Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von luna_889 am 03.07.2017, 16:44 Uhr

Kind will nicht raus...

Hallo,

Ich versteh mein Kind nicht mehr, letztes Jahr haben wir unseren 2 jährigen reinzerren müssen damit er abends um 8 mal von draussen reinkommt.
Diese Jahr will er nicht raus, er will schaukeln oder Fussball spielen. Ok - nach einer halben Stunde ist der Spass vorbei und er möchte rein Auto spielen oder seit neuerstrm fernsehen! Geht gar nicht.. auto spielen draussen?! Fehlanzeige..
Er will nicht baden, nicht Sand spielen, nicht Blumen giessen helfen, nicht in der Wiese rumlaufen - nur am Pflaster... letztes Jahr wollte er das alles noch. Er findet sich selbst überhaupt keine beschäftigung draussen obwohl ich soo viel anbiete.

Soll ich ihm verwehren dass wir wieder reingehen?! Quasi zwingen dass wir draussen bleiben? Oder würdet ihr es einfach so hinnehmen. So tage wie heute - sonne scheint aber angenehme temp draussen - kann man doch so schön draussen gestalten.
Ich möchte auch nicht immer am spielplatz fahren - natürlich machen wir das auch, aber ich hab ja auch mal was im garten zu machen usw und kann ihn ja schlecht alleine im haus lassen.

Bitte um tipps!!

 
7 Antworten:

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von binesonnenschein am 03.07.2017, 17:45 Uhr

"Zwingen" ist zuviel gesagt, aber wenn ich draußen arbeiten würde müsste mein Dreijähriger mit mir draußen sein. Geht ja nicht anders oder kann er drinnen alleine bleiben? Wenn das ginge, dann würde ich ihn drinnen lassen und mit Autos spielen lassen. Ich würde aber weiter draußen arbeiten. Er wird schon kommen, wenn ihm langweilig wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von QueenMum am 03.07.2017, 18:05 Uhr

Also Unsere braucht seit diesem Jahr andere Kinder um sich rum um draußen zu spielen und daher wussten wir jetzt wird es Zeit für den Kindergarten. Aber lass Ihn doch ruhig drinnen meistens ändert sich alles wieder so schnell und Phasen haben Kinder laufend wie wir Erwachsenen auch nur uns fällt das nicht so auf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von mama-nika am 03.07.2017, 18:38 Uhr

Hallo

Manchmal bewirken neue Spielgeräte draußen Wunder. Wie wäre es mit einem neuen Trampolin? Oder Fahrzeugen wie Trampeltrecker oder Bobbycar?

Bei meinen Kindern ist es auch mamchmal so, dass sie nicht raus wollen. Wenn wir dann draußen sind, laufen sie rum wie Falschgeld, wissen nichts mit sich anzufangen, aber dann entdecken sie doch irgenwas und haben dann Spaß.
Je mehr ich vorschlage umso länger hält die Einstellung an, dass sie eigentlich drinnen spielen wollen.
An Spielgeräten, Fahrzeugen usw haben wir wirklich genug und sie finden dann schon was, womit sie die Zeit rumkriegen.

Wenn man meine Kinder fragen würde, würden sie auch gerne viel fernsehen, aber das bremst die Kreativität auch enorm und nach dem fernsehen sind sie irgendwie total aufgekratzt, daher erlauben wir das nur mal ab und zu.

Schlepp ihn mit raus und sorg dafür, dass genug Sachen zur Beschäftigung da sind, dann findet er schon was, womit er sich gerne beschäftigen mag.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von meineKleine2012 am 03.07.2017, 20:22 Uhr

Warum darf er draußen nicht mit seinen Autos spielen?
Gib ihm doch eine Kiste ( Garage) da kommen dann die Autos rein, die dann nur noch draußen fahren dürfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von luna_889 am 03.07.2017, 21:49 Uhr

Hab ich im beitrag bereits geschrieben, darf er - schlage ich auch vor findet aber leider keinen anklang

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von EarlyBird am 03.07.2017, 23:15 Uhr

Mhmm, na viellicht könntest du etwas für das Autospielen anbieten, was es dann auch tatsächlich wirklich nur draußen gibt?
Z.B. gibt es ja auch diese Monstertrucks (vielleicht lässt er sich dafür begeistern?) und da könntet ihr in irgendeiner schattigen Ecke mit Hilfe eines Erdhügels ein Minigelände zusammen bauen. Mit etwas Folie und einer Schaufel lässt sich da auch wunderbar eine Pfütze zum durchfahren bauen,ein bisschen Holz (bretter zum Brücken oder Schutzwall bauen), Steine und vllt altes Spielzeug als Zubehör, vielleicht sogar ein Stück alten Gartenschlauch oder einen alten Reifen in 2 Teile schneiden und in die Erde geben usw.=> das hätte meinen Jungen damals auf jeden Fall Spaß gemacht (etwas ähnliches hatte er mit seinem Cousin gebaut).

Falls ihr eine Erhöhung im Garten habt, dann bietet sich vielleicht an eine Strecke nach unten zu bauen (am besten 2 nebeneinander, damit er mit 2 Autos Rennen fahren kann). Da würde ich im Baumarkt z.B. spontan nach Rohrisolierungen (reinbeissen wird er ja nicht mehr oder?) schauen, die gibt es mit einem ausreichenden Durchmesser für die kleinen Autos (halbieren und dann am Berg runter auslegen) mit Plastikrohr als Zwischenstück hätte er einen Tunnel, oder du findest dort eine bessere Alternative.
Oder du schaust auf dem Kinderflohmarkt nach einer Rennbahn und/oder Tiefgarage explizit für den Garten. Ich würde da auf jeden Fall irgendwie anknüpfen und ihm Möglichkeiten zeigen und Anreize geben, wie er sein Hobby auch draußen nachgehen kann.

