Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schleimer Blut in Stuhlgang

Sehr geehrter Dr Busse

Mein Sohn ist 4 Monate alt. Seit gestern ist er etwas verschleimt. Sonst gings im gut. Bis ich gerade beim Wickeln ein stuck blutiger schleim im Stuhlgang gefunden habe.
Ich habe gleich meine KÄ angerufen und sie meinte einfach weiter beobachten. Das hat mich aber nicht beruhigt. Er hat Stuhlgang cca 2 mal die Woche. Wenn es nichts passiert soll ich jetzt tage lang drauf warten. Und wenn doch soll ich wenn meine KÄ zu hat zur Klinik?
Ich frühstücke immer haferbrei (milch) und es sollte nicht jetzt ab einmal zu einer Unverträglichkeit kommen? Ich habe ihm gestern eine Flasche (60ml) töpfer pre ha Nahrung gegeben und heute 10 ml Fencheltee. Sonst, stille ich nur.
Auf einen Tipp um was zu tun, auf was zu achten, wäre ich dankbar.


Mit freundlichen Grüßen
Linda

von Linda P am 20.10.2020, 15:13 Uhr

 

Antwort:

Schleimer Blut in Stuhlgang

Liebe L.,
wenn es Ihrem Sohn insgesamt gut geht, dann sollten Sie etwas entspannter dem Rat Ihrer Kinderärztin folgen. Und dann, wenn das mit dem Blut in der Windel wieder auftritt, mit Kind und Windel zu ihr oder zum Kindernotdienst gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.10.2020

Antwort:

Schleimer Blut in Stuhlgang

Bleib ruhig, auch wenn das leicht gesagt ist.
Meine Tochter hatte das über Monate hinweg aus 2 Gründen: eine Kuhmilchunverträglichkeit + Muttermilch induzierte Colitis.
Da fand ich auch immer mal wieder Blutfäden/Schleimfäden mit Blut.
Die Schleimhaut war gereizt.
Sollte es anhalten muss man die Ursache natürlich abklären, klingt für MICH jetzt erstmal nach einer Unverträglichkeit durch die Pre. Dazu ist Milchprotein auch muttermilchgängig, heißt, er kriegt es durch deine Milch auch ab.
Vielleicht hat er einfach eine niedrigere Toleranz bezüglich des Milchproteins/Lactose.
Es muss nichts schlimmes sein und das glaube ich eurem Fall, das es harmlos ist.
Meine Tochter war immer topfit, bis eben die Spuren im Stuhl und vermehrt Blähungen etc.

von Jolina2019 am 21.10.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Grüner, schleimiger Stuhlgang mit Blut

Hallo! Meine Tochter ist fast 12 Wochen alt und wir haben seit Ca 1 1/2 Wochen mit grünem und schleimigen Stuhlgang zu tun. Gestern und heute Abend musste ich feststellen, dass ein wenig Blut dabei war. Ich muss dazu sagen, dass wir zur Darmunterstützung bzw Aufbau das ...

von jennefax 03.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Schleim und Blut im Stuhlgang

Sehr gehrter Prof. Busse, mein Sohn hat seit mehr als 2 Wochen dicke Schleimbatzen zusätzlich zum Stuhl in der Windel.  Es geht ihm sonst gut. Der Kinderarzt war ratlos, dachte über eine Krankenhauseinweisung nach. Ich bekam sofort einen Termin bei einem ...

von Ulli1802 02.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Blut am harten Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine 13 Monate alte Tochter hat öfters sehr harten Stuhlgang. Nun war gestern und heute jeweils Blut am Stuhlgang (nur außen dran) und auch an der Haut rund um den After. Das Saubermachen hat ihr jedoch nicht weh getan und es ist auch keinerlei ...

von SonjaF79 14.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Sehr harter Stuhlgang mit wenig Blut

Hallo mein Kleiner ist 14Monate alt und war vor 2Wochen krank. Hat fast 1Woche lang hohes Fieber gehabt. Hat auch ganz wenig getrunken. Jetzt gehts ihm viel besser, doch vor 2Tagen hatte er so harten Stuhlgang mit leichtem Blut dass er richtig rum geschriehen und geweint hat. ...

von Esra87 15.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Blutiger Stuhlgang seit 6 Wochen

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter (16 Wochen) hat seit knapp 6 Wochen blutigen Stuhlgang (kein Durchfall). KA vermutete Vitamin K Mangel und verabreichte 2 Tropfen. Das Gleiche eine Woche später, ohne Verbesserung. Stuhlprobe und Bluttest waren o.B. KA meinte, eine ...

von Salzstreuer 30.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Blutauflagerung auf dem Stuhlgang bei guten Gedeihen.

Hallo Herr Dr. Busse, mein Sohn ist 3 Monate alt. Seit nun ungefähr 14 Tagen hat dieser immer mal wieder geringe Blutauflagerungen im Stuhl. Des Weiteren ist der Stuhlgang teilweise ziemlich schleimig und riecht anders als sonst. Ich bin derzeit noch voll am stillen. Zudem ...

von Mami.23 09.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Blutrige Fäden Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse Mein Sohn 3 Monate, vollgestillt, hatte beim Stuhlgang vereinzelt kleine blutrige "Fäden" in der Windel. Er hatte es vor 2 Tagen auch einmal in der Windel! Sollten wir damit zum Arzt oder woran könnte es denn liegen? Er drückt schon meistens wenn er ...

von LEXlo 03.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Blut bei Stuhlgang

Guten Abend, meine Tochter ist 8 Jahre alt und hat seit zirka 3 Wochen beim Stuhlgang immer helles Blut dabei. Unser Kinderarzt meinte ich sollte nur eine Stuhlprobe machen wenn mich das beruhigt. Was könnte das sein?? Sie hat keinerlei Schmerzen. Es blutet nur. Danke im ...

von SteffiSteiner 23.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Was könnte die Ursachen sein vom Blutigen stuhlgang?

Mein Sohn 14 wochen alt, bekam 8 Tage nach der Rotaviren Impfung blutschlieren im Stuhl. Eine Windel vorher war sein Stuhlgang immer grün. Beim Arzt hatten wir sein Stuhlgang eingeschickt und alle Viren ect waren negativ. Aber alle paar Tage kamen die Blutschlieren immer ...

von Tamea 27.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Blut nach Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Busse, ich habe eine Frage bezüglich meines großen Sohnes, dieser ist zwar schon 23 Jahre alt, aber da Sie die Fragen bezüglich meiner kleinen Kinder immer so toll beantworten, stelle ich sie trotzdem mal. Mein Sohn erzählte mir, dass er vor einer Woche ...

von Hubihubas 07.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, Blut

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.