Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Verdacht auf Nierenbeckenentzündung

Guten Morgen herr Dr. Busse,

bei meiner Tochter 16 Monate liegt der Verdacht auf Nierenbeckenentzündung vor. Sie hat aber nur periodisch Fieber (abends und teilweise nachts). muß ich jetzt strenge Bettruhe halten (was sehr schwierig, da Zwilling auch noch da ist) oder kann ich Sie in der Wohnung herumlaufen lassen und mit Ihr nach draussen gehen.

Danke für Ihre Antwort.

LG Elke

von jocaste am 28.06.2001, 09:58 Uhr

 

Antwort:

Verdacht auf Nierenbeckenentzündung

Liebe Elke,
das wichtigste ist die antibiotische Behandlung und die Kontrolle per Ultraschall, ob die Nieren betroffen sind oder/und eine Abflussstörung im Harntrakt dafür verantwortlich ist.
Das Kind sollte man je nach Allgemeinbefinden behandeln, strenge Bettruhe ist sicher nicht nötig.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 28.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.