Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Schuhkauf: Discounter vs. Markenschuh (Schuhgeschäft)

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Hallo,
es ist wirklich nicht nötig, dass man die teuersten Schuhe kauft. Sie haben schon ganz richtig erwähnt, dass die Schuhe biegsam sein sollen und das Material muss einigermaßen hygienisch sein. Insgesamt wachsen die Kinder sehr schnell aus den Schuhen raus, so dass Sie sich mit dem Schuhkauf nicht zu sehr stressen müssen.
Der Schuh muss aus Ihrer Sicht einigermaßen gut passen und muss auch nicht über die Knöchel gehen. Das Kind braucht den Fuß, um den Boden kennenzulernen und hier ist ein biegsamer, einigermaßen gut sitzender, nicht zu teurer Schuh das Mittel der Wahl.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 13.10.2008

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.