Kindergeburtstag - Elternforum

Kindergeburtstag - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ka-ti04 am 24.10.2007, 11:54 Uhr

die erste Feier mit Freunden

Hallo ihr Lieben,

wir werden nun auch das erste mal den Geburtstag vom Junior (wird 4) mit seinen Freunden feiern. Dachte an 4 Kids aus dem Kiga.
Er hat am Freitag Geburtstag. Da wollten wir mit Familie und auch Nachbarskinder feiern. Und die Kiddys vom Kiga dann am Samstag einladen. Von 15- 18:00 Uhr. Ist die Zeit ok ? mach ich da noch ein kleines Abendbrot gleich mit ? Da können die Muttis dann ihre kleinen gleich schon satt mit nach Hause nehmen :o)
Wenn wir 4 Kinder einladen (die er sich nat. selbst aussucht) und z.B. zwei oder sogar 3 davon sagen ab, läd man dann noch nachträglich andere ein ? Wann sollte man vorher die Einladungen mitgeben ?
tausend Fragen, aber ich weiß es nicht, wie macht ihr das.

Danke schon mal
LG Kati

 
2 Antworten:

Re: die erste Feier mit Freunden

Antwort von MamaMon1 am 24.10.2007, 12:23 Uhr

Hallöchen!
Beim vierten Geburtstag habe ich die Feier von 15 - 17.30 Uhr gemacht. War auch genug (vor allem für mich, hihi!). Es gab Kuchen mit Kerzen ausblasen blabla, Spiele und später dann noch Pommes und Mini-Wienerle (die Minidinger vom Lidl). Hat gelangt. Die Kinder essen in dem Alter eh nicht viel. Ich mache es übrigens auch so, dass wenn ein Kind absagt, ich ein anderes einlade (meine Tochter hat immer eine ewiglange Liste mit Namen). :o)
Die Einladungen haben ich knapp 1 1/2 Wochen vorher abgegeben und um Rückantwort gebeten.
Viele Grüsse,
Moni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die erste Feier mit Freunden

Antwort von crisgon am 24.10.2007, 12:24 Uhr

Wir laden immer ca. 2 Wochen vor dem Termin ein. Wenn mehrere absagen, laden wir auch mal jemand nach. Kam aber bislang kaum vor, und wenn, dann nur in letzter Minute weil jemand krank wurde. Der Zeitrahmen ist klasse, wir feiern auch meist samstags zwischen 15 und 18 Uhr. Abends gibt es immer Würstchen und Pommes, die Eltern freuen sich wenn sie zu Hause nicht mehr kochen müssen. MEistens geht es mit dem Essen erst kurz vor sechs los, und so trinken wir mit den Eltern ein Glas Sekt, während die Kinder aufessen. Ich wünsche Euch viel Spass.
LG
cristina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Kindergeburtstag - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.