Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kinderorthopäde

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann ist als Orthopäde und Kinderorthopäde besonders spezialisiert mit der Behandlung von Babies und Kleinkindern. Eine besondere Erfahrung besteht in der Behandlung von Hüftdysplasien, Klumpfüßen, speziellen Bewegungsstörungen und anderen Fehlbildungen.

mehr über Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann lesen

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Bauchlage mit Beugeschiene

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Frage:

Guten Tag Herr Lohmann,
unser 12 Wochen alter Sohn trägt seit seiner 2 Lebenswoche die Tübinger Hüftbeugeschiene.
Von rund 48Grad auf beiden Seiten ist er nun bei 63 links und 61 rechts.
Zusätzlich machen wir Vojta mit ihm.

Nun ist es so, dass sich die Hüfte rechts gerade an der Grenze befindet um die Schiene nicht mehr zu tragen.
Jedoch hat sie sich in den letzten 4 Wochen rechts nur um 1 Grad verbessert. Woran kann das liegen? Die Schiene trug er regelmäßig (also die vorgegebene Zeit).

Nun soll er die Schiene weitere 6 Wochen Tag und Nacht tragen.
Dann ist unser Sohn bald 5 Monate alt.
Laut Vojtatherapeutin sollen wir mit ihm die Bauchlage üben. Ohne Schiene klappt das so ca. 5-10Minuten. Abet auch mit Schiene sollen wir ihn auf den Bauch legen. Aber dann beginnt er immer direkt zu brüllen. (wir legen ein Tuch drunter.. zum
ausgleichen). Wie können wir die Bauchlage besser mit ihm üben, wenn er die Schiene trägt?

Auch das drehen kann er so natürlich nicht üben. Können wir ihn auch da unterstützen? Oder müssen wir mit einer Entwicklungsverzögerung im motorischem Bereich rechnen???

Vielen Dank im vorraus, für die Beantwortung meiner Fragen

von Pusteblume1611 am 08.02.2016, 09:25 Uhr

 

Antwort auf:

Bauchlage mit Beugeschiene

Die Gründe für die Empfehlung einer verlängerten Therapie können z.B. ein ungünstig ausgebildeter Erker, eine Verschlechterung der Pfannen trotz sehr guter Werte etc. sein - das kann Ihnen nur der behandelnde Orthopäde sagen.
Lassen Sie das doch einfach, Ihr Kind in der Schiene auf den Bauch zu legen - warten Sie noch ab, bis die Schiene weg ist.
Sie werden sehen, dass Ihr Kind die Entwicklungsverzögerung schnell wieder aufholt, machen Sie sich da keine Sorgen.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

von Prof. Dr. Christoph H. Lohmann am 13.02.2016

Antwort auf:

Bauchlage mit Beugeschiene

Kurz noch die Zahlen von der letzten Sono:

links: Alphawinkel 63Grad
Betawinkel: 79 Grad

rechts: Alphawinkel 61 Grad
Betawinkel: 77 Grad

Mir ist gerade Aufgefallen, sich die linke Seite verschlechter hat, zur letzten Sono.
Da war es noch 66 Grad Alphawinkel und 58 Grad Betawinkel

von Pusteblume1611 am 08.02.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Christoph H. Lohmann - Kinderorthopädie

Kopf (nicht) heben in Bauchlage - behandlungswürdig?

Sehr geehrter Herr Professor Lohmann, meine Tochter, 4,5 Monate (4 1/2 Wochen zu früh gekommen) kann in der Bauchlage den Kopf so gut wie gar nicht heben. Liegt sie etwas erhöht, z. B. über das Stillkissen klappt es jedoch für einige Minuten - je nach Laune und Tagesform - ...

von Mama_von_Milchmaus 23.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Greifen aus der Bauchlage nur mit rechter Hand

Guten Tag, Mein Sohn ist 8,5 Monate alt. Er dreht sich vom Rücken auf den Bauch über beide Seiten, zurück nur über die Linke. Habe es erst ein oder zweimal über die Rechte gesehen und weiß nicht, ob es dann auch gewollt war. Er beherrscht seit etwa 3 Wochen den ...

von sophia-carla 19.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Wie bekomme ich mein Baby dazu, dass es den Kopf in Bauchlage ablegen kann?

Meine Tochter ist 10 Wochen alt. Bei ihrer Geburt kam es zu Komplikationen und sie musste schließlich mit der Saugglocke geholt werden. Auf Anraten der Hebamme habe ich jetzt eine Osteopathin aufgesucht und meine Tochter von ihr untersuchen lassen. Sie hat eine Blockade ...

von tinawu 22.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Bauchlage

Hallo. Bei unserem Sohn wurde nach der Geburt ein Schlüsselbeinbruch festgestellt. Er ist heute 6 Monate alt. Bei der U5 wurde mir wieder gesagt, das er eine Schwäche im Schulterbereich hat und die Bauchlage gefördert werden soll. Er dreht sich noch nicht alleine auf den ...

von jeshen 12.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauchlage

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.