Dr. med. Wolfgang Remus

Dr. med. Wolfgang Remus

 

Dr. med. Wolfgang Remus

Bleibender Schaden?

Antwort von Dr. med. Wolfgang Remus

Hallo,
vorneweg, das kann ein Beratungszentrum der Krankenkasse nicht beurteilen.
Ich empfehle, sich an einen mit Kindern erfahrenen Unfallchirurgen zu wenden, denn der Schädel gehört nicht in das Gebiet der Orthopädie.
Viele Grüße
Dr. Remus

von Dr. med. Wolfgang Remus am 20.05.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.