*
Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Kinderwunsch - Expertenforum

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag
Praxis

   

 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schwangerschaftstest

Hallo,
Ich bin ziemlich verwirrt da ich seid Tagen merke das mir hin und wieder mal etwas übel ist und vor einigen Wochen hatten mein Mann und ich ungeschützten GVK und gestern Abend habe ich direkt einen test gekauft. Musste ziemlich dringend Pipi und habe ihn direkt gemacht aber da er nach 10 sek nur eine Linie angezeigt hat habe ich ihn wieder in die Tasche gesteckt. Bin nicht davon ausgegangen schwanger zu sein aber heute morgen habe ich nochmal nachgesehen und dort war ein hellrosaner zweiter Strich. Noch ziemlich blass hatte mich total gefreut bis ich gehört habe das es auch verdunstungslinien gibt. Habe heute morgen einen zweiten test gemacht muss aber dabei sagen das ich gar nicht Pipi musste und der urinbehälter nur Boden bedeckt war. Der erste test ist also denke ich positiv aber der zweite negativ. Was bedeutet das? Bin ich nun schwanger? Und hängt es evtl damit zusammen das ich zu wenig Urin verwendet hab.?

von Maya2310 am 07.03.2018, 10:34 Uhr

 

Antwort:

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schwangerschaftstest

Der erste Test war in der Zwischenzeit verfälscht, der zweite vermutlich richtig. Sollte eine Blutung weiter ausbleiben aber nach ein paar Tagen nochmal kontrollieren.

von Dr. Sonntag am 08.03.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: mäßiger Alkoholkonsum vor positivem...

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, wenn die Frau in der Zeit zwischen Befruchtung der Eizelle und positivem Schwangerschaftstest Alkohol trinkt (weil sie noch nicht weiß, dass sie schwanger ist), kann dies dann dazu führen, dass durch den Alkohol eine numerische/sporadische ...

von stuttgart211986 09.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwangerschaftstest

Guten Tag, ich bin so verunsichert, ich habe seit 3 Monaten kurz vor der Periode deutlich posetive sstest. Aber immer bekomme ich fast pünklich meine Regel. Ich habe das abklären lassen vom Arzt, bisher wurde mir 1 mal Blut abgenommen der hcg wert lag bei 1,6. Nun sagt er das ...

von Jasmin1106 12.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. R. Emig: Schwangerschaftstest

Hatte ja gestern schon geschrieben. Vllt hat hier jemand einen Rat für mich... Kurz, vor 4 Tagen blutungen die bis heute anhalten, da war ich ca ssw5+0 (erster Tag letzter mens 28.11)in der Gebärmutter war nichts zu sehen, hcg 67,3 also viel zu niedrig. Jetzt wollte ...

von allm2015 05.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. R. Moltrecht: Post-Pill Amenorrhoe - Schwangerschaftstests in...

Hallo Herr Dr. Moltrecht, ich habe vor eineinhalb Monaten mit Kinderwunsch meine Pille abgesetzt (Monostep, etwa 20 Jahre eingenommen) und befinde mich nun am Tag 44 meines 1. Zyklus. Ein Schwangeschaftstest an Tag 37 war negativ, in NFP konnte ich noch keine konstante ...

von Sophie-Isis 03.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. Julia Koglin: Schwangerschaftstest

Hallo, mein Mann und ich versuchen seit 1,5 Jahre schwanger zu werden. Meine Frage ich bin seit 8 Tagen überfällig mit der Periode. Habe mir dann heute den Schwangerschaftstest von Clearblue Digital mit Wochenbestimmung gekauft. Wir haben ihn auch eben gemacht da stand ein ...

von Mardan 21.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Wann Schwangerschaftstest nach 42 Tage-Zyklus

Sehr geehrter Herr Dorn, ich hatte Ende Mai einen Abort mit Ausschabung. Danach hatte ich nach der Ersten Blutung einen Zyklus von 28 Tagen. Jetzt hatte ich schon zwei Zyklen von genau 42 Tagen. Bei mir wurde ein Antiphospholipidsyndrom festgestellt, weswegen ich bei bekannt ...

von sulaschatz 30.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. Julia Koglin: Schwangerschaftstest

Sehr geehrte Frau Dr. Koglin, ich habe am 15.11. mit Ovitrelle 250mg ausgelöst und hatte am 17.11. die Insemination. Gestern und heute also ES 11 und ES12 hat mein clear blue Advanced Monitor mir einen positiven Test angezeigt. Von der Klinik soll ich ES 14 testen. Kann ich ...

von Chabeli 29.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. Oswald Schmidt: ES+18, schwangerschaftstest negativ nach 1. Zyklus...

Sehr geehrter Herr Schmidt, ich bin Mitte Zwanzig und habe vor 3 Jahren die Pille nach 4 Jahren Einnahme abgesetzt und seit dem sehr unregelmäßige und sehr lange Zyklen, häufig ohne Eisprung. Hinzukommt ein Progesteronmangel. Meine Frauenärztin hat mir jetzt Clomifen ...

von isabra 20.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. R. Moltrecht: Schwangerschaftstest warten oder durchführen!

Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig :-) (Foren-Thema) ich hatte am 28.09. GV, mein Zyklus variiert bei 29-30 Tage, sozusagen wäre der 28.09. ein Tag des Eisprungs. Am Mittwoch war mir den ganzen Tag Schwindelig, Donnerstag und besonders am Freitag hatte ich ...

von Stef1984 04.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Schwangerschaftstest bei unregelmäßigem Zyklus

Hallo,habe 2 Kinder u.ich beobachte Zervixschleim,damein Zyklus unregelm. ist.Rechnerisch hätte Periode am 18.08kommen müssen.1.ag der letzten Periode war 22.07.In er Nacht vom 19/20.08. hat unser Kondom versagt und ich nahm 1 Std nach GV die Pille danach u.gebadet.Eine ...

von Ma-Mi 29.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftstest

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.