Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Schlafstörungen???

Hallo Herr Dr. Busse,
mein Junge Hannes ist 10 Wochen alt. Er ist ein absolutes Traumkind. Schreit fast nie, lacht viel und ist eigentlich rund um zufrieden. Worüber ich mir Gedanken mache, ist sein Schlafverhalten nachts. Er bekommt gegen 20:30 Uhr sein letztes Fläschchen und schläft danach auch gut ein. Mir ist jedoch aufgefallen das er fast jede Nacht punkt 3:00 Uhr aufwacht und entweder hellwach ist oder er motzt vor sich im halb schlaf hin. Es ist nicht so das er schreit aber er ist richtig quängelig und hat einen Blähbauch (den Geräuschen zu urteilen). Er schlägt auch richtig umsich und ist unruhig. Hunger hat er jedoch nicht denn her hält es gut bis ca. 6 Uhr morgens aus. Hat das irgendeinen Grund warum er immer zur selben Uhrzeit aufwacht?? Kann man da was dagegen tun oder wielange kann das noch dauern bis er richtig gut und tief schläft??
Danke schon mal im Voraus.

von habi79 am 15.08.2008, 13:08 Uhr

 

Antwort:

Schlafstörungen???

Liebe H.,
so schlafen Babys, das ist völlig normal! Und Sie sollten nur reagieren, wenn er sich richtig bemerkbar macht. Sonst ist es ideal, wenn er nach so einer Phase einfach alleine wieder einschläft.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.08.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafstörungen

Hallo, meine Tochter (20 Monate) schläft seit ca. 3 Wochen nachts sehr schlecht, ab 2 Uhr turnt sie durch die Gegend und ist wach, will spielen ... Vorher hat sie immer sehr gut von 20-7 Uhr durchgeschlafen. Ich lasse sie nun mittags nicht mehr schlafen, aber das brachte auch ...

von mamajuli 14.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Ab wann spricht man von Schlafstörungen?

Hallo, ab wann kann man von Schlafstörungen sprechen? Bei uns sehen die Nächte seit 5 Monaten so aus. Sie kommt wenn sie gut schläft 3-5x (kommt vielleicht 1x die Woche vor), ansonsten schafft sie es auf 10-15x pro Nacht. Wir haben seit 3 Wochen das alleine einschlafen ...

von luisa07 30.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

schlafstörungen???

hallo dr busse!!! ich bin im moment ziemlich verzweifelt!!! meine tochter 1 jahr schläft nicht mehr es wird von nacht zu nacht schlimmer gestern z.b. hat sie die ganze nacht wenns hoch kommt 4 std geschlafen!! ich weiss einfach nicht mehr weiter mit meiner kia habe ich schon ...

von süsse maus2007 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafstörungen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.