Dr. med. Christian Trautmann

Niedriger HCG, hoher Progesteronwert nach IVF, 5 SSW

Frage an Dr. med. Christian Trautmann

Praxis

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr.Trautmann, ich habe im Rahmen meiner 1 IVF am 25.09.19 2 Zweizeller (1xA, 1xB-Qualität) zwei Tage nach der Punktion transferiert bekommen.
Der Bluttest 13 Tage nach Transfer war positiv, HCG lag zu dem Zeitpunkt jedoch nur bei 60. Die Klinik hat mich darauf hingewiesen, dass dies höchstwahrscheinlich auf eine nicht intakte Schwangerschaft hinweist. Der nächste Bluttest ist für den 14.10. avisiert.

Auf meine Rückfrage heute, ob ich dann nicht Duphaston absetzen könne, damit die Blutung im Fall einer nicht intakten Schwangerschaft einsetzen kann, bekam ich die Information, dass mein eigener Progesteron Wert bei 95 liegt und damit sehr hoch sei.

Nun meine 2 Fragen: schließen sich ein niedriger HCG-Wert und gleichzeitig hoher Progesteron-Wert nicht aus, bzw. was konkret bedeutet diese Kombination? Würde ein nicht gesunder/lebensfähiger Embryo bei nicht steigenden/zu geringem HCG dann überhaupt normal per Blutung abgehen können?

Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung

von K.Svenson am 10.10.2019, 13:04 Uhr

 
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Welche SSW nach Ivf?

Hallo Frau Dr. Sonntag, ich hatte am 20.07. Punktion und am 22.07. Transfer von einer Eizelle. Am 09.08. war ich zum BT, dieser war endlich positiv. HCG 980 :) Nächste Woche habe ich Termin in der KiWu zum ersten US. Können Sie mir vielleicht schon sagen welche Woche ...

von Pony80 16.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, IVF

An Dr. med. Oswald Schmidt: ssw ivf

Hallo, Ich habe eine ivf hinter mir hatte am 10.04.15 die letzte Periode, am 24.04.15 Punktion mit 3 eizellen, 27.04.15 Transfer mit 2 eizellen. In welcher ssw bin ich wie berechne ich das? Und erster hcg Wert lag bei 868 ist das normal oder nicht so ...

von Beate1981 15.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, IVF

An Dr. med. R. Emig: IVF - Herz-Kreislaufschäden Kind

Guten Abend, gerne hätte ich Ihre Stellungsnahme zu den Forschungsergebnissen, dass (beispielsweise vom Kardiologen Urs Scherrer, CH-Bern) bei Retortenkindern das Risiko für Bluthochdruck erhöht sei. Ich selbst habe jahrelang in Basel bei Prof Ch. de Geyter erfolglose ICSI ...

von Nora11 03.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Popovici: IVF naturelle?

Sehr geehrte Frau Dr. Popovici, ich bin 39 Jahre alt, habe eine spontan entstandene Tochter (*7/2014) und seit gut drei Jahren erneuten Kinderwunsch. Bis auf eine MA in 9/2018 hat es jedoch, ggf. auch aufgrund zwischenzeitlich festgestellter Endometriose, nicht mehr ...

von Vanilla13 30.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Moltrecht: TSH ssw 18 gesunken von 0.3 auf 0.06 freie Werte ok

Ich leide seit sechs Jahren an Hashimoto, welche gut eingestellt war meist über einem tsh von 0,3. Mein Arzt richtet sich aber nach den freien Werten. Jetzt war der tsh in der schwangerschaftswoche 18 bei 0,06 aber die freien Werte seien okay, daher soll ich es so lassen weil ...

von Alexandra Hoff 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

An Fachärztin Tanja Finger: SSW möglich, wenn GSH nicht richtig abgeblutet?...

Sehr geehrte Frau Dr. Finger! Ich probiere seit 3 Monaten nach gescheiterter Beziehung mit einer Spende einer Samenbank schwanger zu werden. Ich bin schon 47, habe keine Kinder, die Wechseljahre haben seit knapp einem Jahr begonnen lt. Bluttests. Ich hatte seit 12 Monaten ...

von Matahari 25.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: SSW

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: IVF Start bei Einnahme Antibiotika

Hallo! Ich müsste am SA mit dem Spritzen der Hormone (morgens Menopur 75 und abends Puregon 150) für den Start der IFV beginnen. Nun ist aber mein Partner seit einigen Tagen krank und hat vom Arzt gegen seine Erkältung auch ein Antibiotikum (Biocef 200 mg) erhalten, welches ...

von Claudsch22 19.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Auslösen Größe Follikel bei IVF

Guten Tag, bin in lfd. Ivf und soll auslösen. Man konnte nicht alle Folikel vermessen, da die Eierstöcke sehr hoch lagen und nicht zu schallen. Am Freitag wurde 1x 15 mm gemessen und heute je 19, 16 und 14 mm. Ab welcher Größe kann man mit reifen Folikel rechnen. Der e2 lag ...

von Ali74 16.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Emig: IVF

Sehr geehrter Herr Dr. Emig Ich , 35, habe Endometriose und bin leider Low Responder. Dzt. befinde ich mich gerade in der Phase der Downregulation mit Nasenspray. Die Stimulation startet nach jetzigem Stand 14 Tage nach Beginn der Downregulation. Da ich einen verkürzten ...

von Blume010 16.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Moltrecht: Gebärmutterspiegel & Bauchspiegelung vor IVF sinnvoll?

Hallo Ich hatte 2 erfloglose IUI mit Clomifen. Letzes jahr eine spontan biochemische ss. Seit dem nichts mehr passiert. 2017 Bauchspiegelung aufgrund Zysteam Eileiter -- sonst war da alles ok keine Endo. Es wurde aufgrund der Notop keine Eileiterüberprüfung ...

von Emma0876 10.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.