kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
 
  Dr. med. R. Moltrecht - Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. R. Moltrecht
Kinderwunsch - Expertenforum

Praxis

  Zurück

An Dr. med. R. Moltrecht: Killerzellen in der Gebärmutter testen?

Guten Tag Herr Dr. Moltrecht,
mein Mann und ich haben nun schon 3 ICSIs hinter uns. Bei der 3. ICSI wurden Blastozystentransfers gemacht. 1x bin ich schwanger geworden, hatte jedoch leider eine FG in der 6. SSW.
Bevor wir in die 4. ICSI starten, möchte unsere Klinik den ERA-Test durchführen. Das Institut, das die Probe der Gebärmutterschleimhaut analysiert bietet auch noch die Untersuchung der NK-Zellen an und TH1/TH2 Zellen. Meine Klinik meinte, das sei nicht nötig, da es wenig wissenschaftliche Beweise gibt. Ich bin nun aber unsicher, ob es nicht von Vorteil wäre, diese gleich mit zu testen. Oder gibt es gar keine Möglichkeiten bei einer entsprechenden Diagnose zu behandeln? Was ist Ihre Meinung dazu? Ich würde mich sehr über eine Antwort von Ihnen freuen. Beste Grüsse aus der Schweiz und vielen Dank im Voraus


von Bale_Hi am 09.02.2018

Frage beantworten
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antwort:

Re: An Dr. med. R. Moltrecht: Killerzellen in der Gebärmutter testen?

Grüezi,
tatsächlich ist die Datenlagae bezüglich der Konsequenz mit Nachweis von Killerzellen nicht so eindeutig - manch Zentrum versucht eine Behandlung mit Cortsion oder Intralipid.
Wenn Ihr Zentrum eh nicht behandeln würde, ist die zusätzliche Analyse auch nicht so hilfreich.
LG
R .Moltrecht

Antwort von Dr. Rüdiger Moltrecht am 12.02.2018
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Dr. med. R. Moltrecht: Gebärmutterspiegelung

Hallo Herr Dr. Moltrecht, Mir wurde nach einer Ausschabung und Gebärmutter Entzündung (mit Antibiotika behandelt) vor einem 3/4 jahr jetzt zu einer Gebärmutterspiegelung vor dem nächsten Kryozyklus geraten. Die Kiwu Klinik empfahl einen Spezialisten, der aber sehr lange ...

lilahlilie   02.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Gebärmutterschleimhaut zu dünn?

Liebe Frau Dr. Sonntag, meine Frauenärztin hat mir an ES+3/4 gesagt, dass meine Gebärmutterschleimhaut 7mm dick sei diesen Zyklus und daher es auf keinen Fall zu einer SS kommen wird. Besteht Ihrer Meinung noch Hoffnung oder kann man bei der geringen GMSH eine SS definitiv ...

Franzi333   26.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Dr. med. Julia Koglin: Gebärmutterschleimhaut

Guten Tag, ich war heute beim FA und habe unter anderem gefragt ob es diesen Zyklus mit einer SS geklappt hat. Bin heute bei ES+4. Die Antwort vom FA war, dass es nicht geklappt hat, da die gebärmutterschleimhaut zu diesem Zeitpunkt nicht dick genug ist, so dass sich nix ...

Franzi333   23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: herzförmige Gebärmutter

Sehr geehrter Herr Dr. Dorn, bei meiner Freundin wurde eine herzförmige Gebärmutter feststellt. Der Gynäkologe hat diesbezüglich aber nichts weiter gesagt. Meine Frage: Sollte noch eine Spiegelung vorgenommen werden, um ein Septum auszuschließen? Meine Freundin und ich haben ...

stuttgart211986   23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Probleme mit der Gebärmutterschleimhaut?

Guten Tag, ich war heute beim FA und habe unter anderem gefragt ob es diesen Zyklus mit einer SS geklappt hat. Bin heute bei ES+4. Die Antwort vom FA war, dass es nicht geklappt hat, da die gebärmutterschleimhaut zu diesem Zeitpunkt nicht dick genug ist, so dass sich nix ...

Franzi333   23.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Gebärmutterschleimhaut

Hallo. Ich habe seit 03/2016 Kinderwunsch. Es wurde alles untersucht und es kam nichts dabei raus (auch beim Mann). Ich hatte 5 Jahre die Mirena. Seither keine richtige Mens (kein rotes Blut). ES regelmässig. Ich bin 35Jahre alt. Mein Partner 38. Letzen Monat nahezu 0 "Blutung". ...

SoMaFaLe   22.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Leicht aufgebaute Gebärmutterschleimhaut

Hallo Herr Dr. med. A. v. Stutterheim, Ich hatte Mitte Dezember eine Missed Abortion mit Ausschabung in der 12ssw, das Baby war nur bis zur 9 ssw entwickelt. Danach hatte ich noch keine Periode aber laut Ovulationstest hatte ich am 11.01. meinen Eisprung den wir auch genutzt ...

Maikäfer 2016   18.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Gebärmutterspiegelung

Hallo Herr Prof. Dr. Dorn, ich habe mehrfach gelesen, dass nach mehrere Fehlgeburten eine Gebärmutterspiegelung sinnvoll sein könnte. Meine Ärztin meinte dies sei nicht notwendig, da man im Ultraschall keine Auffälligkeiten erkennen kann. Was meinen Sie, sollte ich die ...

sala17   19.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Verwachsungen in der Gebärmutter

Hallo Herr Dorn, ich hatte gestern eine Mini-HSK, bei der eine Verwachsung in der GB nahe des Gebärmutterhalses entdeckt wurde (hatte 2016 eine AS nach der Geburt). Die GM ansonsten sieht sehr schön und gleichmäßig aus. Aufgrund bestehenden Kinderwunsches wurde mir empfohlen ...

SiSiLi   14.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
 

An Dr. med. R. Moltrecht: Aufbau Gebärmutterschleimhaut

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, ich bin zur Zeit im Stimulationszyklus für den ERA-Test. Im Anschließenden Zyklus soll mein erste Kryotransfer stattfinden (der Stimmulationszyklus ist wie beim Kryozyklus und ich nehme Progynova nach Schema ein (siehe unten)). Meine ...

Mall   02.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gebärmutter
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia