Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Windpocken

Guten Tag,
meine beiden Kleinen ( 10 Mte. u. 2 3/4 Jahre) sind seit ein paar Tagen mit Windpocken "gesegnet" :-((
(Natürlich leidet die Mutter wieder am meisten ;-)) )
Ich habe dazu noch ein paar Fragen:
1) wann genau sind die WP nicht mehr ansteckend?
2)wann kann man die Kinder wieder baden oder duschen?
3) wir sollen ja zur Zeit nicht raus wegen der Sonne. Wann können die Kinder denn wieder raus?
4) wie lange muß man die WP mit der weißen Lotion beschmieren? Solange die Bläschen gefüllt sind, oder bis sie verkrustet sind ?

Vielen Dank,

Bille

von bille am 24.06.2001, 12:18 Uhr

 

Antwort:

Windpocken

Liebe Bille,
insgesamt müssen Sie mit etwa 10 Tagen rechnen, bis Sie wieder unter die Menschheit dürfen. Täglich einmal kurz abduschen und trocken tupfen oder fönen ist kein Problem, die Lotion sollten Sie bis zum Abtrocknen der Bläschen auftragen.
Gute Besserung!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.