Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Strelitzie16 am 29.07.2020, 16:59 Uhr

Hautausschlag, kennt das jemand?

Könnte auch eine Sonnenallergie sein. Würde es auf jeden Fall einem Hautarzt zeigen um Gewissheit zu haben. Und falls ihr einen Garten oder Sträucher angrenzend am Haus habt, alle Pflanzen bestimmen lassen. Die App Flora Incognito kann ich empfehlen, sie kann per Foto auch Pflanzen und Bäume bestimmen. Denn ein allergischer Schock kann auch tödlich enden, wenn die Atemwege zuschwellen. Das ist nicht ohne.. Meine Schwiegermutter hatte schonmal einen wegen Kräuter und ist in der Klinik gelandet. Unser 6 jähriger Nachbarsjunge hatte einen wegen Ajax Putzmittel (Boden damit gewischt und der war schon vollständig getrocknet) und musste auch in die Klinik. Eine Nachbarstochter hat Allergie gegen Bebe Zartcreme. Es ist immer gut Allergien der Kinder zu kennen. Meine Kinder sind z. B. allergisch gegen Pflaster. In die Kita ab September werde ich Ihnen selbstgekaufte Pflaster mitgeben. Bekommen nämlich schnell hartnäckigen Ausschlag bei braunen Pflastern der tagelang nicht weggeht.

Gute Besserung

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.