Hüftreifung

Antwort in der Beratung Kinderorthopädie

Hallo
ich kann dich gut verstehen, unser kleiner hat auch diese schiene getragen und wir waren schon immer im Grenzbereich (ob man sie überhaupt tragen muss).
Unser kinderarzt hat gesagt 60 grad muss die hüfte haben, der Kinderorthopäde hat uns erklärt dass er mindestens 64 grad haben möchte, da 4 grad wohl messtoleranz sind.
Somit wäre er bei 64 grad auf der sicheren Seite.

Wir hatten Glück und die hüfte ist bei uns tatsächlich von alleine nachgereift, unser Sohn hat tagelang nur gebrüllt, sich nicht mehr tragen lassen und war wie ausgewechselt. als die schiene weg war, war er wieder unser Sonnenschein. (Natürlich alles mit Rücksprache mit dem Arzt, bevor hier jemand etwas sagen kann )

Ich drück dir die Daumen dass ihr es bald geschafft habt.

Liebe Grüße
Lilly

von Lilly892011 am 15.07.2020, 13:27 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.