Kinderwunsch nach Fehlgeburt

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Chris36 am 06.04.2021, 13:25 Uhr

Prolactine zu hoch?

Hallo,

Nach meinen zwei Fehlgeburten habe ich heute das Resultat von meinen Blutwerten von Freitag bekommen.
Soweit ich es beurteilen kann sind alle Werte ausser das Prolactine im Normbereich.
Das Prolactine liegt bei 32,3ng/Ml, der Normbereich geht bis 26,5ng/Ml.
Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Vielen lieben Dank
Christine

 
2 Antworten:

Re: Prolactine zu hoch?

Antwort von BelkaBaby am 15.04.2021, 15:45 Uhr

Hallo Christine,

ich hoffe meine späte Antwort hilft Dir noch weiter.
Hat Dein Gyn die Werte denn nicht mit Dir besprochen? Ich habe keine direkten Erfahrungen und kann auch zum konkreten Wert nichts sagen, aber es ist meines Wissens auf jeden Fall so, dass ein zu hoher Prolaktinspiegel (ähnlich wie wenn man noch stillt) die Eizellreifung hemmt, sodass man entweder garkeine Eisprünge hat, oder nicht ausreichend Gelbkörper zum erfolgreichen Einnisten der SS gebildet werden. Waren Deine Fehlgeburten (mein herzliches Beileid!) denn sehr früh? Wenn ja, könnten sie evt. auch damit in Zusammenhang stehen. Aber besprich Dich am besten mit Deinem Arzt/Deiner Ärztin.
ich wünsche Dir alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Prolactine zu hoch?

Antwort von Chris36 am 16.04.2021, 15:59 Uhr

Hallo,vielen Dank für deine lieben Worte.
Mein FA hat nur am Telefon gesagt dass der Wert leicht zu hoch ist und wir ihn wieder kontrollieren müssen.Der Wert kann anscheinend von Tag zu Tag schwanken.
Trotzdem mache ich mir natürlich viele Gedanken denn genau dies mit dem Eisprung und der Einnistung habe ich auch im Internet gelesen.
Ich mache auf jeden Fall ein bisschen Druck dass wir den Wert öfters kontrollieren und ggf Medikamente bekomme.
Erste FG war in der 9SSW und die zweite FG war in der 6SSW.

Vielen Dank
Liebe Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Fragen im Forum Kinderwunsch nach Fehlgeburt
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.