Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

zeckenimpung

hallo,

wir fahren im Juli nach Österreich in den Urlaub. Würden Sie es empfehlen ein Baby (gerade 1 Jahr alt geworden) gegen Zecken zu impfen und wenn ja kann man die restlichen Impfungen (6fach, MMR etc) die im Moment ja alle nach und nach kommen trotzdem durchimpfen?

LG

von tiger1 am 14.04.2009, 20:04 Uhr

 

Antwort:

zeckenimpung

Liebe T.,
das macht keinen Sinn, denn ein Baby krabbelt nicht ins Unterholz und unter 3 JAhren ist von Haus aus der Risiko einer FSME Erkrnakung extrem gering. Sie als Eltern sollten sich aber impfen lassen, wenn Sie in ein Risikogebiet fahren.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2009

Antwort:

zeckenimpung

Sorry, wenn ich mich einmische..wo fährst du denn hin? In Österreich ist eigentlich fast überall Risikogebiet.. Also, als Österreicherin würd ich es dir auf jeden Fall empfehlen!
LG

von emma25 am 15.04.2009

Antwort:

zeckenimpung

Danke, für die Antwort, wir fahren nach Tirol.

von tiger1 am 15.04.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.