*
Erster Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch

 

Geschrieben von DatKurze am 03.03.2018, 14:58 Uhr

Kinderwunsch

Hallo ihr lieben miteinander,

Wie bei vielen anderen von euch,
kommt nun auch bei meinem Lebensgefährten und mir der erste Kinderwunsch.
Wir sind beide 28 Jahrealt =)

Ich habe die letzten 4,5 Jahre mit dem NuvaRing verhütet, was eine angenehme Erfahrung war.

Nun hatte ich am 19.02.2018 den ersten Tag meiner letzten Periode.
Eine Woche später allerdings mit 2 Tage Verspätung also Montag den 26.02.2018 habe ich einen neuen Ring eingesetzt und diesen aber Mittwoch den 28.02.2018 wieder entfernt und auch nun raus gelassen, bzgl. Dass wir uns ein Baby wünschen.

Nun zu meinen Fragen, ich hatte immer einen regelmäßigen Zyklus,
D.h. Dass ich nun dieses Wochenende meinen Eisprung haben müsste.
Nun habe ich heute eine kleine zwischenblutung (wahrscheinlich wegen frühen absetzten des Rings) bekommen????

Meine Frage ist nun, findet der Eisprung dann trotzdem statt? =)

Da wir ja schon fleißig am üben sind,
Wäre es sogar möglich in diesem Zyklus schon eine Empfängnis zu haben?
Oder vielleicht doch erst im nächsten Zyklus?

Ich habe mir auch Ovulationstest besorgt und gestern und heute einen gemacht zur gleichen Tageszeit und nicht mit dem Morgenurin, dieser zeigte mir ein sehr dunklen und einen leicht hellen Streifen an. Zusätzlich habe ich mir noch FemiBaby besorgt und nehme sied gestern Tal. Eine Kapsel und eine Tablette, hat dies evtl. auch Auswirkung auf eine schnellere Empfängnis?

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mit mir eure Erfahrungen austauschen würdet.

Beim FA habe ich schon einen Termin gemacht, dieser ist allerdings leider erst am 05.04.2018, da er voll besetzt ist und auch noch Ostern dazwischen ist.

Allerdings müsste ich ja bei „funktionierendem“ Zyklus, ja meine nächste Periode in der Woche vom 19.03.2018 und 23.03.2018 bekommen.
Wäre natürlich sehr schön wenn dies nicht der Fall ist und ich da vielleicht einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen halten kann. =))

Für eure Antworten bedanke ich mich schon mal herzlich.

Liebe Grüßeeeee und schönes Rest-Wochenende =)

 
2 Antworten:

Re: Kinderwunsch

Antwort von Babsilein am 04.03.2018, 18:19 Uhr

Hallo meine Liebe,

es ist alles möglich, natürlich ist es möglich, dass du diesen Monat schwanger wirst, wenn du nicht mehr verhütest, es muss aber nicht sein. Meistens braucht es eine Zeit bis der Körper sich umgestellt hat.

Mit Ovulationstests habe ich keine so guten Erfahrungen gemacht. Die waren nie richtig zuverlässig. Da finde ich den Ovula Ring schon besser. Der Ring wird (wie der Nuva Ring) in die Scheide eingeführt und misst in kurzen Abständen die Körpertemperatur. Mittels Biosensor können die Daten dann ausgewertet werden. So können die fruchtbaren Tage genau bestimmt werden und du weißt zuverlässig, wann du schwanger werden kannst. Das kann das Warten auf eine Schwangerschaft erheblich verkürzen.

Also wenn du es "eilig" hast, ist das eine hilfreiche Methode. Probier's einfach aus. Viel Glück und viel Spaß beim üben.

Re: Kinderwunsch

Antwort von DatKurze am 05.03.2018, 10:53 Uhr

Vielen lieben Dank für deine Antwort.
Ja ich bin schon ziemlich gespannt.
Denn ich habe heute vermehrtes Ziehen im Unterleib, Regio Eierstöcke.
Wann kann ich den frühestens einen SSW-Test machen?
Bin schon total hibbelig....
Ich hatte gelesen, dass man frühestens NMT-6 testen kann?

