Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Summer80 am 05.09.2020, 11:36 Uhr

Hat jemand die selbe Erfahrung und weiß was helfen könnte

Wir benutzen seit Jahren die Farbe polarweiss von SCHÖNER WOHNEN. Und einen chemischen Geruch haben wir noch nie wahrgenommen. Erst gestern habe ich wieder Stellen mit der Farbe ausgebessert. An der Farbe kann es also wirklich nicht liegen. Je nachdem, wie viel in dem Zimmer geraucht wurde, sitzt das Nikotin im Putz. Da könnt ihr so oft drüber streichen, wie ihr wollt... Wenn der Putz darunter mit Nikotin durch leicht ist, bleibt der Geruch drin hängen. Je nachdem hat sich das auch aus diesem Grund verschlimmert. Ihr habt die Tapeten abgemacht und wahrscheinlich keine neuen drauf gemacht, oder? Und die blanke verputzte Wand gestrichen, oder? Dementsprechend fehlt jetzt natürlich die Geruch hemmende Schicht der Tapete und der Geruch strömt direkt aus. Das würde auch dafür sprechen, dass es bei feuchtem Wetter stärker riecht. Denn wenn kippen im Wasser liegen, entwickelt sich auch ein intensiver Geruch. Wenn also der Putz durch höhere Luftfeuchtigkeit feuchter wird, wird der Geruch stärker.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.