Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von PhiSa am 19.02.2010, 21:51 Uhr

Wieder mal so ein Satz...

Hallo Eviba,

Phillip hatte wirklich keine Chance auf Leben... Und ich weiß, dass unsere Entscheidung damals, die einzig richtige war.
Jedoch könnte ich durchdrehen, wenn dann jemand sagt
"Es war das beste für ihn, was ihr für ihn tun konntet!".

Wieso nehmen sich andere heraus sowas zu sagen?
Ich mache mir schlimmste Vorwürfe, ob wir richtig gehandelt haben und dann so ein Satz.....

Es war meine Mama, die es damals sagte... Und ich war ihr so böse. Dabei meinte sie es doch nur gut. Sie wollte mich doch nur beruhigen. Und gerade sie hat uns doch so geholfen in der Zeit. Und hat alles hautnah miterlebt.
Und dann kam dieser Satz... Wirklich überhaupt nicht böse gemeint, aber ein Schlag ins Gesicht.

Aber weißt du, was ich noch schlimmer finde. Ich kann ganz bestimmte Wörter nicht mehr hören, die einfach so dahergeredet werden.
Das Wort Schnappatmungen zb. da kriege ich Herzrasen.
Das Wort (künstliches) Koma, Hirntod....... Da muß ich schlucken...

Schwierig manchmal

Beste Grüße
Manja

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.