Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mila12345 am 21.09.2020, 21:01 Uhr

Kleinkind Sportverein

Hallo liebe Eltern,
ich bin Mama einer 4jährigen Tochter.
In unserem Bekanntenkreis machen alle Kinder Sport in Vereinen & wir sind von Geburt an regelmäßig in Sporthallen, Fußballplätzen etc. zum Supporten/Anfeuern unterwegs.
Meine Tochter möchte unbedingt auch „trainieren“ und wir besuchen seit drei Wochen 2 x wöchentlich einen Bambini Kampfsportkurs.
Sie kann es kaum erwarten dort anzukommen, hat schon beim 1. mal Anschluss gefunden,
spielt vor & nach dem Training mit den Kindern
und fühlt sich super wohl, die Trainer findet sie sich toll.
Aber....
sie zieht sich alleine in der Umkleidekabine um, rennt auf die Matte und wenn es dann zum Training kommt, flitzt sie wieder zurück und fremdelt total.
Sie schämt sich dann plötzlich und will zu mama. Steht sie dann neben mir, beobachtet sie aufmerksam & belustigt das Geschehen, trainiert heimlich neben mir mit, aber traut sich nicht zu den anderen...
Da ist irgendeine innere Scham...
Zwischendurch holt der Trainer sie ab, dann vergisst sie sich, hüpft und lacht mit & nach wenigen Minuten, wenn er sich jemanden anderen widmet, ist sie wieder bei mir.
Dieser hat natürlich nicht die Zeit sich ausschließlich ihr zu widmen.
Mute ich ihr zu viel zu?
In der Gruppe gibt es viele 2-3 jährige, die auch neu sind, die springen wild umher, während meine sich vor irgendetwas „schämt“

Habt Ihr eine Idee, wie ich die Blockade lösen kann? Sie will ja unbedingt da hin.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Sie war sonst ziemlich aufgeschlossen, nur momentan beobachte ich immer wieder, dass sie manchmal sehr zurückhaltend ist & erst mal beobachtet, statt wie früher direkt loszulegen (KiGa, Spielplatz, ...)

Sorry für den langen Text

 
2 Antworten:

Re: Kleinkind Sportverein

Antwort von SunnyNanni am 22.09.2020, 7:48 Uhr

Ich würde da kein zu großes Thema daraus machen. Die wichtigsten Punkte sind doch erfüllt. Sie freut sich darauf und hat Spaß.

Gib ihr einfach etwas Zeit. Du sagst ja, dass es derzeit generell eine Phase mit etwas Unsicherheit gibt. Also sei einfach für sie da, dränge sie nicht, aber gib ihr die Sicherheit bei dir Schutz suchen zu können bis sie sich von sich aus sicher genug fühlt. Dann wird das schon.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind Sportverein

Antwort von DK-Ursel am 22.09.2020, 9:33 Uhr

Hej!

was ist nun verkehrt?
ich lese ein Kind, das Spaß an dem hat, was ihr geboten wird. Wunderbar.
Alles andere findet sich.

Wichtiger Schritt für Dich (und das ist fast schon mein Mantra): Lern loslassen.
D.h. nämlich auch: Loslassen von der Vorstellung, Dein Kind verhält sich genauso so, wie Du es erwartest. Wie du es von anderen kennst. Wie Du es evtl. auch vn Dir selber kennst.
Mach Dich frei davon, daß Du "weißt", was passiert.

Dein Kind ist ein eigenständiger Mensch und wird Dich immer wieder überraschen.
Laß Dich darauf ein, dann wirst Du nicht ent-täuscht.
Im Gegenteil, dann erweitert sich auch Dein Horizont (das klingt jetzt böse, ich meine es aber ganz buchstäblich:): Du lernst dazu.
Ganz praktisch lernst Du: Es geht auch anders.
Und was für mich gut und richtig ist und war, ist es nicht unbedingt auch für mein Kind.
es muß seinen eigenen Weg finden.
Du bietest Möglichkeiten an - Dein Kind nimmt sich,was es braucht.

Und das hat sie gerade jetzt doch prima getan.
Gerade jetzt schließt Dein Kind anders Kontakte als Du es tätest.
Es prioritiert anders.
Und das ist okay. Denn sie fühlt sich dabei!

Loslassen bedeutet unendlich viel mehr als nur "sich selbst überlassen", wie viele irrtümlich glauben!
Und die Eigen-Art des eigenen Kindes zu akzeptieren - und zu unterstützen - ist oft schwerer als vieles andere,aber dringend notwendig,wenn Dein Kind sich entwickeln und glücklich werden soll.


Gruß ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.