Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schüttelfrost ? Wie oft Temp. Kontrolle

Guten Abend,

Unsere Tochter, 9 1/2 Wochen alt hat heute ihre erste Impfung erhalten.
6Fach Impfung + gegen Rotavieren.
Nun hat sie eisig kalte Hände und Füße obwohl die Umgebung warm ist. Sie ist sehr müde, schreckt aber im Minutentackt zusammen und reißt die Arme hoch und die Augen auf. Zwischen durch zittert sie, vorallem die Arme.
Die rekt. Temp. liegt bei 37.4. Hat sie vllt Schüttelfrost? Was sollten wir jetzt am besten tun und beachten? Wir haben für Temp. ab 38.0 ben-u-ron Zäpfchen erhalten. Was können wir denn aktuell tun bei Schüttelfrost (?) ?
Wie oft sollten wir die Temp. kontrollieren?

Lieben Dank im Vorraus für Ihren Rat.

von Kathi.XxX am 12.08.2021, 20:22 Uhr

 

Antwort:

Schüttelfrost ? Wie oft Temp. Kontrolle

Liebe K.,
wenn Sie den Eindruck haben, dass es Ihrer Tochter z.B. nach einer Impfung nicht gut geht, dann müssen Sie sich aktuell an den Kinderarzt oder Kindernotdienst wenden. Eine Anfrage hier macht bei solchen akuten Problemen keinen Sinn, denn weder kann ich ein Kind aus der Ferne untersuchen noch sofort antworten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.08.2021

Antwort:

Schüttelfrost ? Wie oft Temp. Kontrolle

Falls du heute noch eine Antwort benötigen solltest, würde ich beim Bereitschaftsdienst anrufen. Herr Doktor Busse wird vermutlich erst morgen wieder "reinschauen".

von E.M.M.A am 12.08.2021

Antwort:

Schüttelfrost ? Wie oft Temp. Kontrolle

Das ist ein Notfall - bei so einem kleinen Baby! Bitte direkt an die Kinderklinik wenden!

von ImvPP am 12.08.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Mein sohn hat seit 2 Tagen hohes fieber und Schüttelfrost

Hallo. ich mache mir große sorgen um meinen 10 monat alten sohn er hat seit gester hohes fieber es geht bis 39.5 wir waren auch schon beim notdienst mit Ihm da wurde uns gesagt das es eine sommer grippe sei . was ich blos komisch finde er ist eigentlich fit isst und teinkt gut ...

von joycewelter 25.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schüttelfrost

Kontrolle durch Kinderarzt?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei unseren nun 10 Monaten alten Zwillingen wurde bei der U3 festgestellt, dass sie sich beide oft nach hinten strecken bzw. überstrecken (auch z.B. beim Stillen). Wir waren dann bei der Osteopathin, es war dann auch viel besser. Jetzt habe ich ...

von Gryxxel 06.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Kontrolle bei PDA?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, bei meiner Tochter (7 Monate; Frühchen korrigiert 5,5 Monate) wurde Anfang Juni ein Geräusch am Herzen und ein PDA festgestellt. Die Kinderkardiologin meinte damals, das sei kein Grund zur Sorge, und Kontrolle in 6 Monaten. Jetzt wurde der ...

von Wunderbabys 23.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Gelbsucht ohne kontrolle

Guten Abend Dr. Busse, momentan beschäftigt mich eine Sache sehr. Wir haben ein zweites Kind bekommen und er hat Gelbsucht. Er steigt leider immer weiter. Wir kontrollieren ihn jeden Tag. Bei unserem ersten Sohn hatten wir einen Wert an seinem vierten lebenstag von ...

von Mäuschen22 15.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Tochter - 6 Jahre - Plötzlicher Schüttelfrost und Untertemperatur

Unsere Tochter (6 Jahre) hat seit ein paar Tagen mit Schnupfen zu kämpfen, aber eigentlich nichts weltbewegendes. Tagsüber haben wir nicht viel gemacht, sie hat im Garten ein wenig Fußball gespielt und ist Tretroller gefahren. Gegessen hat sie die gleichen Sachen wie ich, ...

von marco74 09.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schüttelfrost

Fläschchen/ Temperatur Kontrolle

Wollte fragen ob es eigentlich schlimm ist wenn ich ein Fläschchen zubereite für meine Tochter (1 Monat alt) bzw die Wärme kontrolliere und wenn ich mir auf der Haut nicht mehr sicher war hab ich schon ein paar mal mit meinen finger in das Fläschchen hineingegriffen.  Ich ...

von Caro0918 20.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

38,5 und Schüttelfrost?

Hallo Herr Dr. Busse, unser 15 Monate alter Sohn hat seit nachts erhöhte Temperatur im die 38,5 crad aber mit Schüttelfrost,ist das normal.er hat aber keine weiteren Symptome wie Schnupfen oder so, nur das beides.kann das auch die kommenden Backenzähne hervorrufen?wenn ja wie ...

von chrissi14 05.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schüttelfrost

Nächtlicher Schleim - zur Kontrolle zum Arzt?

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn ist 16 Wochen alt. Gelegentlich hat er nachts Husten, der sich verschleimt anhört. Ich nehme ihn dann aufrecht und nach wenigen Minuten ist alles vorbei. Er hat dabei weder Schnupfen noch erhöhte Temperatur und wirkt auch nicht ...

von Firena 30.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Schüttelfrost ohne Fieber

Hallo mein Sohn 15 Jahre fühlt sich schlagartig schwach,hat Schüttelfrost aber kein fieber.ihm ist kalt. übergeben und Durchfall hat er ,aber keine Übelkeit oder Bauchschmerzen. Zuvor meinte er, er habe Rückenschmerzen. Was kann das sein,eine beginnende ...

von Annee 13.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schüttelfrost

Kontrolle der Lunge sinnvoll?

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter hat vor Monaten aus Ihrem mit kleinen Kunststoff-/Strass-Steinchen verziertem Oberteil einige der Steinchen herausgebissen. Ich habe Ihr die Steinchen sofort aus dem Mund genommen und die Anzahl der Steine mit den freien Stellen auf dem ...

von GIk 04.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kontrolle

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.