Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Spucken nach Babymilch

Unsere Tochter ist jetzt 6 Monate alt. Ist Mittags Beikost und abends schon Brei. Alles kein Problem. Auch wenn es mal Abends statt Brei eine gute NAcht Flasche gibt auch kein Problem.

Als wir Vor 3 Monaten auf Flaschennahrung umgestellt haben hat sie nur gespuckt. Nach Absprache mit meinem Kinderarzt hat Sie dann von Aptamil Reflux bekommen die Milch war dicker und das Spucken war vorbei. Jetzt möchte ich Ihr Folgemilch ab 6 Monate geben und Sie spuckt wieder. Was kann ich machen? Vorher kommt das Spucken?

Vielen Dank

von sandrag am 10.02.2010, 14:58 Uhr

 

Antwort:

Spucken nach Babymilch

Liebe S.,
das Ventil zwischen Speiseröhre und Magen ist bei vielen Babys noch nicht so dicht. Bleiben SIe doch noch eine Weile bei der Spezialnahrung.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.02.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Spucken und Durchfall

Hallo, meine Tochter wird jetzt 3 Jahre alt. Am Dienstag hat meine Tochter erst Schnupfen bekommen. Von Dienstag auf Mittwoch nacht hat sie angefangen zu erbrechen ca. alle 45 min. Nachmittags länger nicht und seid abends dann nachher nicht mehr. Habe auch mit dem Kinderarzt ...

von pinski 20.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Spucken

Hallo. Mein Sohn ist jetzt 8 Monate alt geworden. Seit ca einer Woche spuckt er jedesmal nach dem Essen, es ist nicht viel. Ich "überfüttere" ihn auch nicht, auch wenn er wenig isst, spuckt er. Muss ich mir ernsthafte Sorgen machen? Oder kommt das jetzt weil er jetzt auch ...

von sidney08-15 16.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Spucken? Sodbrennen?

Hallo! Vielleicht können sie mir weiterhelfen: Unser Sohn 3 Monate alt spuckt nach ca. 1-2 Std. nach dem Essen (wird volll gestillt) immer eine weißlich, schleimige Flüssigkeit aus. Es riecht säuerlich. Machen uns Sorgen. Er schreit wie am Spieß wenn er gespuckt hat und ...

von Tine-80 09.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Antibiotikum nach Harnweginfekt/Bauchschmerzen, Spucken

Hallo Dr. Busse, mein Sohn hatte einen Harnweginfekt und bekommt das Antibiotikum vorbeugend. Am Freitag haben wir einen neuen Termin auf der Klinik, in der Nierensprechstunde, wo dann nochmals genau untersucht wird, warum der Infekt aufgetreten ist. Die bisherigen ...

von jawi 17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Bauchschmerzen, Spucken

Hallo, mein Sohn 4 1/2 Monate hat seit ca. 3 Wochen extremes Bauchdrücken und spuckt nach dem Essen jedoch auch zwischendurch ziemlich viel. Wir haben vor 3 Wochen mit dem Medikament Ceclor begonnen, gleichzeitig mit dem Zufüttern von Karotten begonnen sowie neben dem ...

von jawi 15.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Spucken

Hallo. Meine 4monate alte Tochter spuckt haeufig die ganze Flasche aus. Dies allerdings schon eigentlich immer. Es gibt mal ne Woche oder 2 in der gar nicht gespuckt wird, dann wieder eine Woche in der jeden Tag ein hoechstens 2mal die Milch wieder rauskommt. Es ist nicht nur ...

von fentje 13.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

spucken und Bäuerchen

Meine Tochter ist jetzt 7monate alt und bekommt seit ihrer Geburt Flaschennahrung erst Mlumil HA pre dann von Hipp die 1 und seit dreienhalb Monaten die BEBA AR von Nestle weil uns eine KA dazu geraten mittlerweile bekommt sie auch brei seit dem ende des 4monats alles in allem ...

von isabo09 12.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Spucken

Lieber Dr. Busse, mein Zwerg (15 Wochen alt) spuckt unheimlich viel. Auf den Bauch legen geht gar nicht, wenn er auf dem Rücken liegt, dann bildet sich unter ihm eine Lache, einen See hat er auch grundsätzlich im Mund. Organisch ist alles in Ordnung. Hatte ihm schon die ...

von tinkaschatzele 09.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Spucken

Hallo,meine Kleine ist jetzt 10 wochen alt und spuckt fastnon-stop.Der Kinderarzt meinte so lang sie zunimmt ist das nicht weiter schlimm und ich brauch mir keine Sorgen machen. Wenn sie spuckt ( ganz klare Flüssigkeit) riecht das aber immer extrem nach Erbrochenen, und ...

von Bina111 06.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Spucken

Meine Tochter ist 4 Wochen alt! Sie bekommt alle 3-4std 75ml Hipp-Nahrung. Nach dem essen geht es meistens ca 15minuten und dann fängt sie an zu spucken, 5,6 mal über ca eine stunde verteilt. Manchmal richtig schwallartig! wir lagern sie nach dem essen für ca eine stunde hoch ...

von saskiaaaa 14.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Spucken

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.