Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tara am 18.08.2000, 2:11 Uhr

verfrühter Eisprung und Mann nicht zu Haue :-((

Hallo alle zusammen,
ich bin im Moment etwas ratlos und sehe alle Chancen für diesen Monat flöten gehen!!
Normalerweise habe ich meinen Eisprung um den 11./12. Tag und kann es meist sehr genau durch etwas frisches Blut am Toilettenpapier erkennen.
Gestern, am 8.Zyklustag hatte ich allerdings am Abend einen richtig großen Blutfleck in der Unterhose und für vier Stunden beim Toilettengang immer wieder frisches Blut am Papier. Falls das mein Eisprung gewesen sein sollte, sind die Aussichten verdammt schlecht, denn mein Mann ist erst heute nach einer 1-wöchigen Fortbildung nach Hause zurückgekehrt.
Aus lauter Frust und eigentlich absurder Hoffnung habe ich heute abend ein Teststäbchen benutzt und einen eindeutigen Lh-Anstieg gefunden. Jetzt endlich meine brennende Frage: Kann man auch noch nach einem erfolgten Eisprung (24 Stunden später) einen Lh-Anstieg nachweisen oder setzt die Gestagenbildung direkt ein? Besteht also noch die Chance, daß dies nicht mein Eisprung war? In meinem Kopf spukt nämlich nun die idiotische Idee herum, daß eine Zyste geplatzt sein könnte (habe hin und wieder mal eine)und der Eisprung noch zu kommen hat. Mein Zervixschlein ist seit gestern bilderbuchmäßig - haben wir noch eine kleine Chance heute abend nicht zu spät dran zu sein? Was meint ihr?
Übrigens, ich nehme durch Nettis Aussagen seit letztem Zyklus auch Mönchspfeffer und hatte damit zum ersten Mal eine supertolle Temperaturkurve und einen Tag weniger Schmiere vor der Periode. Vielleicht haben wir bald alle das selbe Glück wie sie!!
Ich schreibe hier nur sehr selten, weil ich versuche, mich nicht noch verrückter mit dem Thema zu machen, als ich eh' schon bin, habe durch Euch alle aber schon unheimlich viel gelernt und Trost bekommen!!
Bin ganz neugierig auf Eure Antworten, sorry, daß ich jetzt einen halben Roman geschrieben habe, fühle mich schon etwas ruhiger und wir werden heute bestimmt viel Spaß beim Üben haben.

 
1 Antwort:

Re: verfrühter Eisprung und Mann nicht zu Haue :-((

Antwort von Jenni am 18.08.2000, 5:33 Uhr

Hallo Tara ! Ihr habt sogar noch gute Aussichten. Der Eisprung wird erst durch den LH-Anstieg ausgelöst. Nichts wie ran und viel Glück.
Jenny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.