Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schnupfen beim Säugling

Meine Tochter ist jetzt 6 Wochen.Vor zwei Wochen waren wir bei der U3 und da hat sie sich einen Schnupfen geholt,weil wärend der Untersuchung die Klimaanlage lief.Wir haben schon einiges ausprobiert um den Schnupfen zu lindern,wie zum Beispiel; Majoranbutter,Sambucus niger D4 Globuli,Kochsalz und Muttermilch in die Nase und Nasensauger,aber nichts hilft.Wie lange kann der Schnupfen noch anhalten und was könnte ich noch geben?Der Schnupfen ist zäh aber hell.Kann ich die Globulis öfters nehmen?Ich sollte sie 3 Tage lang geben,das ist aber jetzt schon 2 Wochen wieder her.

von Mone68 am 14.06.2008, 23:09 Uhr

 

Antwort:

Schnupfen beim Säugling

Liebe M.,
einen Schnupfen bekommt man nicht wegen der Klimaanlage sondern man steckt sich mit einem Virus an. Und es bringt auch nichts, dann eine endlose Liste von Dingen anzuwenden, so eine Virusinfektion heilt von alleine wieder. Sie können es ihrem Kind nur erleichtern, indem Sie zähen Schleim mit etwas Kochsalz-nasentropfen lösen und dann mit etwas zusammengedrehter Watte entfernen. Und/oder bei behinderter Nasenatmung ein paar Mal abschwellende Nasentropfen geben.
Alles Gute!
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier: Kindergesundheit.

von Dr. med. Andreas Busse am 15.06.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

säugling husten & schnupfen

diesen montag hat unsere kleine antonia einen shcnupfen bekommen. gestern kamen dann husten und auftossen in mengen, die sie normalerweise nicht hat, dazu. die info bei der mütterberatung am mo. hat ergeben, dass es sich um normale schleimbildung handelt, die von der ...

von neudo 09.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Säugling

Schnupfen bei 8 Wo. altem Säugling

Guten Tag Herr Dr. Busse, mein kleiner Sohn ist jetzt 8 Wochen alt. Er hat seit seinem 2. Lebenstag Schnupfen. Der Schnupfen stört ihn natürlich sehr und wird jetzt von Tag zu Tag schlimmer. Im KH hat er NACL-Tropfen erhalten. Danach ebenfalls. Bei der U3 Mitte Januar sagte ...

von Kerstin2000 09.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schnupfen, Säugling

Schnupfen

Hallo, kann es auch Heuschnupfen sein, wenn man (Kindergartenkind) draußen im Garten und auf Wiesen überhaupt keine Reaktionen Zeit, aber später abends oder auch morgens in der Wohnung die Nase läuft (nur Nase, kein Niesen, Jucken o.ä)? Kann die Reaktion später kommen? Zeigt ...

von verenad 13.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schlechtes hören, schlechtes sprechen, ständig schnupfen

Hallo, meine Tochter geht nun seit fast einem Jahr in den Kindergarten. Sie hat sich total verändert, was das sprechen betrifft, mir ist bewusst, dass man ja etwas aufschnappt im Kindergarten. Aber so habe ich es mir nicht vorgestellt. Sie ist jetzt 4 Jahre alt ...

von Löwi84 09.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schnupfen oder Allergie?Gerne an alle.

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, könnten Sie mir den Unterschied zwischen Schnupfen /Erkältung und einer Allergie erklären? Da Kindergartenkinder ja öfter und immer wieder mal etwas haben, finde ich es schwer zu beurteilen, da soviel von Allergien geredet wird, wann eine ...

von katjaw 09.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schnupfen

Hallo, mein Sohn (7Monate) hat seit 3 Tagen einen Schnupfen. Eigentlich ist das auch tagsüber kein Problem. Nur nachts, da läuft der Schleim nicht im Hals ab und so liegt er dann und röchelt bzw wacht alle 30min auf weil die Nase zu ist und er nicht gut atmen kann. Was ...

von annett77 19.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schnupfen, bitte alle Mamas&Papas

Hallo liebes Forum und Herr Dr. Busse für Ihre unheimliche Ausdauer&Geduld, Mein 4jähriger Sohn hat Mitte April Schnupfen bekommen, dann ging er weg, jetzt ist er seit ca. 2 Wochen wieder da. Manchmal fliest es den ganzen Tag, dann tags nicht und nur abends, langsam finde ich ...

von susa122 15.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

schnupfen

Meine Tochter fast ein Jahr , hat ständig verkläbte Augen und mit gelblich Schnatter laufende Nase. Sie Schnarcht in der Nacht . Wir haben schon drei verschiedene Salben bekommen aber nach ende der Therapie kam es immer wieder. Kann das am Kindergarten liegen sie hat damit erst ...

von zappel 12.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Schnupfen JETZT?

Hallo, mein knapp 4 Jähriger Sohn (im Kindergarten) hat den Winter relativ gut überstanden, mal eine Erkältung, sonst nix. Seit ca. 3-4 Wochen, da war es noch kalt/kälter, hatte er etwas Schnupfen und Husten. Nun ist es seitdem nicht ganz weg, d.h. immer mal läuft die Nase, ...

von charlottew 06.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

schnupfen

meine kleine ist nun 7 monate alt. hat nun zum ersten mal schnupfen. das heisst eher die nase ist frei, sie trinkt normal und auch sonst ist nix auffällig. ab und an niest sie mal (nichtmal einmal in der stunde). ich seh nur ab und an etwas kruste an der nase. die mach ich dann ...

von Tollpatsch 29.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schnupfen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.