Prof. Dr. med. Christoph Dorn

Pille um weitere Zysten zu verhindern?

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph Dorn

Frage:

Guten Tag Prof. Dr. Dorn,
bin 35J, Kiwu seit 04/12. Hatte in den letzen 12 Monaten 4 IUIs immer mit Puregon stimuliert, da ES vorher meist erst zw. 16. und 20. ZT. Hatte in dieser Zeit nun auch mehrere Zysten, teilweise mehrere gleichzeitig mit bis zu 8 cm. Zum Glück sind diese jedoch wieder von alleine verschwunden. Die letzte IUI war im Juli, Anfang August wurde eine hämorrhagische 2cm Zyste festgestellt. Anfang Sept. war die Zyste 4cm und wuchs weiter auf 7cm.Zwischendurch erfolgt keine Stimu. Hatte dann so starke Schmerzen, daß die Zyste laparoskopisch entfernt wurde, ebenso wie ein Teil des rechten Eierstocks.
Ich möchte nun keine weiteren IUIs mehr und stattdessen im nächsten Jahr auf ICSI umsteigen. Ich habe Angst vor weiteren Zysten und OPs und daß ich dann noch mehr Eierstockgewebe einbüße. Wäre es sinnvoll bis zur ICSI die Pille zu nehmen, damit sich das alles erstmal wieder beruhigen kann? Wenn ja welche Hormonkombi wäre da die richtige?
Danke im Voraus!
Viele Grüße
Rosa

von RosaundKeks am 21.10.2014, 15:26 Uhr

 

Antwort auf:

Pille um weitere Zysten zu verhindern?

warum warten ?

bis dahin pille sinnvoll um den Eierstock ruhig zu stellen bzw. unkontr. Cystenbildung zu vermeiden - Präparat eher egal - einphasenpräparat ggf. durchgehend Belara/valette/Micogynon/Petibelle.......

von Prof. Dr. med. Christoph Dorn am 21.10.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Popovici: pille?

Hallo ich habe eine frage und zwar Ich habe 3 jahre lang die Pille genommen und vor 2 Jahre abgesetzt.... Ein zweimal wieder angefangen dann wieder abgesetzt.. Wollte mal fragen wenn man die Pille so lange nimmt dann plötzlich absetzt ob man dann immernoch geschützt ist oder ...

von Jennifer E 15.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Barbara Sonntag: Pille abgesetzt

Habe am 09.09. die letzte Pille genommen, dann ganz normal meine Tage am13.09. bekommen. An meinen fruchtbaren Tage Geschlechtsverkehr gehabt. Jetzt am 04.10. schon die Tage bekommen , aber nur für drei Tage. Habe immer Druck und ein Ziehen im Unterleib, Schwangerschaftstest ...

von milchbubi 15.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. R. Moltrecht: wie gehts weiter nach Pilleneinnahme

Hallo Dr. Moltrecht Nach über 1,5 Jahren Kiwu Zeit "gönne" ich mir gerade eine kleine Pause. Nach zahlreichen Untersuchungen etc. konnte ich nicht mehr und nehme/nahm jetzt 28 Tage die Jubrele. Wollte sie 2-3 Monate nehmen um mal "abzuschalten", Jetzt tun mir aber seit ...

von julreu 06.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Ausbleiben der Periode nach Absetzen der Pille

Sehr geehrter Dr. Dorn, ich habe am 05. Mai diesen Jahres die letzte Pille nach 7 Jahren genommen, darauf folgte die normale Blutung am 07.05. für 3 Tage und seitdem bleibt meine Periode aus. Vor der Pille war mein Zyklus immer normal. Da ein Kinderwunsch besteht war ich ...

von Phoebe01 30.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Barbara Sonntag: Pille abgesetzt und eisprung

Hallo Frau Dr. Sonntag , vielen Dank für Ihre letzte tolle Antwort . Eine Frage beschäftigt mich dennoch. Ich habe am 04.09 wegen Kinderwunsch Pille abgesetzt mitten drin weiß auch nicht mehr wieviele Tage ich genommen habe . Hatte keine abbruchblutung ist dann ein eisprung ...

von steffi2490 23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Barbara Sonntag: Pille vergessen - Eisprung trotz PCO-Syndrom?

Sehr geehrte Frau Dr. Sonntag, ich wurde vor 4 Monaten mit dem PCO Syndrom diagnostiziert nachdem ich (aus "Neugier" ob ohne Hormone alles funktioniert) den Nuvaring nach 6-jähriger Verwendung abgesetzt hatte und 12 Monate keine Regelblutung bekam. Nun nehme ich seit 3 ...

von Alba89 08.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. R. Emig: Unterleibsschmerzen nach Pille absetzen

Ich habe nach meiner letzten Periode die Pille abgesetzt, am 27.08. hatte ich das letzte mal Regelblutungen undam 28. hab ich keine Pille mehr genommen und nicht mehr verhütet. Kurz darauf habe ich am 30.08. habe ich bis heute andauernde, aber schon schächer gewordene ...

von Kathileiin 04.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Pille abgesetzt, ab wann können wir üben?

Sehr geehrter Herr v. Stutterheim, ich hatte vom 30.08. bis 02.09.2014 meine Periode (jetzt ist sie nur noch ganz leicht). Heute müßte ich wieder mit der Pille beginnen, werde das aber nicht tun, da mein Mann und ich uns ein Baby wünschen. Ich habe dies auch schon mit ...

von Möhrchen85 03.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Natalie Reeka: pille absetzen

Hallo. Ich habe am Montag die letzte pille aus meinem blister genommen. Normalerweise bekomme ich ja normal meine Blutung in ein paar tagen. ..muss ich mit einer sogenannten Abbruch Blutung nach meiner Periode rechnen? Falls ja wie rechne ich dann meinen zyklus. Ab normalen ...

von Lingling88 03.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

An Dr. med. Barbara Sonntag: Ovu trotz Pille positiv?

Hallo Frau Sonntag! Da meine Regel 14 Tage lang war und kein Ende in Sicht war hat mein Frauenarztt mir für 15 tage die Erlidona verschrieben - nehme morgens und abends je 1 Tablette! Jetzt hatte ich gestern so ein Ziehen und habe mal einen Ovu gemacht! Der war positiv ! ...

von Hatschi83 03.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.