Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

schlafprobleme

Hallo Dr. Busse,

habe ein fast20monate alten jungen der fast seit 2 monaten starke einschlafsprobleme hat

ZB. er steht 9.30 auf
13-13.30 geht er mit mir mittagschlafen
15 uhr wecke ich ihn auf
dann kommt mein problem
23 uhr 24uhr (er macht nicht mal ein gesicht als ob er müde wäre) und so gegen 01uhr zwinge ich ihn zu schlafen und jedesmal ist das ein theater manchmal kann ich nicht mehr und mein mann geht mit dem kleinen raus muss dazu sagen bin im 4 monat schwanger und habe vor jeder nacht angst wie spät es diesesmal wird

ich denke mal dass es für mich nicht so gesund ist fühle mich auch so was kann ich machen bitte um einen ausfürlichen bericht zb wann sollte ich mein kind aufwecken, wann er mittagsschlaf halten sollte und wann er entgültig zu bett solle

mfg

von 38mavis am 23.07.2009, 01:00 Uhr

 

Antwort:

schlafprobleme

Liebe 3.,
je nachdem wie es in den Familienzeitplan passt, würde ich ihn eventuell früher morgens aufstehen lassen und aber spätestens dann gegen 20 Uhr ins Bett bringen. Mit einem festen Ritual und danach verlassen Sie erst mal das Kinderzimmer. Und gehen notfalls in 3 minütigen Abständen erneut hinein, reden nur kurz leise und beruhigend, tun aber sonst nichts und gehen wieder. GAnz konsequent, dann ist der Spuk in 2 Wochen vorbei.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 23.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Große schlafprobleme bei meiner Tochter

Hallo! Ich bräuchte mal wieder dringend Rat :-) Es geht diesmal um meine Tochter Sofia ( 10 Mon.) Also: Sofia hat eigentlich immer ohne Probleme geschlafen!Sie schlief mit mir zusammen im Bett,da sie nie in ihr eigenes wollte.Nun seit ca.4 Wochen gibt es nur ...

von bianca18 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo meine Tochter ist ein Jahr alt.Von Anfang an hatte wir Problme mit dem Schafen nachts.Es war dann mal wieder besser geworden doch jetzt wird es jede Nacht schlimmer.Sie ist ständig wach,steht im Bett und weint.Dann legt sie sich wieder hin und kurze Zeit später geht ...

von Konny26 10.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

schlafprobleme

hallo, mein kleiner ist momentan 6,5 monate alt... mit dem schlafen klappt es einfach nicht. hmmm, wo fang ich denn an... die anfangszeit lass ich mal weg, denn das schlafverhalten hat sich ja geändert... wenn er über tag schläft, dann nur eine halbe stunde, 3-4 mal am tag. ...

von jazzdelux 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Plötzliche Schlafprobleme

Hallo Dr. Busse, unser Sohn ist jetzt 18. Wochen alt und seit einer Woche schreit er abends wenn es ins Bett geht fast eine Stunde bis er einschläft. Er ist sonst ein sehr friedliches Kind und hat dieses Schreien (er steigert sich bis zur Heißerkeit rein) noch nie vorher ...

von Meronda 14.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo :-) Meine Tochter ( 9 mon.) kann seit einigen Tagn krabbeln und versucht nun auch sich hinzustellen,soweit so gut,nun das eigentliche problem:Seitdem sie Krabbeln kann schläft sie nicht mehr ein,dasheißt das sie kein Mittagschlaf mehr machen möchte und Abends gibts ach ...

von bianca18 14.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Meine Tochter (13 Monate) schlief vom ersten Tag an durch. Meist zwischen 12 und 14 Stunden! Im Laufe der Zeit hat sich aber ihr Schlafrythmus ganz fürchterlich geändert. seit ca 2 Monaten schläft sie meist um 19.00 ein und ist dann um 2 Uhr nachts wieder wach und möchte bis ...

von saskiaaaa 06.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo unsere beiden Mädchen haben arge Schlafprobleme. Die große ist 5 1/4, die kleine 2 1/2. Es kommt shcon vor, das sie durchschlafen, öfter bei der kleineren als der großen. Jedoch kommt die große im Moment jede Nacht in unser Bett. Wir kriegen das oft auch schon nicht ...

von mamavonhier 27.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schnupfen - Schlafprobleme

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (10 Monate) hat seit letzter Woche Husten und Schnupfen, davor das Drei-Tage-Fieber. Lt.- Arzt sind die Lungen frei, Husten ist auch fast weg, allerdings ist ihre Nase besonders nachts so verstopft, dass sie immer wieder aufwacht. Vor dem ...

von Mercedes29 16.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo, mein kleiner Schatz ist vier Monate alt und wir haben bisher einen tollen Tag & Nacht-Rhytmus gefunden. Abends wird das Baby gebadet und dann geht es ins gemütliche Schlafzimmer zum Stillen. Dann wird erstmal 3-4 Stunden geschlafen bis zum nächsten Stillen. Bis zum ...

von browny 26.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo Es handelt sich zwar nicht um eine Erkrankung aber vielleicht können sie mir ja einen Rat geben. Mein Sohnemann bereitet mir beim Schlafen "kleinere" Probleme. Er ist 15 Monate alt. Er braucht Nachts noch zwei Milchflaschen und ist ,gott sei dank, jeden früh um vier uhr ...

von jameearved 04.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.