Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Carolinche  am 06.05.2016, 10:39 Uhr

Pille absetzen...

Hallo ihr lieben,

ich weiss nicht ob ich hier mit meiner Frage richtig bin, aber vielleicht kann mir ja doch die ein oder andere von Euch weiterhelfen.

Mein Freund und ich planen ein Baby, bis Dienstag nehme ich dann noch die letzten Pillen, danach werde ich sie absetzten. Nun meine Frage wie schnell kann man nach absetzten der Pille schwanger werden, oder wie schnell seid ihr danach Schwanger geworden?

Ich freue mich über eure Antworten.

LG

 
10 Antworten:

Re: Pille absetzen...

Antwort von sarsa am 06.05.2016, 11:11 Uhr

Hey,

hab auf voll vielen Seiten gelesen, dass man ein paar Monate warten soll etc. Meine Ärztin meinte es ist überhaupt nicht nötig, du kannst eg sofort anfangen und ist die Chance direkt nach dem Absetzen sogar sehr hoch.
Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von Carolinche am 06.05.2016, 11:14 Uhr

Danke für deine Antwort sarsa. Da bin ich ja schon ein wenig beruhigt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von pinkpurple am 06.05.2016, 11:16 Uhr

Theoretisch kannst du gleich nach absetzen schwanger werden. Viele sagen aber dass es dann eher zu FG führt, in den ersten Monaten Ss zu werden, andere sagen gleich nach absetzen bist du am fruchtbarsten. Also was man nun glauben mag ist wohl einen selber überlassen Habe schon gehört dass manche im 1. ÜZ schwanger wurden. Ich habe auf jeden Fall seit dem 1. Zyklus ohne einen es, deutlichvgerkt am mittelschmerz und zervix. Seit diesem Zyklus auch mit Ovus, und passt mit meinem vorherigen 30 Zyklus perfekt überein. Es muss aber nicht sein. Es kann sein dass dein Zyklus sehr durcheinander gerät und sich auch noch nach über einem halben jahr durch den einfluss der pille verschiebt. Ich würde empfehlen du "studierst" ein wenig wie sich der zyklus zum es verändert um die fruchtbaren tage eingrenzen zu können. ich bin noch nicht schwanger, hibbel aber grade im 2. ÜZ dass es klappt und kann nächste woche früh testen.

Gutes gelingen, drücke dir die daumen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von Carolinche am 06.05.2016, 11:19 Uhr

Oh danke, ich drücke dir auch die Daumen das es geklappt hat.... :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von Josie.w am 06.05.2016, 12:16 Uhr

Ich habe Mitte Oktober 2015 meine Pille abgesetzt und habe im Februar 2016 positiv getestet.
Hatte dann aber leider in der 10 ssw eine Fehlgeburt.
Wünsche euch aber viel Glück

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von Carolinche am 06.05.2016, 12:21 Uhr

Das tut mir sehr leid für euch. Gerade wenn man so kurz vor der "Sicherheit" in der 10. Woche ist, ist das ganze sehr schmerzhaft.

Ich wünsche euch ebenfalls alles gute und ganz viel Kraft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von Vineta84 am 06.05.2016, 14:08 Uhr

Hallo,
Ich hab im Mai 2015 abgesetzt und bin im 2.ÜZ schwanger geworden, leider mit FG in der 6./7. Woche. Nach der AS bin ich im 3. ÜZ schwanger geworden.
Ich hab mal gelesen, dass man direkt nach dem Absetzen durch die Hormonumstellung sehr schnell Scanner werden kann, aber dass es aus demselben Grund auch eher zu einer FG kommen kann.
Ich wünsche dir viel Glück
Liebe Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von AuroraSun am 06.05.2016, 22:10 Uhr

Habe damals im November 2013 die Pille abgesetzt und wurde prompt im Dezember schwanger. (6.12., das weiß ich deswegen weil an diesem Tag der Zervix deutlich war!)
Hatte aber damals eine Eileiterss. Glaube ich würde mit der Erfahrung erst 1-2 Zyklusse abwarten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von aficionada am 08.05.2016, 8:45 Uhr

Es kann leider aber auch eine Weile dauern. Je nachdem wie schnell dein Körper sich nach der Pille umstellt.
Ich habe im November die Pille abgesetzt und hab seit dem nicht einmal meine Periode bekommen. Arbeite also grade erst mal dran überhaupt körperlich für eine SSW in der Lage zu sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille absetzen...

Antwort von annabell_natürlich_verhüten am 09.05.2016, 5:37 Uhr

Das ist total unterschiedlich. Bei einigen Frauen geht es sehr schnell, die werden in den ersten Übungszyklen schwanger, bei anderen dauert es bis zu 2 Jahren. Generell sagen kann man leider nicht, wie schnell es dauert. Du kannst in dem Sinne auch nicht sooo viel "machen", damit es schneller klappt.

