Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mami1999 am 08.12.2003, 20:03 Uhr

gittebett

hallo
Wann habt ihr das gitterbett umgebaut als juniorbett. Habt ihr das auch schon bevor er übers bett geklettert ist.
Mein sohn ist gerade zwei und ich weiß nicht ob ich es umbauen soll. Erklettert auch noch nicht drüber.

 
5 Antworten:

Re: gittebett

Antwort von lusie am 08.12.2003, 20:45 Uhr

Hallo mami,
wenn sich Dein Kleiner im Gitterbett noch wohlfühlt und er ja auch noch nicht drübersteigt, würde ich das Gitterbett so belssen, wie es ist.
Wenn Dein Sohn einestages drübersteigen sollte (machen ja nicht alle Kids ;-) ), kannst Du vorerst immer noch die Gitterstäbe raus machen.
Ein Juniorbett haben, soviel ich mitbekommen habe, die Kids, wenn Sie so Ende 3, Anfang 4 Jahre sind7werden.
lusie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gittebett

Antwort von colla am 08.12.2003, 21:17 Uhr

also bei meinem sohn haben wir es umgebaut da war er 2 1/2 jahre.er wollte auch ein großes bett haben wie mama und papa *g*.
lg nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gittebett

Antwort von didjana am 08.12.2003, 23:01 Uhr

Hallo!

Wir haben das Gitterbett umgebaut, da war unsere Tochter etwa 2 Jahre und 2 Monate alt.
Wir haben das umgebaut, da sie immer über die Bettgitter geklettert ist, meistens am Tage.Sie wollte aber auchnicht, dass wir die Gitterstäbe rausnehmen, keine Ahnung warum. Dann hat sie immer wie amSpieß geschrieen: Stäbe rein, Stäbe rein!
Seitdem sie jetzt das Jugendbett hat, will sie aber auch keinen Mittagschlaf mehr machen, sie steht jetzt immer wieder auf.
Ich habe sie dann zwar immer gleich wieder zurück gebracht, aber sie ist dann natürlich - schwupps - wieder aufgestanden. Als sie die Bettgitter noch hatte, war ihr das darüberklettern nach dem 5198 ten Mal dann doch zu anstengend, und sie hat geschlafen, aber jetzt ... freie Mittagszeit ade :o(
Viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gittebett

Antwort von yvi1301 am 09.12.2003, 10:46 Uhr

unsere tochter hat mit ca 1,5 j ein richtiges bett bekommen, welches man in drei versch. höhen verstellen kann.

sie ist allerdings auch weit für ihr alter.

jetzt ist sie 2,5 jahre und wir haben das bett in die mittlere höhe verstellt (ca 1m hoch) und es klappt super gut.

jedes kind ist anders - was will denn dein kind? was sagt er dazu??

lg
yvonne mit isabel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gittebett

Antwort von Miju am 09.12.2003, 21:06 Uhr

Hi,

ich habe das Bett meiner Kurzen vor kurzen Umgebaut. Sie ist jetzt 3,5 Jahre alt.

Sie ist nur über die Gitter geklettert, sondern hat die beiden losen Gitterstäbe rausgefriemelt ;)

Umbauen würde ich erst dann, wenn er sich im Gitterbett nicht mehr wohlfühlt.

LG
Miju

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.