Paare mit Kinderwunsch in der Community Quiz zum Thema Folsäure Ovulationskalender
Erster Kinderwunsch Erster Kinderwunsch
Geschrieben von SunSet12 am 26.09.2017, 10:32 Uhr zurück

Re: Kinderwunsch.. vielleicht mag jemand einen guten Rat beisteuern

Ich muss hier weiter schreiben, unten geht's irgenwie nicht...

Liebe Melody ich glaube es liegt bei den meisten Menschen in der Natur, Angst oder Respekt vor dem ungewissen und vor Veränderung zu haben. Da ist dein Freund gar kein Einzelfall.

Erkläre deinem Freund doch das Beispiel mit dem Hund und vielleicht könnt ihr euch in einigen Monaten darauf einigen es zb darauf ankommen zu lassen.
Sprich: nicht verhüten aber auch nicht den Zyklus beobachten und auf die fruchtbaren Tage abzielen. Sondern es eben darauf ankommen lassen.

Ich bin mir fast sicher dass dein Freund ziemlich bald auch ein eigenes Interesse dafür entwickelt "ob es denn nun geklappt hat" und auf einmal seid ihr - ohne Druck und zwang - mitten in der Familienplanung.


Keine Ahnung ob meine Tips hilfreich oder sinnig sind aber ich glaube so kann man vielleicht ganz soft in das Thema eintauchen anstatt einen harten break zu machen im Sinne von "zack und ab genau heute nehme ich keine Pille mehr und wir machen absofort aktiv ein Baby!"

Verstehst du wie ich meine? :)

Kinderwunsch-Infos

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Erster Kinderwunsch
Mobile Ansicht