Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Zentrale Schlafapnoe

Hallo lieber Herr Dr. Busse,

bei meiner Tochter 5 (wird im Juni 6) wurde im Schlaflabor eine Zentrale Apnoe festgestellt. 24 Sek. Aussetzer, CO2 kurzfristig bei 87.

Ich habe es seit Jahren schon festgestellt das etwas mit der Atmung nciht stimmt, aber keiner glaubte mir. Sep. 2011 wurden die Polypen entfernt, aber es war keine besserung eingetreten. Die Mandeln sind normalgroß.

Sie war ein Frühen (34+6) und war auf der Neo völlig nuaufällig, keine Atemaussetzer, Kopfultraschall ohne Befund.

Nächste Woche wird im KKH stationär nochmla Herzultraschall, EEG sowie ein MRT gemacht.

Habe natürlich dolle Angst, da mir gesagt das ein Tumor, Epilepie ausgeschlossen werden muss. Meine kleine ist aber ein völlig nromales gesundes Kind, ausser Ihr Asthma und Allergien.

Haben Sie evtl. Erfahrungswerte was hinter einer solchen Zentralen Apnoe stecken kann? Ich weiß eine Ferndiagnose ist sicherlich unmöglich, aber vieleicht können Sie mich etwas beruhigen..

Dank und liebe Grüße
Saskiamama

von Saskiamama am 10.05.2013, 08:18 Uhr

 

Antwort:

Zentrale Schlafapnoe

Liebe S.,
das kann ich leider auch nicht besser beurteilen als die Kollegen vor Ort und es kommt auch darauf an, ob das nur ein einzelnes Ereignis war, das selbständig wieder beendet wurde oder ob das mehrfach in der Nacht auftritt. Weitere Untersuchungen sind wohl eher aus Sicherheitsgründen sinnvoll, sollten aber keineswegs dazu führen, dass Sie sich heftige Sorgen machen. Ihr Kind ist fit und gesund, das ist sicher die wichtigste Aussage.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.05.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafapnoe bei Babys?

Hallo Herr Dr. Busse, Bei meinem nun knapp 19 Wochen alten Sohn habe ich schon mehrer Male während seiner Schlafzeiten feststellen müssen, dass er plötzlich hustet und manchmal dabei auch scheinbar um Luft ringt. Die Augen öffnet er zwar, aber wird nicht wirklich wach dabei, ...

von Jani79 02.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafapnoe

Schlafapnoe und SIDS Risiko

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn (11 Wochen alt) atmet im Schlaf wie ein Frühchen. Periodische Atmung, Apnoen bis zu 16 sec. Sauerstoffsättigung fällt bis ca. 80%. Im schlaf überwache ich ihn mit einem Monitor. Herzecho, Gehirnsono, EKG und Lunge o.B. Ich kann leider ...

von Eraypasa 17.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafapnoe

Schlafapnoe

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter, 2,5 Jahre, ist sehr oft erkaeltet. Zwei mal war war es ein Verdacht auf Lungenentzündung, sonst nur normale Erkältungen oder Bronchitis. Nun leidet sie sehr unter der verstopften Nase und der Atem setzt ca.3 Sekunden aus, mehrmals ...

von JDM 08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafapnoe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.