Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Maaartaaa am 08.05.2021, 15:41 Uhr

Fieber messen beim wickeln

Hallo seit heute ist unser 3 Jähriger sehr müde, schlapp und ruhig. Wir wollten deswegen gleich wenn er sowieso eine frische Pampi bekommt eben bei ihm messen. Ist es ratsam? Oder verfälscht das Ergebnis beim wickeln, sprich da der kleine nach gut 4 Stunden in Pampers doch recht warm ist.

Lg

 
5 Antworten:

Re: Fieber messen beim wickeln

Antwort von Tuja am 08.05.2021, 18:21 Uhr

Nein, das verfälscht nicht.

Du kannst auch mit deinen Lippen an der Stirn fühlen. Wenn er da warm ist, hat er Fieber. Dann kannst du ja immernoch mit dem Thermometer messen, um einen genauen Wert zu haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fieber messen beim wickeln

Antwort von sunnydani am 09.05.2021, 11:43 Uhr

Natürlich kannst du beim Wickeln messen. Warum sollte das Ergebnis dadurch verfälscht sein? Säuglinge haben doch alle immer eine Windel an und werden trotzdem Fieber gemessen, also wird das bei einem 3-Jährigen nicht anders sein. Ich habe das immer so gemacht, dass ich gleich beim Windelwechsel gemessen habe, wenn ich das Gefühl hatte, dass die Kinder Fieber haben und das Thermometer hat immer richtig angezeigt.

Alles Liebe und gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fieber messen beim wickeln

Antwort von Maaartaaa am 09.05.2021, 13:02 Uhr

Naja unser kurzer ist immer so warm am Po wenn er mal länger in Pampis ist, wenn ich dann im Po messe hat diese Wärme ja Auswirkungen auf das Messergebnis denke ich. Danke für die lieben Besserungswünsche :D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fieber messen beim wickeln

Antwort von Tuja am 09.05.2021, 19:22 Uhr

Du misst doch IM Po, nicht an den Pobacken.
Das hat keine Auswirkungen. Wue handhabst du es denn sonst? Lässt du ihn eine halbe Std ohne Windel, damit der Po außen abkühlt?
Sorry, bei einem Baby lässt man das Kind doch auch nicht erst abkühlen, bevor man zum Fiebermessen angeht!?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fieber messen beim wickeln

Antwort von Maaartaaa am 10.05.2021, 18:34 Uhr

Wir haben vorher kein Fieber messen müssen da der kurze sonst ein sehr gesundes und immunstarkes Kind ist. Aber jetzt wo er halt doch so stakr angeschlagen ist möchte ich halt auf Nummer sicher gehen und messe deswegen lieber im Po, bietet sich beim Pampers wechseln ja auch an da er ja auch noch ein Kleinkind ist


Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kleinkind Ausschag Fieber

Hallo, Unser Sohn (3jahre alt) hat seilt Donnerstag Abend hohes Fieber meist um die 39-40,5 grad, Paracetamol senkt meist nur 1-1,5 grad. Jetzt heute morgen hat er diesen Hautausschlag Am Bauch teilweise an den Beinen armen und po. Um 9 Uhr müssen wir in der ...

von Laura.Mueller 25.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Kleinkind fieber

Mein Sohn wird in 2 Wochen 2. nun ist er heute Nacht aufgewacht und war total heiß, schweißgebadet , hatte Fieber. Momentan liegt die Temperatur bei 39 Grad. So geht es ihm gut, natürlich nicht so fit wie sonst aber sonst alles normal. Was mich nun verunsichert ist das das ...

von @sumsebiene 17.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Kita und fieber

Hallo liebe Gemeinschaft Ich habe mal eine Frage wie es bei euch so abläuft .ablief meine beiden Goldschätze (Zwillinge ) sind momentan 15 Monate kamen ein Monat zu früh zur Welt und gehen seit dem 14 08.20 in die Kita die anfangs Zeit lief alles super beide hatten viele ...

von Mücke12 30.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber und blahungen

Hallo Wollte mal hier nach Rat fragen. Möchte nicht direkt zum Arzt, aber auch nicht falsch handeln. Mein Sohn hat letzte Nacht aufeinmal 39,2 Fieber bekommen ohne Vorwarnung heute morgen ist es auf 38,1 gefallen und ...

von @sumsebiene 24.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Habe so tief fiebergemessen im po vielleicht

Hallo Mein Sohn ist 14 Monate durch die Impfungen hat er hohes Fieber bekommen und musste ihn bischen fest halten weil er so gezappelt hat ich habe Angst das ich ihn vielleicht weh getan habe hat aber kein Blut im Stuhl Gang gehabt nur er weint viel zur Zeit und er bekommt ...

von Mama280685 08.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber Mittelohrentzündung

Hallo, Vlt kann mir jemand helfen bzw. Etwas die Sorgen nehmen... Meine 2 Jährige Tochter hat seit Mittwochmorgen Fieber bis 39 Grad. Mittwochnachmittag sind wir dann zum Kinderarzt. Dieser hat eine Mittelohrentzündung festgestellt und uns Amoxcilin verschrieben. ...

von Sandrapeters1212 25.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Pusteln aber kein Fieber

Hallo! Mein 3jähriger hat seit gestern Schnupfen und erhöhte Temperatur, nie höher als 38 und ist sonst eigentlich fit und hat auch Appetit. Und seit heute Abend hat er Pusteln. Erst im Gesicht, dann ziemlich schnell auch am Bauch und am Rücken. Was kann das sein? Ich weiß ...

von Schnecki2014 31.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Kind fiebert seit 6 Tagen- bitte um Hilfe

Hallo ihr lieben, Ich wende mich nun hier ans Forum, da ich einfach nicht mehr weiter weiß. Mein Sohn (18 Monate alt), hat nun seit 6 Tagen starkes Fieber- ohne Zäpfchen Ist es bei 40-40.5 und mit Zäpfchen kommen wir auf ca. 39.-39.5 immer unterschiedlich. Er war in ...

von Ale_22 16.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieberkrampf

Tja, es hat uns ereilt... Sonntag hatte mein 1,5 jähriger Sohn seinen ersten Fieberkrampf und es war schrecklich Mit RTW ins Krankenhaus und bis heute dagewesen... Auslöser das 3 Tage Fieber. Montag nochmal gekrampft und dann folgte die Lumbalpunktion um Meningitis ...

von Manu_Pi 18.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Seit einigen Wochen wiederkehrendes Fieber

Guten Tag, Unsere Kleine (17 Mo.) hat seit Anfang Februar immer wiederkehrendes Fieber. Eine Woche Fieber danach wurde eine Otite diagnostiziert. Dann 1 Woch unter Antibiotika und das Fieber verschwand, doch 1 Tag nach dem Ende der Therapie kam das Fieber wieder und es begann ...

von jurislux 11.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.