Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von marcosmama am 09.12.2004, 19:19 Uhr

Kinderkrippe???

Hallo, mein Sohn soll ab Mai für ca 4,5 Stunden pro Tag in eine Kinderkrippe. Nun mach ich mir sehr Sorgen ob er sich dort wohl fühlen wird. Da er zu diesem Zeitpunkt gerade erst zwei wird, und sehr Mama-Fixiert ist.Wie waren eure Erfahrungen? Bitte um viele Antworten.

Vielen lieben Dank im Voraus.
LG Diana&Marco

 
4 Antworten:

Re: Kinderkrippe???

Antwort von mack4 am 09.12.2004, 22:50 Uhr

Hallo

meine Tochter ging mit fast 16 Monaten in die Krippe weil ich wieder zur Arbeit mußte. In der ersten Eingewöhnungswoche hat sie nur geklammert, wahrscheinlich weil sie merkte das es mir schwerfiel sie loszulassen( das ist beim vierten genauso schwer wie beim ersten). In der zweiten Woche haben die Erzieherinnen mich rigoros weggeschickt und siehe da es wurde besser. Sie ist jetzt 19 Monatealt und geht ohne Probleme von 7 bis halb vier in die Krippe.Ich weiß das sie sich wohlfühlt und dadurch kann ich auch in Ruhe arbeiten gehen. Der Nachmittag gehört dann den Kindern.

LG Sylvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderkrippe???

Antwort von Ött am 10.12.2004, 11:17 Uhr

Mein Großer kam mit 18 Monaten in den Kiga, der Kleine ist jetzt auch seit Dezember drin (18 Monate).
Beim Großen war es änlich wie bei mack4, er hat geweint solange ich da war und sich dann ganz schnell beruhigt. Es ging auch nicht ohne Kiga, weil ich in Ausbildung war.
Der Kleine kannte den Kiga vorher schon vom bringen/Abholen des Großen und macht überhaupt kein "Theater", er weint nicht und fühlt sich dort wohl.
Die Fortschritte z.B. beim alleine essen die er dort schon in den paar Tagen gemacht hat, sind enorm.
Die Kleinengruppe in dem Kiga hat übrigens nur 10 Kinder (bis 3) und zwei Erzieherinnen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderkrippe???

Antwort von mama20 am 12.12.2004, 18:34 Uhr

hallo!

wir haben da keine angst oder machen uns sorgen.unsere tochter kommt ab 3.1.05 in eine kindergrippe.wird diesen monat 21 monate.sie liebt kinder.sie hat auch keine angst vor anderen.am anfang bist du ja noch abei,oder?
da wird es bestimmt nicht schlimm.

lg

steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinderkrippe???

Antwort von mama20 am 12.12.2004, 18:35 Uhr

hallo!

wir haben da keine angst oder machen uns sorgen.unsere tochter kommt ab 3.1.05 in eine kindergrippe.wird diesen monat 21 monate.sie liebt kinder.sie hat auch keine angst vor anderen.am anfang bist du ja noch abei,oder?
da wird es bestimmt nicht schlimm.

lg

steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.