Dr. med. Robert Emig

Dr. med. Robert Emig

Frauenarzt

Dr. Robert Emig, Jahrgang 1965, studierte in Pavia/Italien und Frankfurt/Main Humanmedizin. Er erhielt im Jahr 1994 die ärztliche Approbation und promovierte 1995. Seine gynäkologische Ausbildung absolvierte er an den Universitätskliniken von Essen, Heidelberg und Tübingen. Von März 2002 bis April 2004 war er oberärztlicher Bereichsleiter der Reproduktionsmedizin der Universitäts-Frauenklinik Tübingen. Am 01.07.2004 gründete Dr. Robert Emig das Kinderwunschzentrum Mainz.

Dr. med. Robert Emig

Nach Transfer

Antwort von Dr. med. Robert Emig

Praxis

Frage:

Hallo bin heute Kyrotransfer plus 7 und habe negativ getestet.
Ich weiss das es zu früh ist aber sollte es sich nicht vor 2 Tagen eingenistet haben ?
habe an Tag 3 zwei 8 zeller zurück bekommen
Danke

von Didem am 20.05.2020, 21:51 Uhr

 

Antwort auf:

Nach Transfer

Hallo,

alles richtig, was Sie sagen. Wenn es sich eingenistet hat sind die abgegebenen HCG-mengen noch zu gering, um sie bestimmen zu können.

Gruß

von Dr. med. Robert Emig am 22.05.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Christoph Grewe: Schilddrüsenwerte nach Transfer

Hallo liebes Forum, ich bin heute Transfer+2 nach ICSI (2 Blastozysten) und mache mir total Sorgen. Zu Beginn der Stimulation war mein TSH bei 2,0. Jetzt danach bei 3,3. FT3 bei 2,75. FT4 bei 1,25. Ich habe Hashimoto und lese jetzt überall, dass ich hier einen TSH von < 1 ...

von 12jahrespaeter 15.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Wie geht es nach Transfer weiter?...

Hallo Prof. Dr. Sonntag, ich habe mit Gonal-F und Orgalutran 10 Tage lang stimuliert. Montag habe ich den ES mit Ovitrelle ausgelöst. Vorgestern war die Punktion und Montag soll der Transfer stattfinden. Seit gestern nehme ich Progynova Tabletten und Famenita (vaginal) ein. ...

von Muse7505 20.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Periode kurz nach Transfer

Guten Tag Herr Prof. Dr. Med. Dorn, Bereits bei der 1. ICSI kam die Periode 3 Tage nach Transfer von 2 Blastozysten mit Qualität 3bb. Nun bei der 2. ICSI Wurde die Stimu erhöht um die Eizellreife zu verbessern. Jedoch war die Ausbeute sehr schlecht. Es konnte nur 1 ...

von Mirella88 30.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Fliegen nach Transfer

Hallo, wir werden vermutlich im März unsere 2 ivf Behandlung beginnen. Im April müsste ich beruflich für 4 Tage nach Madrid fliegen. Genau da wo ich meine nächste Periode bekommen würde :-(.. Ausser die ivf hätte geklappt... Macht es was wenn ich genau zu diesem Zeitpunkt ...

von Wunschbaby35 28.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Prof. van der Ven: Progesteron und Östradiol nach Transfer (Spontanzyklus)

Liebe Frau Prof. van der Ven, ich habe diese Woche eine Blastozyste transferiert bekommen, Vorbereitung im Spontanzyklus (am 10 ZT Leitfolikel 24mm, GMS -11,5, E2 - 300, danach mit Ovitrelle ausgelöst und 2 Tage später Utrogest 1-0-1 bis zum Transfer). Meine Geschichte - ...

von Victoria K. 16.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Periode schon 3 Tage nach Transfer

Guten Tag Frau Dr. Sonntag, ich hatte im November die 1. Icsi. Stimuliert wurde mit 150mg Pergoveris. Es konnten 11 Eizellen entnommen werden. 2 haben sich nur zu Blastozysten weiterentwickelt. Am 30.11. wurden mir diese 2 Blastozysten eingesetzt. Ab Punktion habe ich 3×2 ...

von Mirella88 02.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Dr. med. R. Moltrecht: Hcg wert nach transfer

Hallo wir hatten am 21.11 einen Eizellen Transfer Am 4.12 bluttest 297 hcg Am 16.12 bluttest 2525 hcg auf Ultraschall hat man nur einen kleinen schwarzen Fleck gesehen. Könnte es wegen dem niedrigen hcg wert und weil man auf dem Ultraschall nichts gesehen hat ausser ...

von Jacjacjac 18.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Prof. van der Ven: Blutwerte nach Transfer

Hallo Frau Dr. van der Ven, ich habe gerade den Anruf bekommen, dass mein Östradiolwerte bei 39 liegt und Progesteron bei 14,6. Ich hatte vor einer einer Woche einen Kryotransfer von 2 Blastos und vorher mit Gonal und Pergoveris stimuliert und den Eisprung mit Ovitrelle ...

von Glückspilz2019 13.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Dr. med. Christoph Grewe: Überstimulationssymptome nach Transfer

Guten Tag Herr Dr. Grewe, ich hatte genau von einer Woche am Montag einen Transfer von 2 Blastozysten und sollte am gleichen Tag Brevactid 1500 IE nachspritzen. Direkt seit Dientag habe ich nun einen aufgeblähten Bauch und ein Völlegefühl nach dem Essen. Ich trinke viel und ...

von sala17 09.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

An Dr. med. Christoph Grewe: Verhalten nach Transfer

Lieber Dr. Grewe, Ich habe heute im Kryozyklus einen 7 und einen 8 Zeller transferiert bekommen. Da es mittlerweile unser 6 Versuch ist möchte ich kein Risiko eingehen und frage mich, ob ich möchte Woche bedenkenlos an unserer Weihnachtsfeier beim Bowling teilnehmen ...

von Dini1987hh 06.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: nach Transfer

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.