Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Kinderorthopäde

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann ist als Orthopäde und Kinderorthopäde besonders spezialisiert mit der Behandlung von Babies und Kleinkindern. Eine besondere Erfahrung besteht in der Behandlung von Hüftdysplasien, Klumpfüßen, speziellen Bewegungsstörungen und anderen Fehlbildungen.

mehr über Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann lesen

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Ab wann darf mein Sohn nach einer Fußdistorsion wieder am Schulsport teilnehmen?

Antwort von Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Frage:

Seher geehrter Herr Prof. Dr. Lohmann!

Mein Sohn (acht Jahre) hat sich vor vier Tagen den rechten Fuß schlimm verstaucht. Er hatte starke Schmerzen, so dass wir es ärztlich abgeklärt haben. Diagnose der Ärztin: Fußdistorsion rechts. Nach vier Tagen kann er beim Laufen wieder auftreten. Der Fuß ist noch etwas geschwollen und noch nicht ganz schmerzfrei.
Ab wann darf er wieder am Sportunterricht in der Schule teilnehmen?

Vielen Dank,
mit freundlichen Grüßen

von Mäusemama12 am 17.06.2013, 22:28 Uhr

 

Antwort auf:

Ab wann darf mein Sohn nach einer Fußdistorsion wieder am Schulsport teilnehmen?

Ich empfehle ein Wiederaufnahme des Sports, wenn die Kinder schmerzfrei sind. Ich meine, dass es keinen Sinn macht, mit Schmerzen Sport auszuüben.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

von Prof. Dr. Christoph H. Lohmann am 22.06.2013

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.