kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
 
  Dr. med. R. Moltrecht - Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. R. Moltrecht
Kinderwunsch - Expertenforum

Praxis

  Zurück

An Dr. med. R. Moltrecht: Hormone

Hallo vor 5 Monaten hatte ich eine auschabung in der 8ssw missed absorbtion seit dem teste ich mit clearblue ovulationstest der mich etwas verwirrt den habe den mit 4 fruchtbaren Tagen anzeigt ...dad heisst ziert kommt ein Lehrer Kreis nicht fruchtbar dann ein blink smily den den östrigen Anstieg anzeigt und dann ein stand smily der den lh ansteigt misst...doch seit Monaten ist es so das ein Lehrer Kreis anzeigt abends und nächsten morgen gleich ein stand smily...was kann das sein?östrogen Mangel?war beim Arzt alles ok laut ultrashall sieht man auch das der eisprung bevor steht...jetzt will er blutabhnehmen zur ltr.. was meinen Sie klappt es deswegen nicht das zu werden??


von missy5555 am 09.02.2018

Frage beantworten
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antwort:

Re: An Dr. med. R. Moltrecht: Hormone

Hallo,
Absolut gut, Blut abzunehmen.
Dann sieht man weiter.
LG

Antwort von Dr. Rüdiger Moltrecht am 09.02.2018
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Dr. med. R. Moltrecht: Zweitfrage Hormone

Lieber Herr Dr. Moltrecht, ich hatte Ihnen vor kurzer Zeit meine Hormone geschickt, hier nochmal (5. Zyklustag): LH 5,0 mIE/ml FSH 2,6 mIE/ml Östradiol 32 pg/ml Prog. 0,2 ng/ml 17 -OHP 1,0 ng/ml Androstendion 2,3 ng/ml DHEAS 1426 ng/ml SHBG 95 ...

JaSt86   25.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Hormone

Sehr geehrter Herr Prof Dr Dorn Ich bin 32 Jahre & habe noch keine Kinder. Wir versuchen seit 1 1/2 Jahren aktiv unseren Kiwu zu erfüllen. In diesem Jahr wurde ich zwar zweimal spontan schwanger, hatte aber vor kurzem die 2. Fehlgeburt mit Ausschabung. Blutung nach letzter ...

Hope10   08.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Dr. med. K. Bühler: Hormone

Sehr geehrter Herr Dr Bühler. Ich bin 32 Jahre & habe noch keine Kinder. Wir versuchen seit 1 1/2 Jahren aktiv unseren Kiwu zu erfüllen. In diesem Jahr wurde ich zwar zweimal spontan schwanger, hatte aber vor kurzem die 2. Fehlgeburt mit Ausschabung. Blutung nach letzter ...

Hope10   07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schmierblutungen, MA, Hormone?

Sehr geehrte Frau Sonntag Wir starteten im Frühling mit dem KiWu, ich hatte nach der Entfernung der Spirale (juni 16) immer ca. 1 Woche vor Mensbeginn schon SB, welche mit Möpf besser wurden, aber nicht ganz weg gingen. Im Mai wurde ich Schwanger, leider hatte ich im Juli ...

fairydustdancer   07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Noch abwarten oder zB Hormone überprüfen...

Guten Tag Frau Sonntag, Ich habe nach einem frühen Abgang in der 5 ssw (ohne Ausschabung) 6 nicht erfolgreiche Zyklen hinter mir (Zyklen schwanken zwischen 28-31 Tagen, Ausnahme ein Zyklus ohne Eisprung mit 18 Tagen). Ich bin 33 1/2 Jahre alt. Muss ich einfach noch geduldig ...
sala17   17.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kinderwunsch aber Probleme mit zu vielen...

Hallo Prof. Dr. med. Sonntag, Mein Freund (29) und ich (23) versuchen seit einem Jahr schwanger zu werden. Leider hatte ich in den letzten 4 Monaten keine Blutung mehr. Ein Bluttest bein Gyn. Hat ergeben dass ich zu viele männliche Hormone habe. Hier einmal die ...
Jesste15   26.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Hormone?

Sehr geehrte Frau Dr Sonntag, Seit 10 Monaten habe ich eine sehr kurze Menstruation. Vorher 5 Tage seitdem 2-3 Tage. Das ist so, seit ich eine Zyste hatte, die aber nach einem Zyklus weg war. Jetzt habe ich wieder eine die möglicherweise mit der aktuellen Blutung ...

r.   20.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Dr. med. Oswald Schmidt: Hormone

Lieber Dr. Schmidt, habe einige Fragen und würde mich freuen, wenn Sie diese beantworten können: 1. Kann nach Schwangerschaft ein vermeintliches PCO verschwinden? 2. Kann ein PCO mit der Schilddrüsenentfernung durch Rjt zusammenhängen? 3. Ist es generell schwieriger ...

Janini86   28.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Dr. med. K. Bühler: Hormone

Hallo Habe meine Testergebnisse vom FA bekommen. Mein FA will erst im Oktober weiter untersuchen. Ich soll bis dahin Mönchspfeffer probieren. Ich bin 24 Jahre alt. Was genau stimmt an den Werten nicht? Wie soll ich weiter vorgehen? Ist ein Eisprung möglich? Könnte es ...

Alexa90   13.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
 

An Dr. med. Oswald Schmidt: Hormone

Hallo. Könnten Sie sich bitte mal Meine Blutwerte von ZT5 anschauen? Blutabnahme war an ZT5. Folgende Werte stehen drauf: FSH: 41.9 mIU/ml LH: 23.9 mIU/ml Östradiol: 29 pg/ml Progesteron: 0.09 mg/ml Prolaktin: 13.8 ng/ml TSH: 1.75 uIU/ml DHEA-Sulfat: 259.5 ...

Alexa90   12.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hormone
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia