Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Übertragung Lippenherpes auf Säugling?!

Hallo!
Ich habe seit gestern einen Lippenherpes, was muss ich tun um mein 9 Wochen altes Baby nicht zu infizieren? Muss ich unbedingt einen Mundschutz tragen?
Ich stille voll -darf ich das weiter tun?
Was wären die ersten Symptome wenn ich mein Baby angesteckt hätte? Meine Tochter leidet zur Zeit auch an einer leichten Neurodermitis und wird mit einer Cortison-Salbe behandelt.
ich danke ihnen schon im Voraus!

von Alpenursel am 17.04.2009, 09:18 Uhr

 

Antwort:

Übertragung Lippenherpes auf Säugling?!

Liebe A.,
bitte konsequent Hände waschen und Mundschutz tragen, wenn Sie eng mit ihrem Kind umgehen. Stillen ist kein Problem.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

lippenherpes, hab ich jetzt viell. auch :(((

oh je ich glaub ich hab jetzt ein herpes von meinen freund bekommen, hatte das noch nie und sieht auch nicht schlimm aus so wie man die manchmal kennt. nur am mundwinkel kleine blase oder so rot, brennt wenn ich so saure gummispaghetti esse, kann das lippenherpes ...

von baby2009 28.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippenherpes

Übertragung von Hepatitis B

Hallo, ich habe schon im Netz gesurft, aber ich finde keine eindeutige Antwort: wie genau wird Hepatitis B übertragen? Wir werden Weihnachten mit meiner Hep.B positiven Schwester verbringen. Unser Großer (7Jahre) ist geimpft, die anderen drei ( 10 Wochen, 3,5 Jahre, 5 Jahre) ...

von Ulli* 19.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übertragung

Lippenherpes

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Ich habe eine zwölf Tage alte Tochter. Mein Mann scheint Lipperherpes zu bekommen. Ich bin nun in großer Sorge, da ich gelesen habe, dass dies für so kleine Kinder sehr gefährlich ist. Was müssen wir nun vorbeugend tun, damit sie sich nicht ...

von Juli75 19.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippenherpes

Lippenherpes

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich war heute bei meinem Frauenarzt zur Nachsorge (Geburt war Anfang Mai). Mein FA hatte Lippenherpes. Die Lippe war dunkelrot verkrustet. Er hat mein Baby angefasst und gestreichelt. Zwischendurch hat er sich im Gesicht berührt. Ich ...

von Marie35 19.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippenherpes

Lippenherpes

Guten Tag ! Mein Sohn leidet sehr oft unter diesen bösen Bläschen an den Lippen. Eine Apothekerin riet mir jetzt zu einem Zink-Präparat, welches angeblich helfen soll. Ich bin mir da aber nicht so sicher (das empfohlene Medikament war auch noch ziemlich teuer). Deshalb habe ...

von babymax 14.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippenherpes

Masern - Übertragung?

Hallo Hr. Dr. Busse, mir machen auch die Masern Sorge. Wir wohnen in Süddeutschland; unser Bub ist knapp 6 Monate alt, sein Nestschutz wird also weniger, wird aber noch gestillt. Wir haben manchmal Kontakt zu Kindergarten- und Schulkindern, einige leider leider auch ...

von Memem 11.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Übertragung

Lippenherpes-Bläschen

Hallo! Ich habe auch noch mal eine Frage zum Lippenherpes. Seit gestern Abend hat unsere 5-jährige Tochter ein Lippenherpes-Bläschen an der Unterlippe. Ich habe ihr Zahnpasta draufgemacht, das hilft bei mir auch immer am schnellsten/besten. Meine Frage ist: Ist der ...

von streifenkugel 30.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippenherpes

Lippenherpes

Mein Freund hat öfter mal Herpes, nicht schlimm. Er nimmt dann ne salbe und es ist auch schnell wieder weg. Ich habe mich bis jetzt noch nie anstecken lassen, obwohl wir uns trotzdem küssten. Nun gibt er aber unseren Sohn aber weiterhin bussis und heute teilten sie sich einen ...

von Minyminy 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Lippenherpes

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.