Meiner liebt(e) übrigens Zubehör jeglicher Art. Alles wo das Auto durch, drunter oder drüber fahren konnte - da gibt es so vieles :)

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kind will nicht raus...

Antwort von LadyFLo am 04.07.2017, 11:27 Uhr

wenn du im garten arbeiten musst- muss er es eben aushalten. evtl möchte er auch mehr aufmerksamkeit von dir draussne- das du mitspielst?
ansosnten- fidne ich die idee mit ner autorennbahn draussen nicht shclecht. en spielhäuschen in den garten? - da könnte er quasi draussen drinnen spielen.
fernseher würde mal ne weile aus bleiben- so hab ichs bei meienr groen gemacht wenn sie kucken wollte gabs nix- bis es wieder egal war- dann kuckten wir auch wieder- habens paar mal durchexerziert- heue isse 5- freut sich abends auf ihr märchen in der flimmerkiste- und is damit zufrieden...und selsbt da ist es oft so das sie ebenher spielt und nur teilweise kuckt- für mich ok...
wenner draussen jammert sag ihm du kansnt helfen- dann bin ich shcneller fertig und du kannst drnnen autos spielen... bei meiner großen und auch beim kleinen (2) zieht das meistens

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kind will nicht in den Kinderwagen

Hallo allerseits, ich habe ein für uns sehr großes Problem mit unserer Tochter. Sie ist jetzt 16 Monate alt und als sie kleiner war habe ich sie viel in einer Tragehilfe getragen. Später (mit etwa 6 Monaten) war sie meistens im Kinderwagen, blieb aber schon damals nicht gerne ...

von beissbaby 01.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

kind 13 monate will nicht schlafen

Hallo mein Sohn 13 monate will nicht mehr schlafen, heute ist nun der dritte abend,die letzten zwei Nächte waren sehr schlimm ohne schlaf :( Sobald man im zimmer ist,ist alles okay sobald man den Raum verlässt weint er ohne pause!Wenn es Verlustängste sind,würde es bei ihm ...

von janapeters 12.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Kind will nicht ins Bett und ist tagsüber total müde

Hallo, vielleicht kennt jemand das ja auch und hat einen guten Tip für mich. Ich bin kurz vorm Verzweifel. Zur Situation: Meine Kleine (28 Monate) ist sehr aktiv und versteht schon recht viel was man ihr erklärt. Mama und Papa sind beide voll berufstätig und sie geht ...

von mila2801 04.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Kind will nicht in seinem Zimmer schlafen

Hallo, vorneweg: ich mag hier keine Schimpftiraden. Ich brauche Tipps. Ich weiss, es gibt unterschiedliche Meinungen. Mein Sohn ist 8 J. alt. Wg. einem Umzug und Umbau schliefen wir 3 fast 1 Jahr zusammen in einem Zimmer, da war er zwischen 2 J und 3J alt. Ich bekomme ...

von Sibi 11.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

will nur noch laufen und nicht mehr in Kinderwagen

Hallo, der kleine,13 Monate will nicht mehr im Kinderwagen bleiben,er will nur noch laufen, Wenn er ja wenigstens in die gleiche Richtung wie ich gehen wollte,kein Thema,aber nein, er geht immer wo anders hin. Ich gehe immer mit der Nachbarin und ihrem Baby und Hund ...

von christine lieb. 17.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

mein kind will abends nicht in bett! Tipps?

hallo, es geht um meine dreijährige und ihren schlaf. sie schläft seit einigen wochen nicht vor 23 uhr ein. wir schlafen alle in einem zimmer und sie hat ihr bett an unserem dran stehen. früher bin ich mit ihr ins Bett und es klappte gut. sie schlief nie besonders früh ein ...

von Lulila36 03.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Mein Kind will noch nicht Laufen

Hallo, meine Tochter wird 3 Jahren alt und kann alleine noch nicht laufen sie zieht sich hoch und robbt mit ihren Po geht auch an der Hand wir haben schon untersuchungen gehabt ist alles ok. Meine Tochter halt ihr Gleichgewicht nicht beim Stehen ohne hilfe fällt sie noch hinten ...

von Mutti24109 09.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Kind will nicht Kuscheln?

Ist das normal? Hallo, ich schreibe heute den ersten Beitrag. Meine Tochter ist 19,5 Monate alt und ein sehr aktives Kind, d.h. wenn wir in der Krabbelgruppe Spiele aud den Schoss der Mutter machen ist meine nicht zu Stillsitzen zu bewegen, bekomme dann immer ärgerliche Blicke ...

von Lilu2013 04.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Mein Kind will fast nichts mehr essen???

Hallo, bisher war mein Sohn fast 2 ein unkomplizierter Esser. Er hat schon immer gerne und viel gegessen und vor allem fast alles was man ihm vorgesetzt hat. Aber seit ca. 2 Wochen mag er plötzlich sein Müsli mit Joghurt und Banane und Haferflocken nicht mehr, keine Wurst, ...

von SamantaDelux 15.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Kind 17 monate will nicht mehr im kiwa sitzen

Guten morgen!! Ich habe ein kleines Problem. Meine Tochter ist fast 17 Monate und bis vor kurzem waren wir jeden Tag mit dem kiwa spazieren. Alles kein Problem. Mal schlief sie dabei oder halt auch nicht, Dann war sie eine Woche krank. Da sie sehr hohes Fieber hatte und ...

von Tina0510 10.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Kind

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum

Anzeige

HiPP Extra Weiche Windeln

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.