Liebe Grüße zurück

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch

Kinderwunsch und die Sache mit NMT

Hallo ihr Lieben, ich bin nun ganz neu in diesem Forum und war vorher eine fleißige Mitleserin Vorab ein paar Informationen zu mir, ich bin 29 Jahre alt und mein Mann und ich "üben" seit unserer Hochzeit letzten Jahres ganz ...

von nadine09 27.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch,Hashimoto, Kribbeln

Hallo ihr lieben, Ich habe mir endlich ans Herz gefasst und habe gedacht ich frage euch mal nach eurer Meinung und euren Erfahrungen Ich bin 27 Jahre alt und wünsche mir schon lange ein Kind. Ich habe leider Hashimoto (Schilddrüsen erkrankung) die mir diesen Wunsch sehr ...

von millimilch0 26.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch

Hallo ihr lieben... Mein Freund und ich wünschen uns ein Kind. Wir sind auch schon fleißig am üben aber es mag einfach nicht klappen. Nun hab ich mitte März einen Termin bei meinen FA. Mein Freund hat ende März einen Arzttermin. Nun meine Frage, meint ihr ich soll beim FA ...

von Isa89 23.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch

Hallo, Ich hatte heute einen Vorsorgetermin bei meiner Gyn. Sie sagt, dass ich zur Zeit keine Zysten habe (hatte letztes Jahr häufiger welche, die auch sehr schmerzhaft waren und teilweise geplatzt sind.). Ich nehme MöPf seit Anfang Januar. Jetzt soll ich außerdem Folio ...

von Kilanmau 21.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch bleibt unerfüllt

Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hatte mich nie angemeldet, war aber stets eine stillte Mitleserin in diesem Forum.. Heute war ich beim FA. Dieser Termin wirbelte mich richtig auf. Zu meiner Vorgeschichte: August 2011 fing es an, dass ich starke (für mich ...

von nathii 19.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Frauenarzttermin Kinderwunsch Untersuchungsmöglichkeiten

Hallihallo, wir sind jetzt nun schon seit einem Jahr am Üben aber leider ohne Erfolg (trotz regelmäßigen Zyklus und positiven Ovulationstests). Habe nun einen Frauenarzttermin und wollte euch fragen, was für Untersuchungen man da so machen kann bzw. sinnvoll sind? Gibt es ...

von Olivia01 14.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch

Hallo ihr Lieben, mein Partner und ich sind seit fast 4 Jahren zusammen und sehen und sehr nach einem Kind. Wir hatten 2015 eine Fehlgeburt. Nun fragen wir uns woran es nun noch liegen kann. Ich war beim Doc und habe mich untersuchen lassen und er auch bei uns beiden ist ...

von Eckmic 07.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Extremer Kinderwunsch

Hallo ihr Lieben, Ich bin ganz neu hier, aber bin auch ein wenig am verzweifeln. Meine Lage sieht folgendermaßen aus: Ich werde dieses Jahr im August 20, habe meine FH und ein abgeschlossenes FSJ. Im Moment befinde ich mich im ersten Jahr meiner dreijährigen Ausbildung. ...

von Fiona Jane Primus 07.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Kinderwunsch

Hallo wir haben seit 6 jahren kinderwunsch und es klappt einfach nicht seit ca 3 jahren wurde bei mir pco syndrom festgestellt und nun hat mir mein Frauenarzt gesagt das ich nicht auf normale wege schwanger werden kann und ich eine künstliche Befruchtung machen sollte. Habe ...

von Ozi08 05.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Erster Kinderwunsch ES? Progesteron?

Hallo meine lieben dies ist mein erster Post. Zuerst zu meiner Frage: hat es bei jemandem von euch ausgereicht mit Unterstützung von Progesteron schwanger zu werden? Habe gehört das damit nicht unbedingt geholfen ist, da die Ursache für die gelbkörperschwäsche ja meist der ...

von @sumsebiene 03.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kinderwunsch

Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.