Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Biene26 am 09.01.2005, 9:34 Uhr

Essen

Hallo,

hoffe irgendjemand kann mir Ratschläge bzw. Erfahrungen zu folgendem Problem mitteilen:

meine kleine Tochter (1 Jahr genau) soll jetzt allmählich auf ganz normale Erwachsenenkost umgestellt werden, damit wir von Brei und Co. irgendwann weg kommen. Nun habe ich ihr am Abend schon öfters Brot angeboten, doch das verweigert sie mit aller Kraft. Auch sind sonst alle Sachen, die ein wenig mehr gekaut werden müssen, nur 2 Bissen lang interesant, dann mag sie nicht mehr weiteressen. Sie fängt dann auch an zu weinen etc.
Was kann ich tun? Hat jemand von Euch ähnliche ERfahrungen gemacht und kann mir Tipps geben?

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
B.

 
1 Antwort:

Re: Essen

Antwort von SilkeLucky2005 am 09.01.2005, 12:32 Uhr

Hallo !!
Wir haben auch einen 1 Jährigen, den ich mit 10 Monaten Abgestillt habe ! Er bekan allerdings auch nie die Milchflasche und kannte auch nur Brei! Von dem Tag des Abstillens bekam er nur noch das was wir Essen (und was er Essen konnte), oder halt Gläschen!!
Versuch es doch mal mit einem Leberwurst-Toast..das Essen doch die meisten Kinder gerne ! Am Besten ist es aber noch, wenn die Kleinen mit am Tisch sitzen, wenn der Rest der Familie ißt! Eins für Mama...eins fürs Kind !! So haben wir das auch gemacht! Oder einfach das Brot (je nachdem, was gerade angeboten wird) in seinen Nähe legen und das Kind einfach selber Essen lassen....das klappt mit Sicherheit !
Viel Erfolg!!
Gruss.Silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.