Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von fetz am 28.12.2006, 21:11 Uhr

Lillebi Geburtstagsfeier f. 5-jährige

Hallo,
meine Tochter möchte zu Ihrem 5.Geburtstag eine Lillebi Party. Hat hierfür jemand Ideen oder Erfahrung? Wäre Euch echt dankbar.
LG

 
3 Antworten:

Re: Lillebi Geburtstagsfeier f. 5-jährige

Antwort von JilSZ1999 am 29.12.2006, 7:16 Uhr

Hallo, wir haben von Toys r us das Partyset gekauft. Hat um die 10 Euro gekostet. Drin waren die Tischdecke, Girlande, Becher, Teller, Strohhalme.

Du könntest vielleicht aus dem Net noch Mäuschen ausdrucken und als Tischkarten basteln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

haben wir gerade hinter uns :-))))) .....mt

Antwort von Jessy + Pauline am 03.01.2007, 11:12 Uhr

..und es war richtig schön!!

Pauline wurde auch 5 Jahre alt und hat sich für eine Prinzessinnen-Party entschieden.
As wir dann bei Toys´r´us vor dem Regal standen,hat sie sich dann aber für Lillebi entschieden,weil die Artikel so schön rosa und irgendwie auch total niedlich sind (kann sie da gut verstehen :-))

Also haben wir es gemischt und eine "Lillebi-Prinzessinen-Party" daraus gemacht *hihi*

Die war der Hit überhaupt! Ich hatte Spiele vorbereitet (Topfschlagen,Bello-dein Knochen ist weg,Würstchenbeissen,Zeitungstanzen,Luftballoontanzen und Kartoffellaufen) und ich habe nie und nimmer dran gedacht,dass die Mädels ALLES spielen wollen! Was für ein Tohuwabohu :-))

Als Gewinne gab es natürlich: Kronen mit Glitzer,rosa-farbene Zauberstäbe,rosa-farbene Glitzeraufkleber,kleine Anstecknadeln,rosa Lollies und kleine Zauberflöten von HABA......ich muss sagen: ich hatte enormes Glück,denn wir konnten alles super günstig beim Ausverkauf erstehen! (sonst hätte ich auf das eine oder andere verzichtet)

Damit die kleinen Monster zwischendurch auch mal zur Ruhe kamen (und wir auch :-)) hatte ich alles zum Basteln vorbereitet: rosa farbene Glitzerflügel!
Ich hatte 3 riesige,rosafarbene Bögen Papier (schön feste) besorgt und konnte draus 6 Flügel auschneiden (sie durfte 5 Kinder einladen...wir hatten also 6 kleine Miniprinzessinnen bei uns) und dann hatte ich noch silbernen Glitzer besorgt und silberne Sternchen-dazu einen Kleber auf Zuckerbabsis (im Fachgeschäft) und Pinel und los ging es: alle bekamen den Rohling,also nur die ausgeschnittenen Flügel und konnten den dann nach Belieben verzieren und dann wurden 4 Löcher reingebohrt und mit Bändern unter den Armen Richtung Rücken festgebunden.

So waren die Kinder für ca.30min beschäftigt und sahen hinterher alle super süss aus mit ihren Flügeln und den Kronen und natürlich den Zauberstäben :-))

Kleiner Tipp: Pauline hatte an einem Sonntag Geburtstag und wir hatten alle Kinder für 10 Uhr morgens eingeladen und die Feier ging bis ca.13.45 Uhr (Abholzeit 13.30)
Es gab zum Schluss noch kleine Pizzen,Würstchen und Fischstäbchen (ganz und gar NICHT "prinzessinnenhaft" aber sehr beliebt und lecker :-)) und dazu Pommes und Gemüseschnitze!

Wir hatten übrigens von Lillebi gekauft: die Einladungskarten,das Tischtuch,die Teller und Becher und die Servietten.
Ach ja,und die Tüten,wo die Gewinne reinkamen!
Dazu hatten wir überall rosafarbene Luftballoonketten aufgehängtund aus goldenem Bastelpapier Kronen ausgeschnitten und ebenfalls aufgehängt.
Damit war die Prinzesinnen-Atmosphäre geschaffen *hihi*

Hört sich irgendwie nach viel Arbeit an - war es aber nicht!
Und die Feier ging sowas von glatt über die Bühne-das war schon fast gespenstisch :-)))

Vielleicht waren ja ein paar Tipps dabei.....leider habe ich dieses Unterforum eben erst entdeckt und konnte daher erst jetzt auf dein Posting antworten!

LG und viel Spass auf dem Geburtstag
Jessy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielen Dank

Antwort von fetz am 06.01.2007, 22:40 Uhr

HAllo Jessy,

vielen Dank für Deine super tolle Beschreibung eurer Geburtstagsfeier. Dein Posting war noch voll in der Zeit, da meine Tochter erst Ende Januar Geburtstag hat. So wie Euch erging es mir bei toys ´r us auch. Bis dahin war meine Tochter auch davon überzeugt sie wollte eine Prinzessinenparty machen und sah dann die Sachen von Lillebi. Also nochmals vielen Dank für die tollen Ideen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.