar nichts trinken, gebe ich einen kleinen Schluck Saft (ca. 20ml) ins Wasser. Jetzt trinken sie zumindest etwas mehr...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Antwort von Lian am 17.01.2013, 22:49 Uhr

Wenn meine Lütten krank sind und zuwenig trinken, dann ist mir fast alles recht. Ich biete (je nach Erkrankung variierend) Wasser, Milch, Früchtetee mit Honig, Säfte etc. an, auch Suppe und Eis, bzw. eingefrorene Safteiswürfel im Wasserglas z.B. Hauptsache sie kriegen Flüssigkeit. Strohhalme waren dabei auch immer sehr hilfreich.

Liebe Grüße und gute Besserung
Lian

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Antwort von mellomania am 18.01.2013, 6:33 Uhr

da milch zusätzlich verschleimt würde ich diese, auch verdünnt, weglassen. ich mache meinem auch einen schluck traubensaft ins wasser, dann trinkt er wesentlich mehr. un wenn der schluck nicht reicht, dann mach ich auch mehr rein. hauptsache ist, dass es reiner saft ist ohne zuckerzusatz, für mich jedenfalls..viel erfolg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Antwort von rabbit80 am 18.01.2013, 7:02 Uhr

manchmal kann eine interessantere Trinkflasche schon hilfreich sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Antwort von Häsle am 18.01.2013, 8:29 Uhr

Bei Krankheiten durfte meine Tochter immer trinken, was sie wollte. Sehr lange auch aus der Babyflasche, obwohl sie schon abgeschafft war.
So sind wir einige Male um eine Einweisung ins Krankenhaus rumgekommen, wenn um uns rum alle Kinder wegen Magen-Darm-Infekten dorthin mussten.

Probier doch verschiedene Getränke aus, verschiedene Tassen, Schnapsgläser, Flaschen etc. Wassereis und Obst ist auch gut für die Flüssigkeitszufuhr. Apfelmus, Joghurt usw. auch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind trinkt bei Erkältung zu wenig

Antwort von snoopy677@freenet.de am 18.01.2013, 21:28 Uhr

Mit etwas saft im Wasser trinkt er es. Auch smoothis trinkt er ganz gerne. Honig sollte msn bei kindern unter 3 Jahren nicht geben wegen den Pestiziden. Danke für eure Tips

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kind, fast 3Jahre, trinkt und ißt nach Erbrechen fast nichts

Hallo zusammen, habe soviel Beiträge gelesen, dass ich mich total verrückt mache....vielleicht kann eine genaue Fragestellung mit eigenen Antworten das Mamaherz ein wenig beruhigen. Folgendes: Unsere Tochter wird MitteJan drei Jahre, sie war noch nie ein guter ...

von MellaSt 04.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

Kind 13 Monate trinkt zu wenig

Guten Morgen zusammen, ich habe da noch ein Problem. Meine Tochter (13 Monate) trinkt zu wenig. Habe ihr bis vor kurzem noch zwei Flaschen am Tag gemacht damit sie genug Flüssigkeit bekommt. Jetzt habe ich aber die Nachmittagsflasche durch einen Obst-Getreidebrei ersetzt. ...

von sleeping_venus 29.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

trinkt mein kleier zuviel?

hi leute mein kleiner 7 monate bekommt am tag 3 breimalzeiten und eine milch früh 200ml die er nie ganz austrinkt,zwischen frühstück und mittagessen trinkt er 150 ml tee. mittag kartoffel-gemüse-fleisch brei isst er ca 150g von und trink im anschluss noch 150ml ...

von leons-mutti 13.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

trinkt extrem viel vor allem abends und Nachts

Hallo, unsere Maus ist 1Jahr und 4 Monate und trinkt extrem viel. Leider haben wir das Problem das sie weder Tee noch Wasser trinkt sondern nur von Hipp oder Bebivita diese Saftschorlen. wir verdünnen diese zwar auch schon aber sie merkt den kleinsten unterschied zu viel ...

von mausic06 04.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

Trinkt nur mit Trinktülle (19 Mo. alt)

Hallo zusammen! Bin etwas ratlos! Meine Kleine (19 Mo.) trinkt nur mit (NUK)Trinktülle. Sie will aus keinem Strohhalm saugen und auch so aus einem Becher nix schlürfen... Dabei fingen wir schon früh mit der Trinktülle an und übersprangen die Saugergröße 2. Aber nun ...

von Velvet879 22.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

2,5 jahre trinkt immer noch in der Nacht die Flasche!

Guten Morgen, wir sind mit den Nerven am ENDE vor allem wir wollen gerne noch ein zweites Kind aber ich könnte nicht! Unsere Tochter hat schon viel gehabt! Koliken 1/2 halbes Jahr, Pfeifferisches Drüsenfieber, 2x Lungenentzündung, 15 x MOE, Bronchitis, OP Polypen - beide Ohren ...

von Verena1979 21.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

Trinkt keine Milch aus der Tasse

Hallo, mein Sohn ist jetzt 2 Jahre und 3 Wochen alt. Wir haben vor ca. 1,5 Monaten die Milchflasche abgeschafft - er vermisst sie jetzt auch nicht. Seitdem trinkt er keine Milch, denn aus der Tasse verweigert er sie. Ich habe schon alles versucht, sogar Kakao mit rein und extra ...

von oMAMAo 14.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

sie trinkt nichts warmes...

Hallo meine Tochter ( 5 ) trinkt nichts warmes. Keinen Tee , Milch ect. Das ist sehr nervig , vorallen dingen klagt sie öfter mal über Bauchweh. Dann will ich Ihr einen Tee anbieten aber sie trinkt den nicht. Hab schon etliche verschiedene gekauft...keine Chance... Habt ...

von Jessica 08 28.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

Schwiegervater trinkt

Hallo ihr... ich weiß nicht, ob ich hier überhaupt schreiben "darf", aber irgendwie betrifft es ja auch unseren 2-jährigen. Also, unser Opa (Schwiegervater) hat ein Alkoholproblem. Das würde er aber -wie meistens bei Alkoholkranken- nicht zugeben. Aber er trinkt täglich, und ...

von Hexe75 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.