Ich würde Zýklustees empfehlen, also Kinderwunschtees am besten und die besten Chancen hast du tatsächlich, wenn du weisst, wann du deine fruchtbaren Tage hast. Das kann man selbst mit einem unregelmässigem Zyklus (ist ja oft so nach dem Absetzen der Pille) beobachten, mit Hilfe der symptothermalen Methode.
Andere Frauen machen Ovulationstests, das ist mir aber persönlich als alleiniges Merkmal zu viel Gemesse, wenn man so gar nicht weiss, was der Zyklus treibt - das würde mich ganz kirre machen.
Bei einem regelmässigen Zyklus wiederum gibt es auch symptothermale Computer, mit denen du deinen Zyklus beobachten kannst (in Deutschland gibt es hier das Modell cyclotest myplan), und ebenfalls sehr zuverlässige Angaben über fruchtbare Tage erhälst.

Das Schöne daran ist aber nicht nur, dass du weisst, wann du schwanger werden kannst, sondern auch, dass du viel über dich und deinen Körper lernst - das fand ich wirklich total spannend.

Wünsche euch viel Erfolg & Spass!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch

Pille und Zykluskalender

Hallo, ich habe die Pille noch nicht abgesetzt möchte aber dennoch schon einmal den Zykluskalender führen. Macht das Sinn oder ist der Kalender erst dann von Nutzen wenn ich die Pille abgesetzt habe? Ist abzusehen ob sich der Zyklus danach sehr stark verändert? Vielen liebe ...

von Betti2011 04.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Ratlos... unregelmäßige/ausbleibene Mens nach Absetzen der Pille

Hallo, ich bin 26 Jahre und habe letztes Jahr im Oktober die Pille (Lamuna 20) abgesetzt. Ich hatte regulär die Abbruchblutung. nächste Regel dann Mitte Dezember (ca. 45 Tage), dann wieder Anfang Februar (ca. 65 Tage). Seither warte ich wieder. Nichts in Sicht. Hab vom Gyn auch ...

von Cindy-89 04.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille absetzen

Hallo liebe Community, Mein Freund und ich haben uns dazu entschieden unseren Kinderwunsch zu verwirklichen. Zur Zeit nehme ich noch die sog. "Langzeitpille" und möchte diese dafür natürlich absetzen. Man hört ja öfter mal, dass Frauen "direkt nach dem absetzen" ...

von Phoebe12 03.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille abgesetzt.

Hallo zusammen. Ich (25) habe bereits eine 2 jährige Tochter. Mein Zyklus vor dieser Schwangerschaft war immer um die 30 Tage und ich habe meinen eisprung immer schön gemerkt. Seit der Geburt merke ich nichts mehr und wir wollen nun ein zweites Kind. Ich habe allerdings ...

von PitBullBerlin 01.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

"Nebenwirkungen" Pille absetzen

Hallo! Ich hätte bis vor kurzem nicht gedacht, mich so schnell mit dem Thema Schwangerschaft ect. so schnell auseinander zu setzen. Ich habe mit meiner Frauenärztin besprochen, die Pille abzusetzen... eigentlich nicht wegen der ...

von SarahLi25 20.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille abgesetzt! Nach Abbruchblutung wieder Blutung

Guten Tag. Vielleicht kann mir ja hier einer von euch weiter helfen. Ich habe nach der letzten Pilleneinnahme (11.02) vom 14.02 bis 19.02 ganz normal die Abbruchblutung bekommen. Dann habe ich die Pille nicht mehr genommen und vom 26.02 bis 01.03 wieder eine Blutung bekommen. ...

von Sillie 18.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Eisprung nach Absetzen der Pille

Hallo, mal eine Frage habe die Pille seit Montag (7.3) abgesetzt. Hatte am Mittwoch (9.3. eine leichte Abbruchblutung). Meine letzte Regel hatte ich am 4.3. Nach dem Eisprungkalender wäre mein Eisprung am 16.3. Da ich schon 2 Jungs habe wünsche ich mir ein Mädchen ☺ habe ...

von Schneckla 11.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Zyklus nach absetzen der Pille schon über 80 Tage

Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und lese immer fleißig mit wie es euch so geht und was ihr für Erfahrungen habt. Jetzt hätte ich eine Frage.... Ich habe im November die Pille abgesetzt und ganz normal meine Abbruchperiode bekommen. Seit dem passiert bei mir ...

von aficionada 21.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Wie lange abwarten wenn nach Absetzen der Pille Mens weg bleibt?

Guten Abend, habe vor exakt 3 Monaten die Pille (Zoely) abgesetzt und bis heute weder Abbruchs- noch Monatsblutung bekommen. Heute habe ich mal wieder negativ getestet. Wann würdet ihr zum FA gehen? Sollte ich weiter geduldig sein oder mal den FA anhauen? Was wären mögliche ...

von KiWu2016 14.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille abgesetzt, wie wars bei euch?

Hey! Wollte mal fragen wie es bei euch War als ihr die Verhütung einstellt habt? Ich habe Mitte Dezember die Pille abgesetzt und komme mir vor wie neu geboren. Ich bin deutlich wacher und viel besser gelaunt. Endlich haben diese ...

von 007aish 31.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.