Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nana33 am 23.08.2011, 9:56 Uhr

Wer hat Erfahrung mit Himbeerblättertee und Co.

Hallo, bin neu hier.
Wir versuchen jetzt ein Jahr schwanger zu werden. Ja, und nun werde ich langsam unruhig
Wir haben alles testen lassen und alles o.k.
Aber schwanger bin ich noch immer nicht.
Mein FA hat mir clomifen verschrieben, aber ich hab von schlimmen Nebenwikungen gehöhrt (Krebs).
Jetzt hat mir eine Bekannte zu Himbeerblättertee und Frauenmanteltee geraten und Mönchbpfeffer außerdem Temperatur messen. Wer hat Erfahrungen gemacht und wie lange hat es bis zu SW gebraucht.
Eigentlich bin ich nicht so nervös aber irgendwie macht das Schwangerwerden immer mehr zu schaffen

 
2 Antworten:

Re: Wer hat Erfahrung mit Himbeerblättertee und Co.

Antwort von Nanana am 23.08.2011, 11:41 Uhr

Führst du denn eine Kurve, machst Ovutest oder Ähnliches?

Wie alt bist du denn? 33? Eine Freundin (35) von mir hatte auch einige Zeit einfach so geübt und begann als das nicht klappte ihren Zyklus zu beobachten. Dann ging's relativ flott.

Ich nehme aktuell Möpf und natürlich Folio. War aber die letzten zwei Zyklen auch kein Baby drin. Ob es was bringt kann ich daher nicht sagen.

Beifußtee soll angeblich toll sein :)

Auf winrixi gibt's auch tolle Tipps.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wer hat Erfahrung mit Himbeerblättertee und Co.

Antwort von Knallfrosch am 23.08.2011, 12:21 Uhr

Ich habs letzten Zyklus ausprobiert, weil ich nen ziemlich langen Zyklus hab und anscheinend auch keinen ES. Himbeertee geht ja noch, aber der Frauenmantel is voll abartig. Ich mein man kann ihn trinken und stirbt nicht dran aber trotzdem... Hab dann halt irgendwann aufgehört weil ich mir den echt reinzwingen mußte, man sollte ja auch 2-3 Tassen am Tag trinken. Aber meine Temperaturkurve sah zumindest diesen Zyklus besser aus als der davor. Probiers doch einfach. Es entspannt auch irgendwie, das Teetrinken, vielleicht liegt ja darin das Geheimnis... Gutes Karma
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch

Frauenmantelkrauttee und Himbeerblättertee abzugeben

Da mein Käufer jetzt scheinbar nicht mehr hier angemeldet ist, biete ich den Tee erneut an. Hier mein Beitrag: http://www.rund-ums-baby.de/kinderwunsch/beitrag.htm?id=347500 Bei Interesse, bitte PN lg ...

von babygirl82 22.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Himbeerblättertee

Frauenmantelkrauttee und Himbeerblättertee abzugeben

Zum Frauenmantelkrauttee trinken bin ich nicht mehr gekommen, da ich dann doch schwanger wurde. Den Himbeerblättertee habe ich noch in der SS zur Vorbereitung auf die Geburt getrunken, allerdings auch nur eine Woche lang, weil meine Tochter 2 Wochen früher auf die Welt wollte. ...

von babygirl82 11.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Himbeerblättertee

Himbeerblättertee & Frauenmanteltee

Hallo Mädels, habe nun den Rat von Miechen befolgt und mir die beiden Tees gekauft und trinke nun schon die 2. Tasse Himbeerblättertee... Ist sogar trinkbar. Heute ist zwar schon ZT5, aber schaden wird es ja auch nicht... Ich wünsche Euch einen schönen ...

von Bluemchen80 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Himbeerblättertee

Himbeerblättertee

Ich mus ja sagen,habe mir den Himbeerblättertee geholt,der schmeckt ja ....igitt.Ich wieß er soll helfen und nicht schmecken.ich bin zwar Tee trinker(Fenchel),aber eh ich muss 2 TL in eine Tasse geben...so und wie oft trink ich da am ...

von weibilein 06.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Himbeerblättertee

Himbeerblättertee....

...also ich habe mir dieses kraut mal gekauft, da ich gerade 3 tag der mens bin kann es ja nicht schaden. vielleicht hielft es ja irgendwie..... der glaube versetz ja bekanntlich berge. schmeckt gar nicht so übel, wie ganz normaler grüner oder kräutertee irgendwie. schauen wir ...

von autumn1973 17.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Himbeerblättertee

Himbeerblättertee und Frauenmanteltee

so ihr lieben, ich weis, diese thema haben wir hier schon bestimmt öfters gehabt, aber nicole hat leider nicht aufgepasst *ganz doll schäm* wann soll man welchen tee trinken? welcher tee ist für was gut? ist es schlimm wenn man 2 tassen frauenmanteltee getrunken hat und ...

von SauerlandNicki21 11.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Himbeerblättertee

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
melden Sie sich jetzt im test an
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.